Stone IPA
Durchschnittliche Bewertung: 6.6 / 10 (20 Stimmen)

Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10Bewertung: 6.5/10
Bier-Typ: India Pale Ale
Alkoholgehalt: 6.9 %
Bittereinheiten: 77

22
20
2
Ø 6.6
Rang 570
Stone IPA

Stone IPA online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Stone IPA bei folgenden Anbietern bestellen

Stone IPA für 2,39 € pro Flasche
http://www.bier-deluxe.de/...

Stone IPA für 2,59 € pro Flasche
http://crafters.beer/...

IPA - Stone Brewing für 2,49 € pro 330
http://bierhandwerk.de/...

Stone IPA - Stone Brewing für 2,49 € pro 330
http://bierhandwerk.de/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Tomaty

Bewertung von Tomaty {{ '2017-03-18 23:58:53' | bbTimeDiff }}

Das Döschen entpuppt sich als herrlich herbes IPA mit feiner Zitrusnote und süffigem Abgang. Hätte man der Hauptstadt bisher gar nicht zugetraut. Prima.
braubursch

Bewertung von braubursch {{ '2017-03-01 17:38:58' | bbTimeDiff }}

Kann mich nur Nico alias Juhu-ich kann-Bier-trinken anschließen. Musste mich durchringen ein Dosenbier zu kaufen. Für mich haben diese Blechkannen den selben Stellenwert wie Wein ausm Tetra-Pak!
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2017-03-01 16:52:05' | bbTimeDiff }}

Stone Dosenbier, verkostet mit zwei Braugesellen, einem Braumeister, einem Braumeister/Biersommelier und einem Stift im dritten Lehrjahr. Es handelt sich um ein IPA mit 71 Bittereinheiten, einem Resultat aus acht (!) gekochten/gestopften Hopfen, namentlich Magnum, Chinook, Centennial, Azacca, Calypso, Motueka, Ella und Vic Secret. Der Alkoholgehalt liegt bei 6,9%, die Stammwürze ist unbekannt. Stone Brewing (Greg Koch) liebt es, mit Provokation und peinlichen Bärtchen anzuecken. Natürlich dürfen auch provokante Sprüchlein auf der Dose nicht fehlen: "Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot, aber wir glauben nicht an solche Einschränkungen" oder "Dosenbier ist das Beste"... Das Bier ist altgold und opal mit sehr wenig Schaum. Der Geruch ist brutal zitronig und tropisch, sowie stark ätherisch und nach Kräutern. Beim Antrunk dann lasch (Dosenbier) und gar nicht blechern, weil bei dem Hopfenknüppel weder Malz- noch Alkohol- noch sonst irgendwas die geringste Chance hat. Das Bier ist vorne stark ätherisch, fruchtig und schon früh furztrocken. Nach mehreren Schlücken die einhellige Meinung, der Abgang mutet wie Chlorhexamed an, mit dem man sich bei Entzündungen im Mund den Gaumen taub gurgelt. Die Bittere ist so trocken und adstringierend, dass man kaum mehr von Genuss sprechen kann. Der Dosengeschmack wird diesmal gut verschleiert (bis auf die typische Dosenbierrezenz). Auch der Alkohol klingt zu keiner Zeit an, und obergärige Aromen werden natürlich komplett unterdrückt. Greg Koch vergleicht in einer Ausgabe der BrauIndustrie das Reinheitsgebot und die deutschen Brauer mit seinem Musikgeschmack. Er steht auf Rock und er hasst Fahrstuhlmusik. Ein ganzer deutscher Berufszweig, der den Beruf drei Jahre lernt und als Meister noch zusätzlich studiert, wird von ihm als eben diese "Fahrstuhlmusik" diffamiert. Genau das zeigt, wie Greg das Verkaufen seines sackbitteren Dosenbiers für horrende Preise rechtfertigt: mit geschickter Stichelei, Provokation und Schlechtmachen einer Tradition, die zurecht aufrecht erhalten wird. Lieber Greg, fahr mal einen Gang zurück (und rasier dich). Epilog: Das Bier hat keinem der Anwesenden geschmeckt. Zitat des Braumeisters: "Vergeudeter Hopfen".
Dicker_Olaf

Bewertung von Dicker_Olaf {{ '2017-02-23 21:54:37' | bbTimeDiff }}

Ich muss mich langsam mal an die ganzen Stone Biere rantrinken und mache nach dem Arrogant Bastard mit dem IPA weiter. Das Dosendesign ist schlicht und teilweise danebengedruckt. Das Bier ist goldgelb, matt und lässt die feinporige Schaumkrone schnell zusammenpurzeln. Geruchlich duftet das Bier nicht, nein das Hopfenaroma springt einem förmlich entgegen und riecht ätherisch und nach Zitronenschale und Stachelbeere sowie ein wenig Karamell. Geschmacklich gefallen mir die Aromen von ätherischen Ölen ähnlich Grapefruitschale oder gar Blutorange. Die Stachelbeere ist nur ansatzweise zu schmecken. Eher kommt noch ganz hintergründig Karamell, wohl vom Cara Malz durch. Allerdings verliert sich der Körper im brutalen Bitterkeitsspektakel des Hopfenmixes. Sicher sind 77 Bittereinheiten eine schöne Angelegenheit, aber der Rest muss auch dazu passen. Sonst wirkt es aufgesetzt, ungewollt, zu lang gekocht oder so. Für ein IPA finde ich das zu bitter und zu unausgewogen. Erinnert mich auch gleich ans unausgewogen bittere Arrogant Bastard. Leute Leute. Bitter kann jeder mit unruhiger Hand! Da fallen mir auf Anhieb 2 volle Kästen andere IPA´s ein, die um Welten besser sind.... Achtung Wortwitz: Stone entpuppt sich als herbe Enttäuschung.
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2017-02-11 18:05:03' | bbTimeDiff }}

Stone IPA 6,9% Mein erstes IPA aus einer Dose. Darauf steht „Dosen sind besser, keine Frage“! Na da bin ich gespannt. Die Aufmachung macht schon mal was her. Sieht gut aus. Beim öffnen schäumt das Bier erstmal über, was ich nicht so toll finde. Min. 4cl landete auf dem Tisch. Im Glas bildet sich zunächst nur Schaum, der schnell grobporig wird und einbricht. Der Geruch ist typisch für ein IPA. Der Antrunk ist recht bitter, was mir gefällt. Dann gesellen sich fruchtige Aromen dazu, die jedoch im Hintergrund bleiben. Die Bitterkeit bleibt weiter an der Macht und besiegt die fruchtigen Aromen bis zum Abgang. Naja… Das finde ich etwas schade… Fazit: 1,99€ für 0,33L geht schon, dennoch konnte mich dieses IPA nicht ganz überzeugen! Herbe: 9/10 Würze: 7/10 Erfrischend: 4/10 Süffigkeit: 5/10 Katerverdächtig: 5/10 Label: 7/10 Image: 5/10 Gesamteindruck: 6/10
md1488

Bewertung von md1488 {{ '2017-02-02 16:59:13' | bbTimeDiff }}

Das IPA der Stone Brewing Gmbh aus Berlin. Sehr schöne 0,33L Dose. Hellgelb, leicht trüb mit guter Krone. Erfrischend hopfiger Antrunk, Zitrusnoten, leicht malzig, trockener Abgang! Süffiges IPA, sehr zu empfehlen!
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2017-01-15 10:02:25' | bbTimeDiff }}

Das Stone IPA kommt aus der 0,33l Dose und ist im Glas gelblich und leicht trüb. Die Schaumkrone ist perlweiß , wolkig und beständig. Der Geschmack ist rund, fruchtig und süffig. Ehrlich gesagt bin ich sehr überrascht wie gut sich das Trinken lässt. Das hätte ich etwas kantiger erwartet. Ein fast vollmundiger Geschmack gesellt sich zu einer angenehmen Bitterkeit im Nachtrunk. Ich schmecke im kräftigen Malzkörper etwas Karamell und die Hopfenaromen geben dem Bier Aromen von Pinie, Grapefruit, Orange und doch eher einen leicht süßlichen Touch. Ein Bier, welches dem Die-Hard IPA-Fan sicherlich wesentlich zu schwach ist, aber für mich war es genau richtig kompositioniert. Wäre ein Every_Day_IPA für mich.
Bier-Objektivus

Bewertung von Bier-Objektivus {{ '2016-12-14 22:45:20' | bbTimeDiff }}

Mittlerweile überall im Handel und beim Discounter erhältlich. Im Test eine 0,33 l Dose mit neuem Desing, sehr gefällig in schwarz-grün und eben anders als der Durchschnitt. Im Glas ein helles, leicht trübes gold. Schaumbildung gut, die Blume ist überwiegend feinporig, hellbeige-orange und schmeckt nach Mango, klebt am Glasrand beim Zerfall. Keine Perlung im Glas. Der Duft ist überwiegend Mango, ein wenig Mandarine. Der Geschmackt ist herbfruchtig, vor allem herbe durch Orangen- und Zitronenschale, diese Bittere besteht vom Antrunk bis zum Abgang und bleibt noch lange im Mundraum und wird da von einer eigenwilligen Harzigkeit beseelt. Das ganze Projekt ist wohl vollmundig, Süffigkeit spreche ich (persönlich) ab. Im Munde vermisse ich das Mangoaroma- hier dominiert eindeutig die Orangen- und Mandarinenschale. Die Kohlensäure tritt nur kurz im Mittelteil auf und hebt diese bittere recht unaufdringlich über die Zungenränder. Ein nettes Testbier, mir jedoch zu einseitig und für den Dauergebrauch eindeutig zu teuer bei 6 EUR den Liter. - Nach gut 10 Min. bleibt immer noch diese Orangenschalenbitterkeit- ob das gut ist oder nicht muß jeder für sich entscheiden.
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2016-09-09 17:41:57' | bbTimeDiff }}

Kräftiges, vollmundiges IPA mit langer, trockener Bittere im Abgang. Wenig Obst, trotzdem machbar, aber weniger besonders, als der Großteil des restlichen Sortiments.
sjeintracht

Bewertung von sjeintracht {{ '2016-07-31 03:23:44' | bbTimeDiff }}

Die Stone Brewery aus San Marco/USA hat mit ihren Bieren seit 1996 Maßstäbe gesetzt , sie bis heute gehalten und immer noch einen drauf gesetzt. Inzwischen werden Biere auch in Berlin gebraut im im eigenen World Bistro & Gardens angeboten. Nicht umsonst hat diese Bier den Slogan; „Unsere West Coast IPA Ikone“. Es kommt klar und goldgelb mit einem cremigen, weißen Schaum aus der Dose. Der eine mittlere Verweildauer im Glas besitzt. Meine Nase riecht Zitrusfrüchte und modrige, harzige Waldaromen. Im süffigen Antrunk schmecke ich Zitrusschalen + Hopfenbitternis. Auf der Zunge geht die Süffigkeit durch die aufkommende Trockenheit ein bisschen zurück, wobei Zitrusschalen und Hopfenbitternis stabil bleibt. Im Abgang ist die Hopfenbitternis mit den modrigen, harzige Waldaromen dominant, aber das Trinkverhalten bleibt süffig und geht gut den Hals runter wo die Zitrusschalen wieder kommen.
Sergio Leone

Bewertung von Sergio Leone {{ '2016-07-23 23:59:51' | bbTimeDiff }}

So das Erste IPA hatte ich mir vor zwei Jahren in New York besorgt. Heute konnte ich es endlich wieder bei Stone in Marienfelde probieren. Ein Tolles IPA. Bernsteinfarbig mit eine eher Schwachen Blume steht das Bier im Glas. Super aromig Hopfig aber nicht allzu aufdringlich süß. Einfach Klasse. Zu einem deftigem Essen ist das ein Klasse Bier als Begleitung .
@buddy_timo

Bewertung von @buddy_timo {{ '2016-07-03 22:12:17' | bbTimeDiff }}

Das Stone IPA ist mir definitiv zu bitter. Ich finde etwas zu kräftig! Schade.
Sergeant Beer

Bewertung von Sergeant Beer {{ '2016-06-26 19:29:07' | bbTimeDiff }}

Aus der Dose, grad mal 2 Wochen abgefüllt und erstanden auf dem Kasseler Bierfest. Glaub das erste Dosenbier seit Jahren, aber das ist nicht das Thema. ;) Viel deutscher Text auf diesem und grad auf dem Arrogant Bastard Ale. Gerade beim letzteren etwas zu viel Ego-Fucking. Soll wohl auch (hoffe) leicht satirisch/lustig sein, kommt aber bei mir nicht so an. OPTIK: Goldgelb in der Farbe, blank, durchschnittlich Schaum, mittel-und feinporig, durchschnittlich stabil, sehr mäßige Glasanhaftung. GERUCH: Typische IPA Noten, Hopfenbitterkeit, Fruchtnoten von Grapefruit, Zitrus und etwas tropisch. Satt harzig und nach Pinie, Hauch Malz. Wenig spritzig, aber sogleich satt bitter, Fruchtnoten von Citrus, Grapefruit sind schon da, aber weit weit weg von einer Fruchtbombe. Harzige Noten von Pinie die ich so mag sind klarer vorhanden – aber nicht wirklich knackig. Leichte Malzsüße grad im Abgang. Körper wirkt etwas dünn. Karbonisierung etwas zu lasch. FAZIT: Na, da hatte ich was Spannenderes erwartet. Trinkbares IPA, aber von allem zu wenig und von allem was. Körper mir zu dünn, entweder Pinie oder Frucht hätten weit satter sein müssen, Hopfen hätte bei wenig Frucht wenigstens knackig und kantig sein dürfen (mag das durchaus) aber irgendwie kommt da nix. Grad hinten raus eher lascher Eindruck. Unerwartet Langweilig! Hätte ich nicht schon mind. 50 IPA´s getrunken würd Ichs vielleicht besser finden. Das war jetzt aber gar nichts was in Erinnerung bleibt. Gutwillige 6/10 maximal. Muss man nicht probieren – das Milk Stout von denen aber unbedingt!
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2015-07-28 15:24:21' | bbTimeDiff }}

Münchner Bierinseln 2015 Die Jungs aus Kalifornien präsentieren ihre Biere im Red Hot und das sehr professionell. Auf den Papieruntersetzern sind die Etiketten der Biere abgedruckt mit allen Angaben zu Alkohol, IBU und den verwendeten Hofensorten. Beim IPA sind das Magnum, Centennial und Chinook, die insgesamt 77 IBU ergeben. Das IPA ist goldgelb, blank und wird getoppt von wenig dichtem Schaum. In der Nase habe ich einen sehr hopfig bitteren Geruch. Es bginnt mit einem äußerst kräftigen Malzapparat. Dann folgt der sehr bittere Hopfen, der aber im Verhältnis zum Körper auch nicht stärker ist als beim Pale Ale. Zum Abgang hin wird es dann noch malzig süß, weil der Malzapparat so stark ist. Das finde ich jetzt nicht schlimm, das Stone ist besser als viele andere Westcoast IPA's aber äußerst unrund in der Komposition.
Stone Pale Ale
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Stone Pale Ale

Pale Ale
Vol: 5.4%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Smoked Porter
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Stone Smoked Porter

Smoked Porter
Vol: 5.9%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Stone IPA
  • 6.6
  •  
  •  
  •  

Stone IPA

India Pale Ale
Vol: 6.9%
22
Getrunken
20
Bewertungen
2
Favoriten
Stone Ruination Double IPA
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Stone Ruination Double IPA

Double IPA / Imperial IPA
Vol: 8.5%
15
Getrunken
12
Bewertungen
2
Favoriten
Stone Levitation Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Levitation Ale

Ale
Vol: 4.4%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Cali-België IPA
  • 7.2
  •  
  •  
  •  

Stone Cali-België IPA

Belgisches IPA
Vol: 6.9%
10
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Sublimely Self-Righteous Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Sublimely...

Ale
Vol: 8.7%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Arrogant Bastard Ale
  • 6.7
  •  
  •  
  •  

Stone Arrogant Bastard Ale

Strong Ale
Vol: 7.2%
22
Getrunken
19
Bewertungen
3
Favoriten
Stone Oaked Arrogant Bastard Ale
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Stone Oaked Arrogant Bastard...

Ale
Vol: 7.2%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Double Bastard Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Double Bastard Ale

Strong Ale
Vol: 11.2%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Lukcy Basartd Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Lukcy Basartd Ale

Strong Ale
Vol: 9.2%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Old Guardian Barley Wine
  • 7.3
  •  
  •  
  •  

Stone Old Guardian Barley Wine

Barley Wine
Vol: 11.6%
5
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Imperial Russian Stout
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Stone Imperial Russian Stout

Russian Imperial Stout
Vol: 10.5%
5
Getrunken
5
Bewertungen
2
Favoriten
Stone Anniversary IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Anniversary IPA

India Pale Ale
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Ruination Tenth Anniversary IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Ruination Tenth...

India Pale Ale
Vol: 10.8%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Enjoy By IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Enjoy By IPA

India Pale Ale
Vol: 9.4%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Sawyer's Triple
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Sawyer's Triple

Triple
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Go To IPA
  • 9.8
  •  
  •  
  •  

Stone Go To IPA

Session IPA
Vol: 4.5%
13
Getrunken
10
Bewertungen
5
Favoriten
Stone Coffee Milk Stout
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Stone Coffee Milk Stout

Coffee Stout
Vol: 4.2%
3
Getrunken
3
Bewertungen
2
Favoriten
Stone Xocoveza for the Holidays & the New Year
  • 8.9
  •  
  •  
  •  

Stone Xocoveza for the...

Imperial Stout
Vol: 8.1%
16
Getrunken
13
Bewertungen
5
Favoriten
Stone Pataskala Red IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Pataskala Red IPA

India Pale Ale
Vol: 6.2%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Enjoy By Black IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Enjoy By Black IPA

Black IPA
Vol: 9.4%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Bitter Chocolate Oatmeal Stout
  • 10
  •  
  •  
  •  

Stone Bitter Chocolate...

Oatmeal Stout
Vol: 9.2%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Stone 6th Anniversary Porter
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone 6th Anniversary Porter

Imperial Porter
Vol: 8.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Enjoy After Brett IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Enjoy After Brett IPA

India Pale Ale
Vol: 7.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Bastard's Midnight Brunch
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Bastard's Midnight...

Strong Ale
Vol: 12.7%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Mocha IPA
  • 9.5
  •  
  •  
  •  

Stone Mocha IPA

India Pale Ale
Vol: 9.0%
4
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Stone RuinTen Triple IPA
  • 9.7
  •  
  •  
  •  

Stone RuinTen Triple IPA

Double IPA / Imperial IPA
Vol: 10.8%
5
Getrunken
3
Bewertungen
2
Favoriten
Stone Arrogant Bastard Bourbon Barrel-Aged
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Arrogant Bastard...

Strong Ale
Vol: 7.9%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Maui Aloha! Berlin
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Stone Maui Aloha! Berlin

Imperial Porter
Vol: 9.3%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Stone & Dogfish Head & Victory Royale Imperial Saison du Buff
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone & Dogfish Head &...

Saison / Farmhouse Ale
Vol: 10.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone & BrewDog Super Bashah
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Stone & BrewDog Super Bashah

Belgisches IPA
Vol: 9.7%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Stone Winterperle Blanc
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Winterperle Blanc

Pale Ale
Vol: 7.9%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Skull Jacked Triple IPA
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Skull Jacked Triple IPA

Double IPA / Imperial IPA
Vol: 9.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Imperial Amber Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Imperial Amber Ale

Amber Ale
Vol: 8.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Imperial Saison
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Imperial Saison

Saison / Farmhouse Ale
Vol: 9.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Berliner Weisse 2.0
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Berliner Weisse 2.0

Berliner Weisse
Vol: 4.7%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone Imperial Irish Stout
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone Imperial Irish Stout

Imperial Stout
Vol: 10.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Stone & More Beer Arrogant Peter
  • -
  •  
  •  
  •  

Stone & More Beer Arrogant...

Weißbierbock
Vol: 6.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

431 Biere warten auf eure Bewertungen

Die interaktive Bierliste zur Braukunst Live 2014

Noch größer, noch mehr Brauereien, noch mehr Bier! Die dritte Auflage des Braukunst Live Festivals (21.-23. Februar 2014 in München) wird ein echter Straßenfeger. Damit ihr bei sagenhaften 431 Bieren nicht den Überblick verliert und euch vorab über das gigantische Gerstensaft-Sortiment der Braukunst Live informieren könnt, haben wir die zahllosen Brauperlen der teilnehmenden Aussteller aus unserer Bierdatenbank gefischt und zusammengefasst. Nie war Bier bewerten so einfach...

Erstellt am: 13.02.2014 ({{ '2014-02-13 09:28:13' | bbTimeDiff }})

Gute Nachrichten für alle Craft-Beer-Fans

Stone Brewing kommt nach Berlin

Gute Nachrichten für die Berliner Craft-Beer-Fangemeinde: es gibt bald Zuwachs! Die Stone Brewing Company ist in unserer Hauptstadt gelandet. Nach der Sichtung von 130 Standorten in ganz Europa fiel die Wahl auf das ehemalige GASAG-Gelände in Berlin-Mariendorf. Bei bestem Wetter hat Stone-Brewing-CEO Greg Koch die guten Nachrichten vor versammelter Presse und Freunden verkündet - die BierBasis.de war live dabei.

Erstellt am: 22.07.2014 ({{ '2014-07-22 12:38:22' | bbTimeDiff }})

Der saisonale Bierkalender 2016 steht ab sofort online zur Verfügung

Stone Brewing Berlin Craft Beer ab jetzt auch in Dosen

Stone Brewing Berlin gibt heute seinen Bierkalender für das Jahr 2016 bekannt und lässt seine Kunden wissen, dass es die ganzjährig angebotenen und in Berlin gebrauten Biere in Ein- und Mehrweg-Fässern sowie Aluminiumdosen ausliefern wird. Die Brauerei ist nicht nur für seine betont kräftigen und kreativen Biere bekannt, sondern auch für sein Engagement im Umweltschutz.

Erstellt am: 22.02.2016 ({{ '2016-02-22 18:14:21' | bbTimeDiff }})

Einzigartiges Craft Beer Erlebnis kombiniert mit weltweit inspirierter Küche

Stone Brewing World Bistro & Gardens ab sofort eröffnet

Ein Ort, an dem handwerkliche Braukunst gefeiert wird: Stone Brewing World Bistro & Gardens - Berlin hat nun seine Türen und den Biergarten geöffnet. Das Restaurant ist täglich von 12 - 1 Uhr geöffnet und bietet ein kreatives, weltweit inspiriertes Menü mit nachhaltig bezogenen Lebensmitteln und natürlich... feinstem Craft Beer. 

Erstellt am: 02.09.2016 ({{ '2016-09-02 19:39:15' | bbTimeDiff }})

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Stone IPA
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Stone IPA
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl