Top 5 - Die besten {{ headline | translate }}

beers_by_beer_type_error_occured

beers_by_beer_type_loading




Sondersendung FreiBier

Tag des deutschen Bieres

Zum Tag des Bieres am 23.04.2018 wird der lokale freie Radiosender "Radio F.R.E.I." (Freier Rundfunk Erfurt International) von 17 bis 19 Uhr die Sondersendung "FreiBier" ausstrahlen. In diesem Radio-Talk ist unter anderem Lokalbrauer Jan Schlennstedt von der Erfurter Biermanufaktur "Heimathafen" anwesend.

Erstellt am: 23.04.2018 ({{ '2018-04-23 14:39:46' | bbTimeDiff }})



Über bierbasis.de

Bierbasis.de - Bierbewertungen für jedes Bier der Welt

Bierkenner finden und bewerten Biere auf Europas größtem Portal für Bierbewertungen. Auf BierBasis.de können Bier-begeisterte User Bierbewertungen zu mehr oder weniger bekannten, nationalen und internationalen Bieren finden und lesen und die Produkte der weltweit vorhandenen Brauereien selbst bewerten. Mit dem kostenlosen BierBasis.de-BierFinder© für Dein Smartphone findest und bewertest Du Biere und Brauereien in Deiner unmittelbaren Umgebung, egal wo auf der Welt Du dich gerade aufhältst.

Bierbasis.de - Biersorten aus aller Welt

Weit über 100.000 Biere und die verschiedensten Biersorten der Welt findet man auf BierBasis.de. Beliebte Biere, besondere Biertypen, Craft Beere oder prämierte Brauereien - Deutschlands größtes Portal für Bierbewertungen verschafft einen Überblick über die Biere und Biersorten der Welt. Der kostenlose Bierfinder© unterstützt dich dabei, Biere und Brauereien in Deiner aktuellen Umgebung zu finden.

Bierbasis.de - Bier online finden und kaufen

Auf BierBasis.de kannst Du Biersorten und Biere aus aller Welt finden und auch direkt online bestellen. Du kannst Geschmacksbewertungen anderer BierBasis.de-Nutzer lesen und auch selbst Feedback dazu geben. BierBasis.de bietet Dir die Möglichkeit, besondere Biersorten online zu kaufen und zeigt Dir, in welchem Biershop Du die Biere finden kannst. Bier online bestellen über Deutschlands größtes Portal für Bierbewertungen.

Bierbasis.de - Brauereien aus Deutschland und der Welt

Du suchst Brauereien aus Deutschland oder möchtest mehr über eine bestimmte Brauerei in Deiner Region erfahren? BierBasis.de ist eine unabhängige Plattform für Brauereien aus Deutschland und der ganzen Welt. Hier findest du Ankündigungen zu Brauereifesten, News über neue Biere und Wissenwertes von regionalen und überregionalen Brauereien. Und noch besser: Der kostenlose Bierfinder© führt dich sogar direkt zur besonderen Brauerei in deiner Nähe. So kannst du auch viele neue Brauereien finden, von denen du sonst noch nie etwas gehört hast. Besonders geeignet ist der Bierfinder im Urlaub oder in einer fremden Stadt.

Bierbasis.de - Die Bierfinder© App für dein Smartphone

Der kostenlose BierBasis.de-Bierfinder© ist der ideale Begleiter für die nächste Kneipentour. Egal, in welchem Ort du dich gerade aufhältst - der Bierfinder zeigt Dir, welche Biere und Brauereien in Deiner unmittelbaren Umgebung zu finden sind. Komplett kostenlos und ohne Anmeldung.

Die neuesten Bewertungen

frahe04 Bewertung von frahe04
{{ '2020-07-12 12:07:40' | bbTimeDiff }}

solides Alt

Königshof Alt Königshof Alt  
Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
0 Personen gefällt das
frahe04 Bewertung von frahe04
{{ '2020-07-12 12:06:00' | bbTimeDiff }}

solides Alt

Traugott Simon Alt Traugott Simon Alt  
Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
0 Personen gefällt das
frahe04 Bewertung von frahe04
{{ '2020-07-12 12:03:44' | bbTimeDiff }}

Mainstream Pils

Veltins Pilsener Veltins Pilsener  
Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
0 Personen gefällt das
frahe04 Bewertung von frahe04
{{ '2020-07-12 12:01:05' | bbTimeDiff }}

Ein der schlechtesten Weizen, die ich getrunken habe.

Schöfferhofer Hefeweizen Hell Schöfferhofer Hefeweizen ...  
Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
0 Personen gefällt das
Leipziglokt Bewertung von Leipziglokt
{{ '2020-07-12 11:39:06' | bbTimeDiff }}

Der helle Honigbock ist honiggelb (haha) und naturtrüb mit einer wolkigen Schaumkrone und es riecht nach Honig und etwas Malz. Der Antrunk bringt erstmal nur alkoholische Schärfe aber das war mir bewusst. Aber alsbald hernach bringt sich der Honig in den Geschmack ein. Dieses Bier ist tatsächlich mit Honig gebraut worden der von Imkern aus dem Stadtgebiet vom Münster stammt, gebraut in der Brouwerij Anders im belgischen Halen. Aber da es ja in Münster größtenteils nur Fahrräder gibt, dürfte er ja unbelastet sein. Neben dem Honig, dem Malz und der Süße ist nur noch der Alkohol präsent. Einen Hopfen, der zweifelsohne mit drin ist, kann ich nicht herausschmecken. Die 8% gefallen mir, auch einen schönen Gruß an die Imker Ralf Waanders und Mike Gerdes aus Münster aber ein Bockbier ist das nicht. Nur Süße und keine Herbe, Starkbier mit Honig wäre vielleicht die bessere Bezeichnung. Aber so schlecht wie ich es hier schreibe ist es gar nicht, nur das als Bockbier zu deklarieren halte ich für übertrieben. 7 Öffner ist es mir schon wert.

Gruthaus Heller Honigbock Gruthaus Heller Honigbock  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
FBFeV Bewertung von FBFeV
{{ '2020-07-12 10:52:27' | bbTimeDiff }}

#305 Amber Spezial, Brauhaus Binkert, Breitengüssbach Das Amber Spezial kommt aus einer relativ jungen Brauerei und wird mit einem ansprechendem weiss-orange gehaltenem Etikett geliefert. Das kastanienfarbene Amber hat eine cremefarbene Schaumkrone und hat 5,9% unter dem Deckel. Man riecht ein schönes Hopfenaroma. Der Antrunk ist kräftig und sehr würzig. Allerdings merkt man deutlich den Hopfen. Der einen schönen Abgang bildet. Für mich ein perfektes Bier für den Sommer da es durch den Hopfen auch sehr erfrischend schmeckt.

Main Seidla Amber Spezial Main Seidla Amber Spezial  
Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
0 Personen gefällt das
Der durstige Mann Bewertung von Der durstige Mann
{{ '2020-07-12 09:02:38' | bbTimeDiff }}

Im Glas präsentiert sich das Bucher Weizen in einem blickdicht getrübten Orangegelb mit einer cremigen und wenig beständigen Schaumkrone recht ansehnlich. Der Geruch fördert Zitrus und Banane zutage, jeweils in eher kläglicher Intensität. Im Antrunk findet dieser eher enttäuschende erste Eindruck seine bedauerliche Fortsetzung. Während im Geruch noch bananige Aromen zu erkennen waren, werden diese im Antrunk schließlich von einer zitralen Säuerlichkeit mitsamt etwas Pfirsich verdrängt. Das Bier wirkt vergleichsweise geschmacksarm, die Säure kann leider nur wenig Aromatik vermitteln. Malz ist nur hintergründig schmeckbar, die daraus resultierende Süße fällt dementsprechend unterpräsentiert aus. Letztlich kann ich diesem eher flach geratenen Hefeweizen nicht mehr als 5 Öffner zugestehen.

Bucher Bräu Hefe Weizen Hell Bucher Bräu Hefe Weizen H...  
Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
0 Personen gefällt das
Biertester Bewertung von Biertester
{{ '2020-07-12 08:30:58' | bbTimeDiff }}

Ein Festbier aus dem Lidl. Gut gekühlt lässt es sich erstaunlich gut trinken. Süffig. Ich vergebe sieben Öffner.

Lidl Festbier Lidl Festbier  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
BerlinerBierBabo Bewertung von BerlinerBierBabo
{{ '2020-07-12 00:49:26' | bbTimeDiff }}

Das Berliner Bürgerbräu Rotkehlchen ist weder Billo-Bier noch Edelheimer Gesöff, ich sehe es jedes mal im Kaufland. Dementsprechend weder Plastikpulle noch 1,5l Magnum vom Rewe / Edeka die sich Herr Graf gönnen würde. Der Antrunk ist kräftig würzig, Röstaromen, Karamell, etwas Kaffee kommen durch. Der Körper hat leichte Bitternoten die dazukommen, nicht vollmundig, auch nicht wässrig leicht, sondern sehr ausgewogen. Der Abgang ist dann mild-süß, irgendwie zuckrig und leicht malzig. Ein sehr gelungenes Bier, ich gebe 7/10.

Berliner Bürgerbräu Rotkehlchen Berliner Bürgerbräu Rotke...  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
BerlinerBierBabo Bewertung von BerlinerBierBabo
{{ '2020-07-12 00:42:20' | bbTimeDiff }}

Mal in München das Hofbräu Original im Rewe mitgenommen. Der Antrunk ist leicht malzig süß, der Körper so gut wie gar nicht vorhanden, sehr schwach, im Abgang kommt dann eine kräftige, mittelstarke Malzsüße durch. Nicht bappsüß, sondern eher mit Wums. Ist ganz ok, aber nichts besonderes. Ich gebe nur 6/10, da hat München wirklich um einiges mehr zu bieten.

Hofbräu Original Hofbräu Original  
Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
0 Personen gefällt das
Prippskindl Bewertung von Prippskindl
{{ '2020-07-12 00:15:51' | bbTimeDiff }}

Das Buttenheimer Kellerbier kommt bronzefarben und leicht trübe ins GLas. Die Blume ist feinporig und standhaft. In der Nase leichtes Karamell und Röstmalz. Der Antrunk mit mittelschlankem Körper, dominierdende brotige, röstmalzige Noten. Dazu eine leichte Süsse. Im Abgang steigern sich die roggenbrotartigen Noten noch, so dass es nicht mehr so leicht wirkt wie im Antrunk. Dazu kommt eine präsente Bittere. Eine sehr runde Sache, das Buttenheimer Kellerbier.

St. Georgen Bräu Buttenheimer Kellerbier St. Georgen Bräu Buttenhe...  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
ob1 Bewertung von ob1
{{ '2020-07-11 23:12:35' | bbTimeDiff }}

Kann es sein, dass ich der erste bin, der hier das richtige Bier bewertet? Alle vorherigen Mitbewerber Schreiben vom Kaufland-Bier und von Feldschlösschen. Das ist aber ein anderes. Ich habe tatsächlich das Stephans Bräu aus Mannheim vor mir. Gekauft hab ich es in italienischen Supermarkt Visotto. Aber auch Eichbaum ist ja eher als Billiganbieter aus dem Lidl bekannt. Die 0,5er-Büchse ist silbern mit einer Zeichnung der Mannheimer Uni vorne und hinten. Im Glas ist das Bier goldgelb mit grobporigem Schaum, der schnell zusammenfällt. Der Geruch ist honigsüß mit getteidigem Einschlag - also tatsächlich ein bißchen wie Milchschnitte. Es beginnt malzig und geht schnell in Richtung Akazienhonig. Die Haptik ist weich, der Hopfen durchaus bemerkbar, aber nicht dominant - für ein Pils eher zuwenig bitter. Ich bin positiv überrascht und vergebe angemessene sechs Punkte.

Stephans Bräu Premium Pilsener Stephans Bräu Premium Pil...  
Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
0 Personen gefällt das
Frederik Bewertung von Frederik
{{ '2020-07-11 23:00:35' | bbTimeDiff }}

Angenehme Säure, aber etwas überdosierte, künstliche Apfelnoten. Aber besser, als gedacht.

Lindemans Apple Lindemans Apple  
Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
0 Personen gefällt das
Turtur Bewertung von Turtur
{{ '2020-07-11 22:19:31' | bbTimeDiff }}

Gute Etikett Gestaltung, leicht überdurchschnittliches Bier.

Fendt Dieselross-Öl Fendt Dieselross-Öl  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
THORsten74 Bewertung von THORsten74
{{ '2020-07-11 22:11:57' | bbTimeDiff }}

Das Landbier vom Schlappeseppel kommt aus einer braunen 0,5l Flasche mit typischen Etikett und Dorfsee-Idylle. Unter einer mächtigen Schaumkrone steht ein altgoldenesLandbier. Meine Nase nimmt Malzaromen wahr und etwas Frucht. Im Antrunk mild malzig, dezent süßlich und würzig im Mittelteil. Zum Ende hin blitzt der Hopfen mild auf. Die Kohlensäure ist gut eingebaut. Ein sehr schmackhaftes Landbier. 8 Öffner. 11.07.20

Schlappeseppel Landbier Schlappeseppel Landbier  
Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
0 Personen gefällt das
Iron-Inge Bewertung von Iron-Inge
{{ '2020-07-11 21:40:48' | bbTimeDiff }}

Kräftiges Festbier, gefällt mir gut. Bissl zu malzbetont, deshalb nur 7 Öffner.

Hebendanz Annafestbier Hebendanz Annafestbier  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
Worms1983 Bewertung von Worms1983
{{ '2020-07-11 21:20:45' | bbTimeDiff }}

Sehr hell ohne Schaum. Lässt sich süffig trinken, ist aber geschmacklich keine Besonderheit.

Andechser Bergbock Hell Andechser Bergbock Hell  
Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
0 Personen gefällt das
ob1 Bewertung von ob1
{{ '2020-07-11 21:03:17' | bbTimeDiff }}

Weiter geht die italienische Bier-Tour, jetzt nach Polen. In der Büchseist ein Pils mit dem schönen polnischen Namen "Edelmeister". Eher nicht pilstypisch ist die Farbe goldgelb, der Schaum ist schnell wieder weg. Es riecht getreidig und leicht muffig. Im Antrunk sowie im weiteren Verlauf überwiegt auch die Getreidenote. Etwas Honig ist mit dabei, leider aber auch ein metallischer Beigeschmack. Es schmeckt aber keinesfalls nach Pils, das ist ein industrielles Lager/ Helles - und gerade noch so auf Durchschnittsniveau.

Edelmeister Pilsener Edelmeister Pilsener  
Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
0 Personen gefällt das
Iron-Inge Bewertung von Iron-Inge
{{ '2020-07-11 20:55:25' | bbTimeDiff }}

Ob nun Kräusen oder Kellerbier, hier fehlt mir bissl die Würze. Geht insgesamt schon sehr gut rein und runter, bissl was fehlt aber für die 8 Öffner...

Faust Kräusen Faust Kräusen  
Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
0 Personen gefällt das
Worms1983 Bewertung von Worms1983
{{ '2020-07-11 20:16:12' | bbTimeDiff }}

Relativ bitter (ist ja auch ein Pils), jedoch geschmacklich recht gut für ein Alkoholfreies Bier. Da ich jedoch kein Pils-Trinker bin nicht so meins.

Leibinger alkoholfrei Leibinger alkoholfrei  
Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
0 Personen gefällt das
Mehr Bewertungen anzeigen

© 2009 - 2020 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl