Zubr 1768
Durchschnittliche Bewertung: 5.7 / 10 (18 Stimmen)

Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10
Bier-Typ: Imperial Pils
Alkoholgehalt: 6.0 %

35
18
1
Ø 5.7
Rang 548
Zubr 1768
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


md1488

Bewertung von md1488 {{ '2017-04-10 21:15:27' | bbTimeDiff }}

Das Zubr 1768 der Kompania Piwowarska S.A. aus der Stadt Posen in Polen. 0,5L Flasche, das Etikett finde ich sehr schön. Goldgelb im Glas mit gut haltender Schaumkrone. Malzbetonter Antrunk, sehr süsslich schmeckender Körper der warscheinlich den Alk verstecken soll. Hopfennoten kommen nur sehr schwach zum Vorschein. Ich denke wenn man mehr davon drinkt, besteht erhöhte Katergefahr. Trinkbar, aber mir persönlich zu süss!
JimiDo

Bewertung von JimiDo {{ '2017-04-04 11:49:13' | bbTimeDiff }}

Von der 0,5 l Dose des polnischen Zubr 1768 schaut mich ein Wisent ziemlich grimmig an. Das Bier hat im Glas eine gute Schaumhaube und sieht auf den ersten Blick glanzfein aus. Bei genauerem Hinsehen zeigen sich dann allerdings kleinste Schwebepartikel im Bier. Ein schwacher, getreidiger Geruch strömt aus dem Glas. Der Antrunk ist für ein Bier mit 6 % ABV schon ziemlich schwach. Ein dünn wirkender Malzkörper transportiert nur wenige süßliche und säuerliche Aromen. Der Abgang ist wässrig und ich frage mich, wo denn der Hopfen wohl geblieben ist? Das ist ein Bier zum Schütten. Ein Genuss ist es nicht!
Sigg16

Bewertung von Sigg16 {{ '2016-07-17 22:16:31' | bbTimeDiff }}

Na mal gucken wer den Fehler mit dem Weißbier ändert. Getestet aus der 0,5l Dose, auf welcher der majestätische Bison prangt. Goldig-bernsteinerne Farbe ohne starke Kronenbildung. Würziges, leicht malziges und süffiges Lager. Hinten heraus bisschen blecherner Geschmack. Finde das Zubr aus Tschechien an dieser Stelle dann doch besser.
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2016-04-09 17:35:51' | bbTimeDiff }}

Warum ist das hier als Weißbier gelistet? Cooles Etikett, ein Büffel glotzt mich wütend an. Ich glotze wütend zurück. Es handelt sich um ein helles Vollbier mit auffallend viel Alkohol bei unbekannter Stammwürze. Ich gehe schon im Voraus davon aus, dass es sich in die Tatra-Zywiec-Tyskie-Warka-Riege einreihen wird. Wenig Schüttung, hoch vergären, um schnell ein Paar Promille beim Trinken anzusammeln. Bei den Zutaten wird Glukosesirup aufgeführt, ich schätze, um das Aufkräusen mit Hochkräusen-Jungbier zu sparen, weils teurer ist. Es wird Hopfenextrakt mitgekocht. Das Bier ist blank filtriert und goldgelb mit sehr wenig Schaum. Der Geruch ist getreidig und muffig sowie ein wenig nach grünen Äpfeln (säuerlich). Der Antrunk ist weich und schlank (wer hätts gedacht). Wenig Kohlensäure, dadurch gibt sich direkt ein sehr leerer und schlanker Charakter die Ehre. Dazu kommt eine leicht süßliche, unbeeindruckende Malznote. Der säuerliche Touch vom Geruch kommt auch im Geschmack herüber und erinnert an grüne Äpfel. Das Bier ist wirklich sehr leer im Geschmack. Hopfen hat man kaum im Geschmacksspektrum, es liegt insgesamt keine Würzigkeit vor. Abgang und Nachtrunk tendieren ins Säuerliche. Die weiche Rezenz sorgt für Süffigkeit. Richtig schlimm, nur zum schnellen Abschuss geeignet.
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-02-26 18:07:14' | bbTimeDiff }}

Das Bier aus der Dose hat 6% Alk-Gehalt. Das Bier hat eine eher mangelhafte Blume und auch feine Schwebeteilchen sind zu sehen. Der Antrunk ist malzig und leicht süß. Dann wird das Bier wässrig und die Aromen schwinden merklich. Gerade mal im Abgang kommt minimal der Hopfen durch. Der recht hohe Alk-Gehalt ist nicht heraus zu schmecken. Fazit: mir zu lasch... Test vom 10.2.2013, Gebinde: Dose
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2016-02-01 18:45:08' | bbTimeDiff }}

Gefährliche 6% in einem milden, etwas süßlichem Bier. Kann man machen, man sollte aber wachsam bleiben.
Sergeant Beer

Bewertung von Sergeant Beer {{ '2015-11-23 20:27:32' | bbTimeDiff }}

Label nicht mehr aktuell - sieht jetzt klar kultiger aus! Farbe: Hellgold bis mittelgolden, kaum bis kein Schaum (ist das ne Macke der Ostbiere - heut nach schon 3 kommts mir fast so vor??) Geruch: Etwas malzig, etwas Alkohol, erinnert vom Geruch etwas an helle Bockbiere. Antrunk: Etwas Malz, minimal Hefe, recht süßlich. etwas Hopfenbitter, aber sehr dezent. Karbonisierung passt, Alkohol erschmeckbar, aber nicht störend, kommt noch recht frisch rüber. Etwas, etwas Bock, etwas Export/Pils und Hauch Weißbier. Malz und Würze gar nicht mal schlecht. Sicher kein Weißbier, eventuell minimalste Noten davon - eher nicht ;) Aber klar etwas bockig, Export- und Pilsnoten. Gefällt mir ganz gut! Heut fast bester Schoppen aus dem Russensupermarkt! Klare 6/10 - keine "gutwilligen" ;)
Adrian Beer Grylls

Bewertung von Adrian Beer Grylls {{ '2015-06-19 13:06:26' | bbTimeDiff }}

Ein Okey Bier, es erinnert etwas an einen Bock und auch an ein Pils. Es ist ziemlich Süß aber auch Herb und Malzig
Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2015-05-07 20:52:52' | bbTimeDiff }}

Polenbier mit 6% ouuuu. Dieses mal polnisches Zubr und nicht aus Tschechen. Obacht! Optik und Haptik: Eine 0,55er Dose in grün, sieht ok aus. Das Bier ist hellgolden, perlt wie verrückt und trägt ein dickes Schaumpolster. Trinkverhalten: Riecht blumig hopfig und etwas süßlich. Im Trunk ist es mittelrezenz, stark malzig in der Entfaltung und dann doch schon etwas ins süßlich alkoholische abschweifend, aber nicht sehr. Das Wasser ist recht trocken und zieht die Backen zusammen. Für ein 6%iges Bier ists aber noch relativ unkompliziert zu trinken. Nebenwirkungen: Achtung, hohe Katergefahr aufgrund der Fuseligkeit und der Restsüße. Aufstoßen: Es kam nichts zum vorschein. Tut mir leid Max.
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2015-05-07 20:50:28' | bbTimeDiff }}

Lange habe ich mich drauf gefreut. Polnische LKW-Fahrer stehen auf die 6,0% und müllen mit den Dosen unsere Straßenränder zu. Es kommt aus einer grünen 0,55l Dose mit Büffel drauf. Im Glas ist das Bier golden und perlt sehr stark. das Schaum ist grobporig und kurzlebig. Beim Trinken fällt sofort der hohe Anteil an CO2 auf. Ansonsten hat das Bier einen süßen, leicht malzigen und alkoholischen Körper und einen würzig-hopfigen Nachtrunk. Lässt sich durch die Kohlensäure gut trinken und die Luft wird relativ schnell und brachial obenheraus entweichen. Ich warte schon auf Dicks Rülpser.
Franz

Bewertung von Franz {{ '2014-09-16 18:15:59' | bbTimeDiff }}

Das ist doch kein Weißbier. Eher nen Lager. Ein süffiges und leicht süßliches Bier.
Kostveraechter

Bewertung von Kostveraechter {{ '2014-08-15 14:19:00' | bbTimeDiff }}

ein Bier, das recht süß daherkommt, vielleicht aufgezuckert durch das ganze Malz auf jeden Fall auch vom Geruch her malzig und brotig-getreidig. Eine schöne goldgelbe Farbe. Schaum ist feinporig und schnell weg. Lässt sich aber ganz gut trinken.
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2014-04-12 21:49:56' | bbTimeDiff }}

Die Farbe ist goldgelb mit wenig feinem Schaum und einem Geruch nach Malz und Getreide. Es folgt ein kräftig süßlicher Malzkörper, ansonsten kann ich wenig andere Geschmackskomponenten feststellen.
Debowe Mocne
  • 5.1
  •  
  •  
  •  

Debowe Mocne

Imperial Pils
Vol: 7.0%
13
Getrunken
10
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Pils
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Tyskie Pils

Pilsner
Vol: 5.6%
95
Getrunken
44
Bewertungen
2
Favoriten
Zubr 1768
  • 5.7
  •  
  •  
  •  

Zubr 1768

Imperial Pils
Vol: 6.0%
35
Getrunken
18
Bewertungen
1
Favoriten
Wojak Jasny Pelny
  • 4.5
  •  
  •  
  •  

Wojak Jasny Pelny

Untergärige Biere
Vol: 5.0%
8
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Wojak Mocny
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Wojak Mocny

Starkbier
Vol: 7.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Wojak Radler
  • -
  •  
  •  
  •  

Wojak Radler

Radler
Vol: 2.4%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Ciemne Lagodne
  • 6.5
  •  
  •  
  •  

Książęce Ciemne Lagodne

Schwarzbier
Vol: 4.1%
7
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Czerwony Lager
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Książęce Czerwony Lager

Lager
Vol: 4.9%
7
Getrunken
6
Bewertungen
2
Favoriten
Książęce Zlote Pszeniczne
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Książęce Zlote Pszeniczne

Weißbier
Vol: 4.9%
7
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Jasne Ryzowe
  • -
  •  
  •  
  •  

Książęce Jasne Ryzowe

Untergärige Biere
Vol: 4.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Zubr Ciemnozloty
  • 4.2
  •  
  •  
  •  

Zubr Ciemnozloty

Starkbier
Vol: 6.5%
7
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Klasyczne
  • 6.3
  •  
  •  
  •  

Tyskie Klasyczne

Untergärige Biere
Vol: 5.0%
10
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Ztanka
  • -
  •  
  •  
  •  

Tyskie Ztanka

Untergärige Biere
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Red
  • -
  •  
  •  
  •  

Redd's Red

Biermischgetränk
Vol: 4.5%
4
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Gronie
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Tyskie Gronie

Pilsner
Vol: 5.5%
63
Getrunken
39
Bewertungen
1
Favoriten
Książęce Świeży Chmiel
  • -
  •  
  •  
  •  

Książęce Świeży Chmiel

Lager
 
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Radler
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Tyskie Radler

Radler
Vol: 2.0%
4
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Żurawina
  • 4.5
  •  
  •  
  •  

Redd's Żurawina

Biermischgetränk
Vol: 4.5%
4
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Jabłko i Trawa Cytrynowa
  • 3.8
  •  
  •  
  •  

Redd's Jabłko i Trawa...

Fruit Beer
Vol: 4.5%
4
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Raspberry
  • 4.0
  •  
  •  
  •  

Redd's Raspberry

Fruit Beer
Vol: 4.5%
3
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Malina
  • 4.0
  •  
  •  
  •  

Redd's Malina

Biermischgetränk
Vol: 4.5%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Redd's Gruszka i Chili
  • 4.0
  •  
  •  
  •  

Redd's Gruszka i Chili

Biermischgetränk
Vol: 4.5%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Wojak Super Mocne
  • 3.0
  •  
  •  
  •  

Wojak Super Mocne

Doppelbock
Vol: 9.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Burgundowe
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Książęce Burgundowe

Lager
Vol: 5.6%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Redd's Apple
  • 3.0
  •  
  •  
  •  

Redd's Apple

Biermischgetränk
Vol: 4.5%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Prażubr Niepasteryzowany
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Prażubr Niepasteryzowany

Kellerbier
Vol: 5.0%
4
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Gronie 14-dniowe
  • -
  •  
  •  
  •  

Tyskie Gronie 14-dniowe

Lager
Vol: 5.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Chlebowo Miodowe
  • -
  •  
  •  
  •  

Książęce Chlebowo Miodowe

Honigbier
Vol: 5.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Korzenne Aromatyczne
  • -
  •  
  •  
  •  

Książęce Korzenne...

Untergärige Biere
Vol: 5.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Lech Free Limonka z Miętą
  • -
  •  
  •  
  •  

Lech Free Limonka z Miętą

Alkoholfreies
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Książęce Golden Ale
  • 6.7
  •  
  •  
  •  

Książęce Golden Ale

Golden Ale
 
3
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Tyskie Niepasteryzowane
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Tyskie Niepasteryzowane

Pilsner
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Zubr 1768

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Zubr 1768
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Zubr 1768
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl