Weilheimer Premium Pils
Durchschnittliche Bewertung: 7.0 / 10 (2 Stimmen)

Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10
Bier-Typ: Pilsner
Alkoholgehalt: 5.0 %
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2014-09-14 01:38:51' | bbTimeDiff }}

Die Weilheimer Lammbrauerei ist hier in der Gegend eher unbekannt, ...habe die Gelegenheit bekommen, ihr Sortiment mal durchzuprobieren. Fang mal mit dem Pils an. Tettnanger Aromahopfen, 5,0% Alkohol, kein Hopfenextrakt, schlichtes, nettes Etikett. Blank hellgelb, viel grobporiger Schaum, Bouquet leicht malzig, überwiegend grasig strohig, herb. Und sehr intensiv. Antrunk hopfenherb, sehr spritzig, viel Kohlensäure, direkt mal kaum Malzkörper erkennbar. Dadurch kommts direkt trocken und etwas wässrig. Man merkt direkt, dass dieses Pils sehr stark gehopft ist. Würzigkeit ist mittelmäßig, ein wenig mehr wäre gut gewesen. Mittelteil und Abgang recht kurz, aber intensiv herb wie schon der Antrunk. Mit fortschreitender Zeit kommen dezente Malzanklänge zum Vorschein, die sich aber nur erahnen lassen. Auch die Würzigkeit nimmt mit Trinkdauer ein wenig zu. Es muss sich sozusagen erstmal "hochfahren".... hier habe ich im Endeffekt ein stark gehopftes, überdurchschnittliches typisches Pils vor mir. Dass man davon zu viele kippen könnte, glaube ich eher nicht. Der Trinkwiderstand ähnelt dem des Jever Pilsners.
Weilheimer Premium Pils Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Weilheimer Premium Pils
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Weilheimer Premium Pils

Pilsner
Vol: 5.0%
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Weilheimer Export
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Weilheimer Export

Export
Vol: 5.2%
3
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Weilheimer Schwarzes Wäldle
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Weilheimer Schwarzes Wäldle

Untergärige Biere
Vol: 5.1%
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Weilheimer Bockbier
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Weilheimer Bockbier

Bockbier
Vol: 9.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Weilheimer Premium Pils

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Weilheimer Premium Pils
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Weilheimer Premium Pils
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl