Warsteiner Premium Verum
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 / 10 (93 Stimmen)

Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10
Bier-Typ: Pilsner
Alkoholgehalt: 4.8 %
Stammwürze: 11.6 °
beer.details.calories: 43.0

206
93
5
Ø 4.3
Rang 13
Warsteiner Premium Verum

Warsteiner Premium Verum online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Warsteiner Premium Verum bei folgenden Anbietern bestellen

Warsteiner Premium Verum (500ml Flasche) für 15,90 € pro Liter
http://partners.webmasterplan.com/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Leipziglokt

Bewertung von Leipziglokt {{ '2017-04-07 19:47:07' | bbTimeDiff }}

Ich hab' mir mal ein Warsteiner gekauft, aber nur weil sie neue Etiketten haben. Die Farbe ist ziemlich hell, perlt ganz gut, der Schaum steht auch lange. Geschmacklich mild aber bitter, ansonsten unauffällig. So sehr, das ich jetzt hier beende, mehr als vier Öffner hat das Bier nicht verdient. Mehr ist nicht zu sagen.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
dimoshan1983

Bewertung von dimoshan1983 {{ '2017-03-30 19:16:40' | bbTimeDiff }}

Ich kann die negativen Bewertungen nicht ganz nachvollziehen. Klar, ein Industriepils, dass mit einigen Privatbrauereien nicht mithalten kann. Der grasig-butterige Geschmack ist jedoch irgendwie ganz einzigartig bei Warteiner. Zumindest hat das Bier einen eigenen Charakter, der bei Krombacher, Bitburger und Veltins komplett fehlt. Trincke ich immer gerne.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Gaius-Caligula

Bewertung von Gaius-Caligula {{ '2017-02-24 21:19:36' | bbTimeDiff }}

Sehr gut
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
gropiusx

Bewertung von gropiusx {{ '2017-02-20 17:34:40' | bbTimeDiff }}

Klassiker-Rezension. Das letzte der großen Biere. Als ich noch jung war und nicht wusste, was ein Markt ist, wie Werbung funktioniert und mich Richard Strauß (also sprach Zarathrustra - was Stanley Kubrick kann, kann man in Warstein doch auch) noch so richtig beeindruckt hat. Ja damals war ich voller Ehrfurcht und dachte mir, boah, Warsteiner, so ein tolles edles Bier. Zu diesem Mythos haben hier in der Frankenmetropole die sogenannten Warsteiner-Stuben beigetragen. Eine Pinte in der nördlichen Altstadt, die schon immer so hieß. Vor fünf Jahren war es dann aber vorbei und jetzt ist ein Italiener mit Sportsbar drin. Tja, tempus fugit, würde der Papst sagen. Das Bier selbst fand ich in den 80er Jahren tatsächlich total klasse, es schmeckte für mich Mondänität und Weltläufigkeit. Es war irgendwie anders, edel, gold. Tja, nun habe ich mir mal wieder eines aufgemacht... und siehe da, ein ganz normales entmythifiziertes Bier. Jetzt nachdem ich viele Hunderte Biere getrunken habe, halte ich mir den Rest meiner Jugend lebendig. Das kann man schon trinken. 5 Öffner für das Bier und 2 für meinen kleinen peinlichen Mythos.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Mike

Bewertung von Mike {{ '2017-02-13 11:25:20' | bbTimeDiff }}

Bin die letzen 20 Jahre auf Warnsteiner umgestiegen echt spitze Bier eine von den besten Biere, bis Samstag enttäuschend da steht auf dem Eticket Warnsteiner Pilsner habe es einfach stehen gelassen weil ich kein Pilsner trinke sauer war ich schon mein lieblingsbier aufzugeben. Jezt versuch ich es mit dem Augustiner ist auch kräftiger mit 5,2 % Warnsteiner hat nur 4,8 % ein kleiner unterschied gibt es schon mal schauen....
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
humphrey

Bewertung von humphrey {{ '2017-02-12 22:50:16' | bbTimeDiff }}

"Heute mal ein Warsteiner...", so oder ähnlich gab es mal eine Werbung. Musste ich heute probieren. Das Gebräu läßt sich trinken. Jedoch findet sich im Abklang irgend etwas muffiges. Ich kann es nicht beschreiben. Dies verdirbt mir den sonst sehr angenehmen Eindruck. Schade.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Ronny der Bierbär

Bewertung von Ronny der Bierbär {{ '2017-02-07 08:17:14' | bbTimeDiff }}

Ich bin ehrlich gesagt erschrocken. Nach vielen Jahren hab ich durch Zufall mal wieder ein Warsteiner trinken dürfen. Ich hatte es bedeutend besser in Erinnerung. Farbe und Schaum noch ok, aber was dann kommt ist fast gar nichts. Geruchlich und geschmacklich total unterer Durchschnitt, insgesamt sehr schwach gehopft, kaum malzig eher wässrig. Es lässt sich trinken, man hat aber kein Spaß daran. Ein Bier zum reinschütten.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
md1488

Bewertung von md1488 {{ '2017-02-02 10:40:49' | bbTimeDiff }}

Das Warsteiner Pilsener aus NRW. Schön gestaltete 0,5L Flasche. Helles Goldgelb im Glas, feinporige Krone, geruchlos. Der Antrunk ist erschreckend wässrig. Leicht säuerlich, viel zu wenig Hopfen für ein Pilsner. Dient höchstens als Durstlöscher bei heissem Wetter. Eine der grössten Brauereien Deutschlands, anscheinend will die breite Masse genau solche Biere!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Adalbertus

Bewertung von Adalbertus {{ '2017-01-23 13:15:08' | bbTimeDiff }}

Heute steht das "Warsteiner Premium Verum" vor mir, welches ich vor ein paar Wochen bei einer Familienfeier erworben habe. Ja, was denkt man als Biertrinker, wenn man den Namen Warsteiner liest... ? Gebinde: 0,5 l braune Longneckflasche. Das Design der Flasche finde ich eigentlich recht gelungen. Optik: Das berühmte Pils besitzt eine klare hellgelbe Farbe, der Schaum entwickelt sich weiß, mittel- bis feinporig und bleibt außerdem lange standhaft. Aroma: Der Geruch ist leicht malzig und minimal würzig - nicht sonderlich hochwertig. OK, soweit, so gut. Geschmack: Ein leicht malzig/kerniges Erlebnis mit einer angenehm dosierten Süße. Im weiteren Verlauf begrüßt mich eine lebhafte Kohlensäure, danach lässt es aber ordentlich nach. Das Malz ist alles andere als süffig. Das Harmonische fehlt. Nach ein paar Sekunden kommt dann der "würzige" Hopfen durch, der mit der Zeit auch leicht bittere Züge annimmt - wirkt es aber wie leicht würziges Spülwasser. Hey, wo ist den hier das "Premium". Dieses Bier ist absolut weichgespült. Der Abgang ist lieblos und vor allem langweilig..., verdammt langweilig!!!. Man kann es trinken, man darf hier aber keine Wunder erwarten. Fazit: Dieses "Premium Verum Pilsner" ist nicht das, was der Name versprechen möchte. (mindestens haltbar bis: 07.04.2017; 21523)
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
MadU1970

Bewertung von MadU1970 {{ '2017-01-18 01:51:27' | bbTimeDiff }}

Geht immer.Leider hat das Haus Cramer unter übler Nachrede sehr gelitten.Für mich eines der besten Biere.Lecker Warsteiner, gerne.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
mondarina

Bewertung von mondarina {{ '2016-11-01 13:07:56' | bbTimeDiff }}

Schön gemacht, die Erfinder des Premium-Labels. Schöne Werbung in den 90ern mit Richard Strauss. Das Bier ist vollkommen in Ordnung, vielleicht ein wenig zu süss für ein Pils. War mal Marktführer, doch dann hat man etwas das Tempo rausgenommen. Nicht gut, nicht schlecht. Durchschnitt. Kaufen würde ich es nicht, außer es gibt nur das im Regal.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Cgeuner

Bewertung von Cgeuner {{ '2016-10-21 23:28:29' | bbTimeDiff }}

Okay. Machen wir es wie früher im Deutschunterricht: Zuerst das Positive und dann das Negative, damit sich der Angesprochene, hier das Bier, nicht so schlecht fühlt. Ursprünglich haben wir es in Dosen palettenweise (zusammen mit Budweiser) für ein Festival gekauft. Dafür war es auch super geeignet, denn nach dem zweiten Tag im Staub und in der Sonne freut man sich über alles was nass ist (wenn auch nicht kühl). Außerdem sollen sich die von mir erworbenen 0,3 L Dosen prima für Trinkspiele eignen, was ich aber nicht bestätigen kann. Gut das wars also jetzt mit den positiven Argumenten. Kommen wir zum weniger erfreulichem Teil. Und wo sollen wir da anfangen. Vieleicht beim fauligen Geruch? Oder beim faden Geschmack? Eventuell aber auch bei der viel zu aufdringlichen Kohlensäure? Tja ich kann mich nicht entscheiden, aber was ich weiß ist, dass sich die Wahrsteiner Brauerei entweder einen neuen Slogan oder ein besseres Pils überlegen sollte. 3 von 10 Öffnern weil das Festival echt toll war.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Stülpner

Bewertung von Stülpner {{ '2016-09-09 23:46:56' | bbTimeDiff }}

Ein Bier mit dem die Bauarbeiter aus Polen oder auch aus dem ehemaligen Jugoslawien nach dem Feierabend durch die Gegend laufen; um danach die leere Flasche an der Wand in Scherben zerbersten zu lassen. Und dann kenne ich noch diese moderne Sage mit dem Brauwasser und dem Friedhof. Und dann fällt mir ein, dass ich nie verstanden habe, warum dieses Bier so gerne in Deutschland getrunken wurde. Vor ca. 20 jahren habe ich es getrunken, wenn es nichts anderes gab. Zum Glück scheint der Hype um Warsteiner zu Ende zu gehen. Meins war es noch nie!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
BeerTasting

Bewertung von BeerTasting {{ '2016-08-31 00:06:58' | bbTimeDiff }}

Gebinde ist eine braune 0,5 l Longneckflasche. Das Etikett auf meiner Flasche ist anders als das hier abgebildete. Goldgelbe Farbe. Etwas grasiger und leicht getreidiger Geruch. Leicht feinherber aber auch wässriger Antrunk. Leichte Würze und Wässrigkeit im Mittelteil. Erneut leicht feinherb und wässrig im Abgang. Säuerlich im Nachgeschmack. Hinterlässt einen trockenen Gaumen. Andere Biere der Gattung Pilsener sind hopfig-herber und würziger. Premium Pilsener steht auf der Flasche, schmeckt aber nicht Premium. Ein allenfalls durchschnittliches Industriepils. Sagt mir nicht so zu.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Hippek 12

Bewertung von Hippek 12 {{ '2016-07-16 15:33:31' | bbTimeDiff }}

Leider nichts besonders, nicht gut, nicht schlecht... Der Antrunk ist wässrig mit etwas Kohlensäure und leider säuerlich !!! Schwach hellgelbe Farbe. Nur feste Schaumkrone ist in Ordnung. Trinkbar, aber nur eine Flasche, dann schnell vergessen....
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Bier-Objektivus

Bewertung von Bier-Objektivus {{ '2016-05-07 21:24:45' | bbTimeDiff }}

Tja, ich versuch mal hier objektiv zu sein. Erst kam ein gezapftes, dann eine Flasche 0,33 l. Ich denke, die Bezeichnung "Wasserbier" kommt schon gut nahe. Es sieht gut aus, schön Pilsgelbgold, feines Perlen, nette Blume die auch ein weilchen hält. Der Geschmack vom gezapften kommt dem in der Flasche gleich. Wässriges, bedeutungsloses, leichtes Dünnbier ohne jeden Höhepunkt. Ein echtes Massenbier was jedem Amerikaner gefallen wird, denn es kommt dem Schlitz und Miller sehr nah. Man kann eine Menge davon trinken und es bleibt einfach nicht hängen. Das Etikett und die dauernde Bewerbung im TV ist noch das beste an diesem nichtssagenden Massenprodukt für Leute die meinen was tolles zu trinken aber an sich keine Ahnung von einem guten Bier haben. Nicht Kastenwürdig. Frage: Ist das wirklich ein Pils? Und die Aussage, eine Königin unter den Bieren und, "Das einzig Wahre" ist eine echte Frechheit!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Schmock

Bewertung von Schmock {{ '2016-02-29 16:10:34' | bbTimeDiff }}

Das ist besser als sein Ruf. Ich trinke es gerne. Nicht gut, nicht schlecht.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-01-04 18:47:23' | bbTimeDiff }}

Nun teste ich mal wieder ein Kommerz-Bier... Mal sehn was mich da erwartet. Das Bier im Glas sieht gar nicht mal so schlecht aus. Die Blume steht relativ gut. Beim Antrunk fällt mir sofort eine säuerliche Note auf. Diese verursacht, dass sich alles in meinem Mund zusammenzieht. Nicht so toll. Zum Glück schwindet dieses im Durchgang. Da wird es frisch herb. Die Herbe verweilt ne Zeit. Wenn der Antrunk nicht so säuerlich wäre, wäre es ein super Bier... Ist es aber leider nicht... Test vom 23.2.2012, Gebinde: Glasflasche
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Biergrizzly

Bewertung von Biergrizzly {{ '2015-09-30 19:39:31' | bbTimeDiff }}

Dieses Pils ist bei uns auch eines der Biere die überall zu kriegen sind. Ein Massenbier ohne Frage. Das Etikett ist noch mit das auffallende an diesem Pils. Im Glas hellgelb und fein filtriert. Die Krone ist feinporig und hält nicht allzu lang. Es riecht leicht getreidig. Der Antrunk ist wässrig mit etwas Kohlensäure. Dann kommt doch etwas wie Malz und Hopfen im Geschmack daher. Aber wirklich nur sehr dezent. Von einem Abtrunk kann man hier nicht wirklich sprechen. Der Anflug von Hopfen und Malz ist nämlich schnell verschwunden. Im Sommer gut gekühlt als Durstlöscher eine Alternative, da aufgrund fehlender Fülle auch kein negativer Beigeschmack. Jedoch nehm ich im Abtrunk noch eine leichte metallische Note war. Wer dieses Bier kennt und nur eine unbekannte Alternative zur Wahl hat, dem rate ich das unbekannte zu nehmen. Die Wahrscheilichkeit das bessere Bier zu erwischen ist groß.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
EnglishAleLover

Bewertung von EnglishAleLover {{ '2015-09-16 22:33:09' | bbTimeDiff }}

Die Krone ist auch bei diesem Premiumbier das Beste.Schwach hellgelb im Glas kann man es nach dem Antrunk vergessen.Unrund, leicht bitter, da passt gar nichts zusammen.Hatte leider die große Flasche aus der Kiste gefischt.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Koert

Bewertung von Koert {{ '2015-08-30 14:50:10' | bbTimeDiff }}

Getrunken als gezapftes Bier auf dem Waltroper Parkfest. Der Geschmack ist unauffällig, genau wie Geruch und Erscheinung. Ist ganz gut zu trinken, verursacht allerdings wie schon mehrfach festgestellt einen starken Kater.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Bierland

Bewertung von Bierland {{ '2015-08-22 07:53:09' | bbTimeDiff }}

Ein Bier dass man auch mal bei 20 Grad trinken kann. Geschmacklich sehr neutral, nah am Wasser.....Kein Feuerwerk für die Geschmacknerven. Fazit: bassd scho..gibt schlimmere....
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Sergeant Beer

Bewertung von Sergeant Beer {{ '2015-08-10 18:35:21' | bbTimeDiff }}

Bier ohne Charakter, labberig, dünner Körper. Beispiel für ein wirklich schlechteres Massenbier, lässt sich in der Not abkippen...
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Livius

Bewertung von Livius {{ '2015-06-24 20:46:51' | bbTimeDiff }}

Klassiker der Industriebiere, ohne Ecken und Kanten, problemlos trinkbar, fällt jedoch bei heutigen Ansprüchen durch. Sorry: Frauenbier
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Siggi_63

Bewertung von Siggi_63 {{ '2015-06-22 15:50:47' | bbTimeDiff }}

Dieses Bier hat keinen Charakter. Es ist aalglatt und schmeckt somit "jedem" Ich kann dem bier nichts abgewinnen, Schade um die Zutaten die verwendet wurden.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2015-04-29 21:33:51' | bbTimeDiff }}

Flasche und Etikett machen einen guten Eindruck. Im Glas hellgelb mit relativ kurzlebiger Krone. Das Warsteiner verbreitet einen Duftgemisch aus Gerste und Hopfen. Geschmacklich nicht ganz mein Fall. Vor allem bleibt ein lang anhaltender herb-bitterer Nachgeschmack.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
durch_dieBlume_gesagt

Bewertung von durch_dieBlume_gesagt {{ '2015-03-11 22:18:18' | bbTimeDiff }}

Dieses Warsteiner ist leider "nur" mild. Es tut aber auch nicht weh... Ohne ein besonderes Geschmackserlebnis zu haben, kann man es aber trinken, ohne das Ekel aufkommt. Das "Kompliment", was ich dem "Warsteiner-Herb" gemacht habe: http://www.bierbasis.de/bier/Warsteiner-Premium-Herb trifft auf das "Verum" nicht zu.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
LeoEstrella

Bewertung von LeoEstrella {{ '2015-02-08 17:43:33' | bbTimeDiff }}

Nichts halbes und nichts ganzes. Das was man im Rheinland vor die Nase gestellt bekommt wenn man ein Pils bestellt,neben Krombacher,Bitburger und Radeberger, die aber auch keinen vom Hocker hauen. Außer die alt Eingesessenen die von Nachmittags an schon in der Kneipe hocken und ihr Geld richtig verprassen,da ihnen durch tote Geschmacksknospen sowieso egal ist was sie trinken und essen, und zusätzlich sich über den Alltag und den Fußball streiten und beschweren und irgendwann mit dem Taxi wieder nach Hause zu ihrer Familie fahren, die ganz schön genervt vorm Fernseher hockt und Fußball guckt während Papa mal wieder das ganze Geld versoffen hat.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Hai-Pi67

Bewertung von Hai-Pi67 {{ '2015-01-05 07:14:49' | bbTimeDiff }}

Farbe:HellgoldGeruch:Grasig,Hopfig würzig.Antrunk:Mittlere Rezenz,schwacher Körper.Keine Schaumhaltbarkeit.Gaumen:weich etwas wässrig.Nachtrunk:Leichte Hopfenbittere,nichts besonderes.Fazit:Genusswert:Hallo ihr Großen,nicht mit den Rohstoffen sparen.Das einzig wahre. Ha, ha,ha.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
norddeutscher26

Bewertung von norddeutscher26 {{ '2015-01-03 12:23:22' | bbTimeDiff }}

Durchschnittliches Pils. Es heißt ja nicht mehr Premium Verum, sondern Premium Pils. Schmeckt wie fast jedes andere Industriepils. Ist OK, kann man trinken. LG
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2014-11-15 15:35:16' | bbTimeDiff }}

Premium Verum, wenn ich das schon wieder lese, denke ich: Eigenlob stinkt. Und so ist es auch. Die selbstbeloorberte Suppe ist nicht das, was sie suggeriert. Optik und Haptik: Edles Design am Etikett fördert Optikkäufe. Das Bier ist hellgelb und verfügt über einen mittelporigen langlebigen Schaum. Trinkverhalten: Eine ordentliche Hopfung ist das A und O bei einem Pils. Es ist auch ordentlich herb, der bitterseifige Nachgeschmack erzählt jedoch einiges über die Ingredenzien: Hopfenextrakt. Der Körper ist angenehm würzig. Der Nachtrunk bitter. Nebenwirkungen: Ich habe erst nach 2 Glästern Wasser den bitteren Nachgeschmack rausbekommen. Aufstoßen: Die rülpse sind schön malzig, das freut den Biertischnachbarn.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Bierbonze

Bewertung von Bierbonze {{ '2014-11-15 10:50:49' | bbTimeDiff }}

In Erinnerung bei diesem eher mittelmäßigen Industriebier bleibt der wässrige Geschmack. Insgesamt weder Fisch noch Fleisch - Durchschnitt.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
DarthAle

Bewertung von DarthAle {{ '2014-11-29 14:47:17' | bbTimeDiff }}

Wieder eines dieser überschätzten Biere!!! Werbung allein bringt auch keinen Geschmack!!!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2014-08-18 02:07:07' | bbTimeDiff }}

Das Warsteiner... ohje. Seit Jahren nicht getrunken. Kann mich auch nicht genau erinnern, obs mir geschmeckt hat oder nicht. Das ist gut, so kann ich mal vorurteilsfrei dran gehen. Kleine Pulle, neues Etikett, alter Bestandteil Hopfenextrakt. Geruch lasch, grasig, strohig. Standard. Riecht auch nur sehr schwach und eher verwässert. Nach kurzer Zeit verschwindet das Bouquet fast vollständig. Antrunk ist echt nicht so dolle, leicht bitter und schmeckt insgesamt überhaupt nicht nach dem angepriesenen Aromahopfen. Metallische Noten mischen mit, insgesamt sehr unausgewogen...wie schmeckts dann erst aus der Dose? Durchaus angenehm kräftige Rezenz, überdeckt gut die absolut unprägnante fehlende Würzigkeit. Abgang ist nicht so mies, standardpilsmäßig.... Es ist dermaßen austauschbar, dass man kaum fassen kann, wie viel Kohle die Brauerei macht. Ein zickiges Prinzesschen unter den Bieren. In einem Sortiment ehrlich gebrauter Pilsbiere überflüssig. Ach ja,... und sauer isses auch noch die ganze Zeit.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
Kostveraechter

Bewertung von Kostveraechter {{ '2014-07-20 09:50:21' | bbTimeDiff }}

erfrischend an heissen Sommertagen
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
d-x1981

Bewertung von d-x1981 {{ '2014-07-08 18:21:33' | bbTimeDiff }}

Bei Warsteiner hab ich es noch nie geschafft ein Glas leer zu bekommen und erst recht nicht angeheitert zu werden. Da trink ich lieber Wasser, da hab ich mehr Geschmack und danach keinen schweren Kopf.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10Bewertung: 1/10
Maxilein-Schneider

Bewertung von Maxilein-Schneider {{ '2014-05-13 23:09:20' | bbTimeDiff }}

sehr langweiliges fernseh-pils.viel zu mild für ein pils,kein karakter.naja es gibt bessere pils-biere,aber auch schlechtere.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Pivovar

Bewertung von Pivovar {{ '2014-05-13 22:33:39' | bbTimeDiff }}

Warsteiner ist der Durchschnitt des Durschnitts des Industrie-Durchschnittsbiers. Genau das, was Touristen in den 80ern für ein typisch deutsches Bier gehalten haben. Mittlerweile wurde der uralte "eine Königin unter den Bieren" Claim von einer Werbeagentur ausradiert. Kein Wunder bei der infamen Behauptung. Jetzt heißt es "Familientradition seit 1753". Mein Vorschlag für einen ehrlichen Warsteiner-Claim wäre: "Es gibt Schlimmeres!" Dann würd ich's ab und an mal bewusst kaufen. Sonst greif ich nur in megaübel sortierten Spätis widerwillig zu, weil es da sonst halt nur Schlimmeres gibt. Qualsteiner quasi.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Sigg16

Bewertung von Sigg16 {{ '2014-04-08 21:10:39' | bbTimeDiff }}

Recht herb, unwürzig und ein sehr merkwürdiger Abgang. Als Königin würde ich dieses Gesöff nicht unbedingt bezeichnen.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Maximilian-Storch

Bewertung von Maximilian-Storch {{ '2014-04-07 23:51:36' | bbTimeDiff }}

Ein Bier "von der Stange", was keine besondere Aromenvielfalt besitzt. Eine sehr leichte Würzigkeit wird von einer etwas stärkeren Herbe abgelöst. Durchaus genießbares Bier, jedoch nicht grade vielfältig.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Ferdi1744

Bewertung von Ferdi1744 {{ '2014-03-04 13:35:16' | bbTimeDiff }}

Warsteiner Verum ist KEIN Pils ! Es gibt klare Grenzwerte der EBC. Ein Bier darf sich Pils nennen, wenn es mindestens 25 Bittereinheiten ( EBC ) hat. das geht rauf bis 35 BE ! Warsteiner Verum hat 20 BE ! Soviel dazu !
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
PSchnittger

Bewertung von PSchnittger {{ '2014-02-12 06:01:32' | bbTimeDiff }}

Vor Jahren - na gut, eher Jahrzehnten - fand ich Warsteiner nicht verkehrt. Heute ist es immer nur dann mein Bier, wenn ich im Flugzeug sitze und es eben nichts anderes gibt... Meines Erachtens hat das Bier stark abgebaut und hat eine leichten Blechgeschmack angenommen. ... auch Königinnen können gestürzt werden...
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2014-01-21 22:51:06' | bbTimeDiff }}

Wasser-Bier Farbe hellgelb, blank. Der Schaum ist feinporig, nicht stabil. Es ist kein Geruch feststellbar, die Rezenz ist angenehm. Der Antrunk ist wässrig und säuerlich, ich habe noch nie so ein leeres Bier verkostet. Im Nachtrunk leer vom Anfang bis zum Ende. Nur ganz leichte Malzmoleküle auf der Zunge und ganz ganz hinten molekulare Hopfen-Nanoteilchen. Jedes stinknormale Helle hat mehr Hopfen als dieses angebliche Pils. Kann man trinken wie Wasser und schmeckt auch so.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2013-11-12 00:27:03' | bbTimeDiff }}

Erinnert geruchlich irgendwie an faule Eier. Egal wie sehr ich mich versuche auf die Werbung einzulassen, auch geschmacklich bekomme ich diesen Geschmack nicht aus dem Kopf. Dazu noch eine aggressive Kohlensäure..gar nicht mein Fall. Zweitverkostung nach 2 Jahren: unfassbar zerfallend getreidiger Geschmack, das kann doch niemand wirklich kaufen?!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
Lorke

Bewertung von Lorke {{ '2013-11-05 21:39:46' | bbTimeDiff }}

Typisches Industriebier. Nach langer Gartenarbeit kann man es zum Durst löschen nehmen. Ansonsten verursacht Warsteiner auf Grund des chemischen Prozesses bei mir akute Kopfschmerzen. Steige in Gaststätten dann immer auf Wein um !
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Stuempche

Bewertung von Stuempche {{ '2013-08-10 10:58:01' | bbTimeDiff }}

Das ist kein Pilsner! Es fehlt die typische Hopfennote dieser Bierart. Bei fehlender geschmacklichen Eigenständigkeit verbleibt die Einstufung als Standardbier. Trotzden gut gekühlt süffig, leicht herb im Abgang. Muss nicht niedergemacht werden.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
ku113r

Bewertung von ku113r {{ '2013-06-22 12:43:48' | bbTimeDiff }}

Normales Pilsener joar
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Tomsk

Bewertung von Tomsk {{ '2013-06-21 00:37:52' | bbTimeDiff }}

Keines der besten Pilsner....durchschnittlich gehopft und normaler Geschmack. Die Werbung dafür lässt eindeutig auf mehr hoffen und hält nicht was sie verspricht.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
vanparek

Bewertung von vanparek {{ '2013-06-19 20:29:43' | bbTimeDiff }}

Ich hatte mal nen Freund, der kannte Jemanden, der gehört hatte, dass das Warsteiner von den Illuminaten im Bauch eines riesigen Dinosariers gebraut wird. So schmeckt es dann aber auch. Großes Tam Tam und wenig dahinter. Stirbt sicherlich auch irgendwann aus.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Richard.J.

Bewertung von Richard.J. {{ '2013-06-09 14:09:03' | bbTimeDiff }}

Ein durchschitts Pilsener. Es beginnt sehr leicht, wird erst in der Entfaltung und im Abgang herber. Teils mit einer Getreidenote.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Franz

Bewertung von Franz {{ '2013-06-04 14:30:42' | bbTimeDiff }}

Standard Pils. Anfangs leichter Geschmack. Im Nachtrunk wird es herber und "getreideartiger".
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2013-11-22 09:46:37' | bbTimeDiff }}

Standart
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Bayernhasser1860

Bewertung von Bayernhasser1860 {{ '2013-04-16 22:16:52' | bbTimeDiff }}

Wenn Werder Bremen ein Bier wäre, dann sicher ein Warsteiner! So ein langweiliges Elend kann man sich nicht freiwillig einschenken. Dünn, gesichtslos, fahrig im Abgang. Der krasseste Optik-Leistungs-Kontrast, den man sich vorstellen kann. Passt perfekt zu einem Wiesenhof-Hähnchen!!!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
Feuerzauber

Bewertung von Feuerzauber {{ '2013-04-07 17:07:09' | bbTimeDiff }}

Es sollte lieber "Warum" heissen, warum braucht es so ein Bier? Ziemlich geschmachsfrei, sogar für so ein Industriebier erstaunlich dünn.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
derollmann

Bewertung von derollmann {{ '2013-03-07 15:56:48' | bbTimeDiff }}

Hallo, Geschmack??? Was ist das denn... wäre wenigstens ein guter Hopfen verwendet worden, könnte man es Bier nennen. So ist es eine Blondine unter vielen Designerbieren. Wundern tut es mich indes nicht, ist doch schon das normale Warsteiner quasi nicht mehr trinkbar. Hier wäre es wohl sinnvollver die Millionen nicht in die Werbung, als vielmehr in die Zutaten und den Brauprozess zu stecken. Schade. Warsteiner war mal ein gutes Bier...
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
largo

Bewertung von largo {{ '2012-03-20 14:35:10' | bbTimeDiff }}

Mit jedem Schluck wird man sich klarer, dass man über den Tisch gezogen wurde und dass irgendwo grade jemand in seinem Kämmerlein sitzt und sich freut wieder eine Flasche der Plörre losgeworden zu sein. Bitte nicht.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
otsche

Bewertung von otsche {{ '2013-05-04 17:28:55' | bbTimeDiff }}

säuerlich-wässrich! Mehr muss man nicht sagen...warum war das Bier in den 80igern so beliebt? Gab es da nix anderes? Und warum ist das eine Königin und von welchem Land? Was für ein Quatsch...
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10Bewertung: 2/10
Zeuge_Jevers

Bewertung von Zeuge_Jevers {{ '2011-08-19 13:01:30' | bbTimeDiff }}

Furchtbar! Wer keine Ahnung hat bestellt sich den Quatsch sogar zum Essen. Außerdem : Gegen Champions League schauen ist nichts zu sagen, gegen omnipräsente Werbebotschaften schon. Gibt eindeutig besseres Pils.
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Oldstreetman

Bewertung von Oldstreetman {{ '2011-08-19 04:44:58' | bbTimeDiff }}

Obwohl ich keine Frau bin schmeckt mir das Bier !!!!
Warsteiner Premium Verum Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Warsteiner Premium Verum
  • 4.3
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Verum

Pilsner
Vol: 4.8%
206
Getrunken
93
Bewertungen
5
Favoriten
Warsteiner Premium Alkoholfrei
  • 4.5
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Alkoholfrei

Alkoholfreies
 
44
Getrunken
24
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Premium Radler Grapefruit
  • 4.8
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Radler...

Radler
Vol: 2.5%
10
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Radler Zitrone
  • 5.6
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Radler Zitrone

Radler
Vol: 2.5%
32
Getrunken
19
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Premium Lemon
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Lemon

Pilsner-Lemon-Mischung
Vol: 2.9%
10
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Premium Orange
  • 4.5
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Orange

Biermischgetränk
Vol: 2.9%
6
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Premium Cola
  • -
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Cola

Pilsner-Cola-Mischung
Vol: 2.9%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Premium Herb
  • 5.3
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Premium Herb

Pilsner
Vol: 4.8%
86
Getrunken
50
Bewertungen
2
Favoriten
Warsteiner Radler Alkoholfrei
  • 6.1
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Radler Alkoholfrei

Radler alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
13
Getrunken
10
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Ginger
  • 3.9
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Ginger

Biermischgetränk
Vol: 2.5%
15
Getrunken
10
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Herb Alkoholfrei
  • 5.5
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Herb Alkoholfrei

Alkoholfreies
Vol: < 0.5%
20
Getrunken
16
Bewertungen
1
Favoriten
Warsteiner Weihnachtsbier
  • 4.6
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Weihnachtsbier

Weihnachtsfestbier
Vol: 5.6%
46
Getrunken
33
Bewertungen
0
Favoriten
Isenbeck Premium Pils
  • 4.7
  •  
  •  
  •  

Isenbeck Premium Pils

Pilsner
 
3
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Isenbeck Dunkel
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Isenbeck Dunkel

Dunkelbier
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Isenbeck Malz
  • 5.5
  •  
  •  
  •  

Isenbeck Malz

Malztrunk
 
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner 1753 Alu
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Warsteiner 1753 Alu

Pilsner
Vol: 4.8%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Weissenburg Pilsener
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Weissenburg Pilsener

Pilsner
Vol: 4.8%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Braumeister
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Braumeister

Kellerbier
Vol: 5.2%
38
Getrunken
26
Bewertungen
1
Favoriten
Warsteiner Winter
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Winter

Festbier
Vol: 5.6%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Double Hopped
  • -
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Double Hopped

Helles
Vol: 4.8%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Warsteiner Lemon
  • -
  •  
  •  
  •  

Warsteiner Lemon

Biermischgetränk
Vol: 2.9%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Bier Top-10 Deutschland 2012

Diese Biermarken gehen runter wie Öl

Das Branchenmagazin "Inside" ermittelt Jahr für Jahr die meistgetrunkenen Biermarken der Bundesrepublik. Der unangefochtene Spitzenreiter gibt kaum etwas für Werbung aus, glänzt nicht gerade mit einem vorzeigbaren Image und erfreut sich trotzdem einer blühenden Nachfrage. Woran das wohl liegen mag?

Erstellt am: 23.01.2013 ({{ '2013-01-23 18:44:04' | bbTimeDiff }})

Dünnbier für den Gästeblock

Die Stadionbiere der Bundesliga

Bier & Fussball waren, sind & werden immer untrennbar miteinander verbunden sein! Leider darf man sich in den Fussballtempeln nicht sein persönliches Lieblingsbier aussuchen, sondern muss in der Not runterwürgen, was hastig gezapft in den Plastikbecher kommt. Und das ist bei Auswärtsspielen oftmals nur widerlich wässriges Leichtbier...

Erstellt am: 10.02.2013 ({{ '2013-02-10 14:40:41' | bbTimeDiff }})


Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Warsteiner Premium Verum
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Warsteiner Premium Verum
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl