Bio-Company startet Kooperation mit Schoppe Bräu - Bio-Bier-Bären im Anflug Schoppes neue Bären: Die Bio-Biere entstanden in Kooperation mit der Bio-Company

Nachdem erst vor kurzem der Schoppe Taproom im Bierkombinat Kreuzberg, kurz BKK, eröffnet wurde, geht der Craft-Beer-Siegeszug in den Berliner Läden der Bio-Company weiter. Dort werden nun drei spezielle Bio-Biere aus dem Hause Schoppe angeboten.

Bei den drei Bieren handelt es sich um ein Bier Pilsener Brauart, ein India Pale Ale sowie ein englisches Porter - allesamt nach handwerklicher Brauart mit hochwertigen Bio-Zutaten hergestellt. 



  • Schoppes Gelber Bär ist ein Bier Pilsner Brauart mit 5.2% Alkohol, gebraut mit den Hopfensorten Perle und Saphir

  • Schoppes Brauner Bär ist ein englisches Porter mit 5.8% Alkohol, gebraut mit Gersten-, Weizen- und Roggenmalz sowie den Hopfensorten Perle und Tradition

  • Schoppes Blauer Bär ist ein India Pale Ale (IPA) mit 6.5% Alkohol, gebraut mit den Aromahopfensorten Cascade, Perle, Mandarina Bavaria und Saphir


Die Biere in den 0,33-Liter-Flaschen sind für etwa 1,60 € pro Flasche (zzgl. Pfand) erhältlich. In Kürze gibt es sicher die ersten Geschmacksbewertungen dazu auf bierbasis.de.

Bearbeiter: Bierbasis.de vom 26.03.2017, 18:21 Uhr
Quelle: BierBasis.de

Tags: Craft Beer, Bierspezialitäten, Biobier

Bilder zum Thema

Bio-Bier-Bären im Anflug
Bio-Bier-Bären im Anflug
Bio-Bier-Bären im Anflug
© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl