Waldhaus Diplom Pils
Durchschnittliche Bewertung: 8.6 / 10 (41 Stimmen)

Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10Bewertung: 8.5/10
Bier-Typ: Pilsner
Alkoholgehalt: 4.9 %

64
41
21
Ø 8.6
Rang 106
Waldhaus Diplom Pils
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Bierliebhabär

Bewertung von Bierliebhabär {{ '2017-01-31 22:14:48' | bbTimeDiff }}

Sehr ausgewogenes, harmonisches Pils, das durch seine ausgezeichnete Hopfennote besticht. Der Aromahopfen ist unverkennbar, für mich in einer Riege mit dem Augsburger Herrenpils! Als Freund norddeutscher Biere stufe ich das "Waldhaus ohne Filter extra herb" jedoch noch eine Stufe höher als das "Diplom" ein. Klasse Brauerei.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Bieraesthet

Bewertung von Bieraesthet {{ '2017-01-19 23:55:38' | bbTimeDiff }}

Den preiseüberhäuften Klassiker aus dem Schwarzwald mal wieder im Haus. Das Gezatter am Flaschenhals kann ich nicht leiden. Könnte das allein aus diesem Grund nicht in Kastenform kaufen. Sehr helles, fahles Bier, das zitronig und etwas trocken riecht. Das Bier ist herb, aber edel herb, wie von anderen badischen Pilsenern gewohnt. Sehr weiches Wasser, verhältnismäßig wenig Kohlensäure. Der Antrunk ist stark aromatisch, grasig, zitronig, harzig. Die edle Hopfennote verkehrt sich ins Seifige und wird im Abgang bitter, hinterlässt aber auch ein trockenes Mundgefühl. Ein stark hopfiges, aber nicht zu herbes Pils, das mir leider im Abgang missfällt.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
thasti

Bewertung von thasti {{ '2016-11-07 21:30:59' | bbTimeDiff }}

Mit schön aufgemachtem Etikett kommt das Diplom-Pils daher. Feiner Schaum klebt an der Glaswand, das Bier ist golden gefärbt. Der Antrunk ist feinperlig rezent, der Körper eröffnet sofort eine intensive Hopfigkeit, die mir wirklich gut gefällt. Schön auch, dass es trotz der leckeren Hopfennoten nicht zu bitter wird, was dem ein oder anderen doch missfallen könnte. Angenehm herb, gegen Ende hin mit einer leichten, appetitanregenden Säure und einer angenehmen weichen Note hintenraus. Top Pils, kommt zu den Favoriten!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
gropiusx

Bewertung von gropiusx {{ '2016-11-05 07:08:14' | bbTimeDiff }}

Ein Diplom-Pils für die Akademiker aus Freiburg. Von wegen. Waldhaus ist 70 km bzw. eine Autostunde von Freiburg entfernt und ziemlich nahe an der Schweizer Grenze. Das Etikett sehr edel, sehr klassisch mit viel wertigem Gold. Das Bier kommt goldgelb ins Glas und ist ganz leicht trüb. Der Antrunk ist sehr frisch und der Hopfen ist intensiv, aber nicht aufdringlich. Obwohl ich eher die Festbiere mag, beuge ich mein Haupt und vergebe gute 9 Öffner.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Stülpner

Bewertung von Stülpner {{ '2016-09-03 18:09:39' | bbTimeDiff }}

Mein Lieblingspils und das schon seit mehr als 7 Jahren. Feine Schaumkrone, feinperlig - mit nicht zu viel CO2, leicht getreidig-hopfiger Geruch. Feinherber Anfangsgeschmack, der nach hinten hin anzieht, ohne zu überzeichnen. Badisches Wasserqualität trifft auf beste Brauzutaten: einer der wenigen Brauereien, die noch den Aromahopfen verarbeiten. Insgesamt alles sehr ausgewogen - das beste Pils, nicht nur im Badischen. Dieses Pils hat den Namen Diplom-Pils verdient.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
mondarina

Bewertung von mondarina {{ '2016-08-26 06:18:12' | bbTimeDiff }}

Das Etikett sieht aus wie Krombacher, aber es schmeckt 3x besser. Ein Freund hat es mir aus Freiburg zum Fußball mitgebracht und ich dachte mir schon, eine Krombacher, na toll. Aber dann doch anders, ein tolles Bier. Süddeutsch mild, ausgewogen, süffig. Weg war er, der Kasten.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
ganbatte

Bewertung von ganbatte {{ '2016-07-23 22:12:37' | bbTimeDiff }}

Zwar nicht so bekannt wie das Rothaus (insbesondere überregional), allerdings durch das gesamte Sortiment die bessere Brauerei. Das Pils ist völlig zurecht das Aushängeschild der Brauerei! Ich bin kein besonderer Pilsfreund, für dieses Bier mache ich aber gerne eine Ausnahme.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2016-04-12 14:49:58' | bbTimeDiff }}

Das Waldhaus Diplom Pils kommt aus der 0,5l NRW Flasche mit Raschelfolie. Es ist im Glas goldfarben, klar und entwickelt zerklüfteten Schaum. Dieses Pils hat einen schlanken Körper, dafür aber runde Malzaromen und es ist ansonsten sehr in Richtung Hopfen getrimmt. Den Natur- bzw. Aromahopfen merkt man im Nachtrunk deutlich und das passt perfekt ins Bier. Leckeres süffiges Pils mit einer herrlichen Herbe. Für den süddeutschen Raum tatsächlich schon fast zu hopfig.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Dicker_Olaf

Bewertung von Dicker_Olaf {{ '2016-04-11 12:15:40' | bbTimeDiff }}

Ein Pils nach Maß. NRW Flasche, wie immer im Super edlen Design. Das Bier ist golden und ganz schwach eingetrübt. Eine feinporige Schaumkrone wird von einer leichten perlung unterstützt. Ich hänge den Riechkolben über das Glas und bewundere die blumigen Düfte und eine markante Note von Blütenhonig. Geschmacklich gibt sich das Bier dezent schlank und üppig gehopft. Eine ganzer Blumengarten verbirgt sich in der Geschmackswelt des Bieres. Sehr rund und vorallem super weich in der Textur. Die Kohlensäure ist genau so eingerichtet, dass es erfrischt aber nicht aufdringlich wirkt. Am Ende bleibt eine Honignote und eine milde Herbe. Geniales Bier, das Diplom hätte ich dem werdenden Braumeister gern persönlich ausgehändigt.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-03-09 16:45:12' | bbTimeDiff }}

Ein Diplon Pils... Naja... Dürfte ich ja eigentlich nicht trinken, da ich nur 10.Klasse hab... Nach dem Einschenken ins Glas steht die Blume gut. Der Antrunk ist schwer zu beschreiben. Eine Art aus Weißwein und halb-trockenen Sekt gemischt mit Hopfen sticht heraus. Eine Süße kommt im Durchgang zur Geltung. Der Abgang ist dann wieder ziemlich trocken auf der Zunge. Fazit: trinkbar, aber meins ist es nicht... Test vom 20.9.2012, Gebinde: Glasflasche
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Schmock

Bewertung von Schmock {{ '2016-02-21 10:29:28' | bbTimeDiff }}

Bombe!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
helmutborosch

Bewertung von helmutborosch {{ '2015-12-26 11:56:48' | bbTimeDiff }}

Super Bier,super Geschmack
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
Franz

Bewertung von Franz {{ '2015-10-22 17:10:23' | bbTimeDiff }}

Glanzfein und gelb mit beständiger mittelgroßer Schaumkrone. Starke Rezenz und angenehme Hopfenherbe bemerkbar. Süffig leckerer Körper und im Antrunk recht kräuterig herb, aber vollkommend überzeugt mich das hier nicht.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2015-08-25 17:19:30' | bbTimeDiff }}

World's best Pilsner 2014. Ich bin gespannt. Edle Flaschengestaltung mit viel Raschelfolie. Das Bier ist glanzfein im Glas, schmale, aber langlebige Blume und riecht kräuterig hopfig, dabei aber ziemlich weich. Setzt sich im Geschmack nahtlos fort, ein sehr vollmundiger, feinherber Geschmack, der sehr würzig abgeht, mit Aromen, die mich an schwarzen Pfeffer erinnern. Ein wirklich gutes Bier. Sollte man nicht im Laden stehen lassen.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Sigg16

Bewertung von Sigg16 {{ '2015-08-25 17:19:18' | bbTimeDiff }}

Ui ein Diplom Pils obwohl da ja eigentlich noch 2 Jahre Zeit sind. Die Flasche ist eher schlicht gehalten mit so einer nervigen Folie oben über dem Deckel. Nun denn: Der Geruch ist schon mal nicht zu verachten. Frisch, getreidig und hopfig, ist bestimmt der Naturhopfen der auf dem Etikett so stark beworben wird. Er hält auch im Geschmack was er verspricht: prickelnd, frisch und hopfig. Wird einfach nicht langweilig zu trinken.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Hodapp-Schneider

Bewertung von Hodapp-Schneider {{ '2015-07-23 18:41:14' | bbTimeDiff }}

Hellgolden, fast gelblich. Sieht im Glas zunächst eher dünn aus. Obenauf eine richtig starke Schaumkrone, die aber sehr schnell zusammenfällt. Geruch erinnert an Apfelnoten, Zitrusfrüchte, der erste schnelle Schluck ist herb, fast bitter. Hinterlässt ein Aroma ganz schwach nach gerösteten Nüssen. Überraschend ist der zweite, dritte, vierte Schluck, da sich das Bier an der Luft gewandelt hat. Das "Atmen" tat ihm offensichtlich gut. Nun kommt beim ersten Zungenkontakt ein süßes Aroma durch, die würzige Herbe bleibt an den Außenrändern der Zunge übrig, aber nicht aufdringlich. Nachgeschmack kräuterig-herb. Alles einzeln für sich genommen nicht ungewöhnlich, hier in der Summe aber außergewöhnlich gut definierbar, deshalb die gute Note.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Hai-Pi67

Bewertung von Hai-Pi67 {{ '2015-04-12 08:02:15' | bbTimeDiff }}

Farbe: Sehr hell. Duft: Eindeutig Hopfig dumpf. Antrunk: Schlanker Körper,aber nicht wässrig. Abgang: Schöne mittlere Bittere,gefällig,harmonisch,fein.Fazit:Mehr Hopfenbittere,dann wärs eines der besten. Noch zum Thema Naturhopfen: Überbewertet,was sollen Deckblätter und Stengel bringen.Im gelben Gold,das Lupulin,da liegt die Wahrheit.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Schaumkrone

Bewertung von Schaumkrone {{ '2015-03-15 21:54:42' | bbTimeDiff }}

Werde wohl nie ein grosser Pilsfreund. Aber ich muss sagen, dieses Pils schmeckt sehr lecker. Ausgeprägte Hopfung, die hier aber ausgesprochen aromatisch und frisch ist. Recht süsslich-grasig, erinnert deutlich an Hanf-Blüten. Sehr schöner Genuss. Könnte mir vorstellen, dereinst noch einen Öffner mehr zu verleihen. 5.9.2015: Nun ist es soweit. Muss nach regelmässigerem Trunk dieses Biers zwingend einen zusätzlichen Öffner und gleich noch einen dazu vergeben. Hervorragend!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Bladyredrum

Bewertung von Bladyredrum {{ '2015-01-19 19:51:16' | bbTimeDiff }}

Das Waldhaus Diplom Pils sollte man nicht gleich nach seinem Label bewerten, welches wie eine Weihnachtsversion aus einem Lidl-Supermarkt aussieht. Im Glas ist es ein hellgelbes klares Bier mit ganz guten Schaum. Der Geruch ist leicht, hopfig und fast schon etwas hanfig. Im Antrunk ist der Geschmack abgerundet hopfenaromatisch. Die Rezens ist angenehm frisch und im Nachtrunk entfaltet sich eine angenehm feine Bitterkeit. Für dieses Bier wird getrockneter Naturhopfen verwendet, keine zusammgepressten Hopfenpellets. Dieser Aufwand hat sich gelohnt! Sehr lecker!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Kostveraechter

Bewertung von Kostveraechter {{ '2014-10-03 19:02:02' | bbTimeDiff }}

Ein angenehm gehopftes sehr frisches Pils mit schöner Hopfenbitterheit und langem Nachgeschmack. Typisch Waldhaus wieder sehr hell mit feinem Schaum. Sehr rundes Pils.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2014-10-03 11:37:30' | bbTimeDiff }}

lichtgelbe Farbe gemischtporiger Schaum schlanker Körper sehr angenehm gehopft schon pilstypisch aber eher wenig. Grasiger Geschmack der Nachtrunk leicht säuerlich. Wie alle Waldhaus Biere sehr rund und ausgewogen. Sehr schönes Pils.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2014-08-06 03:25:32' | bbTimeDiff }}

Die Klebefolie nervt wie immer... aber hey, wir haben es hier mit dem offiziellen besten Pilsner der Welt zu tun, also unterlassen wir direkt mal das Murren. Der Geruch ist untypisch eher feinmalzig, und nur minimal hopfig und überhaupt nicht fruchtig oder sowas. Der Antrunk gigantisch. Es fallen auf: - das enorm weiche Brauwasser, dadurch rutscht das Bier wie Hulle. - die malzige Note, die so hochwertig schmeckt, wie ich es selten erlebt habe. - die untertriebene feine Herbe, die für ein Pils allerdings zu leicht ist....jedenfalls, wie man es von einem Pils erwarten würde. Mir als Süddeutschem Märzentrinker taugts jedoch. Ein malzbetonter, minimal bitterer Geschmack hält sich ewig im Mund und klingt auch im Nachtrunk nur langsam ab. Das Brauwasser sucht seinesgleichen. Hier ist man bedient, das Pils ist ein Meisterwerk. Zäpfle aus der Nachbarbrauerei kann einpacken. Man weint förmlich, nur 0,33 Liter vor sich stehen zu haben.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
Peter-Gunz

Bewertung von Peter-Gunz {{ '2014-02-20 19:56:54' | bbTimeDiff }}

Ein absolutes Spitzenpils, dass da im Süden Deutschlands gebraut wird. Ich bin ja eher ein Fan von Pilsnern aus dem hohen Norden, aber das hier ist einfach top!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
HerrLottemann

Bewertung von HerrLottemann {{ '2013-10-03 11:12:56' | bbTimeDiff }}

tausendmal besser als der Lokalkonkurent Rothaus. War überrascht, dass tatsächlich Menschen in den falschen Kasen greifen, statt dieses hervorragende Pils sich zu Gemüte zu führen.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Luis-Mompó-Handen

Bewertung von Luis-Mompó-Handen {{ '2012-05-03 13:03:38' | bbTimeDiff }}

Mein Lieblingsbier. Schön auch, dass man es in den praktischen halben Kästen bekommt.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Bayernhasser1860

Bewertung von Bayernhasser1860 {{ '2012-04-04 10:23:36' | bbTimeDiff }}

Ein Beweis dafür, wie wichtig die Qualität des Wassers für den Geschmack des Bieres ist. Diese südbadische Brauperle zaubert ein Lächeln auf jedes Bierkenner-Gesicht.
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Jimbo

Bewertung von Jimbo {{ '2011-09-15 21:17:00' | bbTimeDiff }}

Von Berufswegen Kläwerkstaucher erfrischt mich dieses Extrakt der Meisterbrauer noch immer am Besten, wenn ich aus dem Becken gestiegen bin
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
hauth

Bewertung von hauth {{ '2011-08-10 00:20:44' | bbTimeDiff }}

Ein tolles Pils! Nicht umsonst als WORLDS BEST PILSNER 2009 ausgezeichnet. Herb und trotzdem erfrischend, würzig und trotzdem süffig. Einfach stark. Ein Lob an die Braumeister!
Waldhaus Diplom Pils Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
Waldhaus Diplom Pils
  • 8.6
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Diplom Pils

Pilsner
Vol: 4.9%
64
Getrunken
41
Bewertungen
21
Favoriten
Waldhaus Spezial Gold
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Spezial Gold

Export
Vol: 5.6%
19
Getrunken
14
Bewertungen
1
Favoriten
Waldhaus Light Line
  • -
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Light Line

Leichtbier
Vol: 2.9%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Schwarzwald Weisse
  • 8.4
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Schwarzwald Weisse

Weißbier
Vol: 5.6%
25
Getrunken
16
Bewertungen
7
Favoriten
Waldhaus Ohne Filter Naturtrüb
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Ohne Filter...

Zwickelbier
Vol: 5.6%
31
Getrunken
21
Bewertungen
9
Favoriten
Waldhaus Jubiläums Dunkel
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Jubiläums Dunkel

Dunkelbier
Vol: 5.6%
14
Getrunken
9
Bewertungen
4
Favoriten
Waldhaus Doppel Bock
  • 7.6
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Doppel Bock

Doppelbock
Vol: 8.5%
9
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Schwarzwald Weisse Alkoholfrei
  • 6.6
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Schwarzwald Weisse...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
6
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Frei Bier Alkoholfrei
  • 5.5
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Frei Bier Alkoholfrei

Alkoholfreies
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
3
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Red Pale Ale
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Red Pale Ale

Pale Ale
Vol: 7.0%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Hell
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Hell

Helles
Vol: 4.6%
15
Getrunken
10
Bewertungen
3
Favoriten
Waldhaus Ohne Filter Extraherb
  • 8.6
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Ohne Filter Extraherb

Pilsner
Vol: 5.6%
19
Getrunken
14
Bewertungen
7
Favoriten
Waldhaus Hopfensturm
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Hopfensturm

Vollbier
Vol: 4.9%
14
Getrunken
9
Bewertungen
5
Favoriten
Waldhaus Schwarzwald Weisse Dunkel
  • 7.7
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Schwarzwald Weisse...

Weißbier dunkel
Vol: 5.6%
5
Getrunken
3
Bewertungen
1
Favoriten
Waldhaus Hopfensturm Edition 2015
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Hopfensturm Edition...

Lager
Vol: 4.9%
6
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Sommerbier
  • 5.5
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Sommerbier

Leichtbier
Vol: 2.9%
6
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Radler
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Radler

Radler
Vol: 2.5%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Hopfensturm Edition 1516 (2016)
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Hopfensturm Edition...

Pale Ale
Vol: 4.9%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Waldhaus Hopfenzauber
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Waldhaus Hopfenzauber

Amber Ale
Vol: 3.6%
3
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Waldhaus Diplom Pils

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Waldhaus Diplom Pils
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Waldhaus Diplom Pils
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl