Störtebeker Arktik Ale
Durchschnittliche Bewertung: 9.2 / 10 (6 Stimmen)

Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10Bewertung: 9.0/10
Bier-Typ: Eisbock
Alkoholgehalt: 8.5 %

11
6
2
Ø 9.2
Rang 1946
Störtebeker Arktik Ale

Störtebeker Arktik Ale online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Störtebeker Arktik Ale bei folgenden Anbietern bestellen

Arktik-Ale - Störtebeker für 2,79 € pro 330
http://bierhandwerk.de/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2017-04-24 08:42:18' | bbTimeDiff }}

Das Arktik Ale ist eines der 4 neuen Eisböcke von Störtebeker und basiert offenbar auf dem Rezept vom Atlantik Ale. Mittlerweile gibt es das Bier in zahlreichen Getränkeläden. Derartige Massen an Eisbock herzustellen, bedarf wohl sicher einer Mechanisierung oder Automatisierung des klassischen Eisbock Prozesses, wie sie es machen ist mir allerdings nicht bekannt. Jedenfalls ist das Arktik Ale 8,5% der schwächste der 4 Brüder und das schmeckt man auch. Die Fuselnote, die mich beim Eis Lager so genervt hat ist quasi nicht vorhanden. Der Malzkörper Körper ist füllig und ohne kantige Süße, wie beim Eislager. Um das Bier noch interessanter zu gestalten, wurde mit Simcoe und Lemondrop kaltgehopft. Den Simcoe richt man (Fenchel und Cat-Pee), schmeckt ihn aber nicht vorrangig. Gut für das Bier, denn der offenbar relativ neue Lemondrop Hopfen gibt wunderbare Aromen von Zitronenschale, Minze und Zitronengras ins Bier. Das erfrischt das eigentlich relativ schwere Bier im erheblichen Maße. Natürlich ist die Hopfenherbe durchs Stopfen auch etwas höher und schmiegt sich gut an den würzigen Körper. Vom Geschmack her würde ich es wohl eher als Double IPA erkennen, so ist es wohl ein kaltgehopfter Eisbock und zwar ein schöner.
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Schaumkrone

Bewertung von Schaumkrone {{ '2017-03-30 20:42:26' | bbTimeDiff }}

Wirkt zu Beginn überhopft. Wird dann stimmiger und weicher. Ich finde das Bier sehr gut, aber in allerhellste Begeisterung versetzt's mich jetzt nicht.
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2017-02-23 16:56:36' | bbTimeDiff }}

Störtebeker Arktik Ale 8,5% Ein Eis-Bock hatte ich glaube noch nicht. Ich bin gespannt. Die Bewertung der Vortester ist im Schnitt 9,7/10 Punkte! Hammer! Das leicht trübe Bier hat eine sehr schöne und mächtige Blume, die lange beständig ist. Der Geruch ist sehr fruchtig-aromatisch. Beim ersten Schluck sprengt der Hopfen meinen Mundraum. Eine sehr herbe Note macht sich breit. Dann folgten Aromen von Ananas und Waldbeeren. Eine Wonne! Am Ende schlägt der Hopfen zurück und zeigt sich mit ganzer Kraft. Der Geschmack verweilt sehr lange im Mundraum. Den sehr hohen Alk-Gehalt schmeckt man nicht heraus. Fazit: das habe ich nicht erwartet. Und schon gar nicht von einer Massenbierbrauerei! Für mich ein Bier der Spitzenklasse! Mein Respekt an die Braumeister! Volle 10 Punkte! Die 2,99€ für 0,33L sind gerechtfertigt! Herbe: 9/10 Würze: 8/10 Erfrischend: 6/10 Süffigkeit: 7/10 Katerverdächtig: 7/10 Label: 6/10 Image: 6/10 Gesamteindruck: 10/10
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2017-01-29 18:47:22' | bbTimeDiff }}

Als mir die vier Eisböcke aus Stralsund vor einigen Tagen ins Haus galoppierten, wusste ich vor lauter Aufregung gar nicht, wie ich sie verkosten soll. Also einfaches Prinzip: Von schwach zu stark. Dass das Artik Ale mit 8,5% dabei das schwächste Bier ist, treibt einem schon fast gelbe Farbe in die Augen. Die Aufmachung mit dem Papiersegel am Flaschenhals und dem Hologrametikett ist todschick, bei diesem Bier gefällt mir besonders die Namensgebung mit Blick auf das restliche Sortiment - das Atlantik wird zum Arktik Ale ausgefroren, Störtebeker in schwerster See. Das Bier selbst zeigt sich golden, feine perlend und von einer dichten Blume bedeckt, die beim Absinken wie die Gischt zerklüftet am Glasrand hängen bleibt. Süße, saftige Ananas dominiert den Duft, der komplett fruchtig daherkommt, vom massig vorhandenen Wirkstoff riecht man nix. Was den Geschmack betrifft war ich zunächst skeptisch, hatte doch beim einzigen mir bisher bekannten Eis-IPA, dem Hofstettner G'froren's, dann doch eher der bockige Charakter die Oberhand gewonnen. Das wäre mir schon etwas schade um everybody's darling, das Atlantik Ale. Hier macht jedoch sich die zusätzliche Hopfung bezahlt, der Geschmack ist sehr breit, vollmundig-exotisch fruchtig und angenehm harzig bitter im Abgang, sodass sich die Zungenränder ein wenig wellen. Würde ich in der Kategorie Orange/Mandarine einordnen. Eine feinprickelnde Kohlensäure macht den Trunk zwar etwas leichter, nachhallend erinnert einen das zarte alkoholische Brennen aber daran, dass man es hier mit einem Schwergewicht zu tun hat. Spitzenklasse. Das noch übrige halbe Glas genieße ich jetzt noch ohne zu tippen.
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
hauth

Bewertung von hauth {{ '2016-12-11 22:16:54' | bbTimeDiff }}

Wow! Dieses Bier habe ich letzte Woche zufällig bei Ambrosetti in Berlin entdeckt. Die Aufmachung hat direkt mein Interesse geweckt. Das silbern schimmernde Etikett mit der 8.5% Alkoholangabe und bläulich schimmerndem Namen "Arktik Ale" hat schon gereicht, um es direkt in den Einkaufskorb zu packen. Erst danach habe ich hier auf bierbasis.de dazu die Geschichte gelesen. Und ich muss sagen: ich Glückspilz! Warum? Weil das Atlantik Ale seit ungefähr 2-3 Jahren zu meinen absoluten Lieblingsbieren zählt. Klar, geschmacklich gibt es vielleicht noch intensivere Biere, das will ich gar nicht bestreiten. Aber das Störtebeker Atlantik Ale ist und bleibt für mich das perfekte "Craft-Beer"-Einsteiger-Ale. Deutliche Aroma-Hopfennoten, gute Bittere, dabei aber immer noch super süffig und nicht zuuu verspielt. Ein geradliniges Ale, das man in sehr sehr vielen Getränke- und Supermärkten finden kann, und jedes Mal die selbe hohe Qualität aufweist. Auch endlich mal ein Craft-Beer, das man flaschenweise, z.B. zum Fußballschauen, trinken und auch seinen "nicht craft-beer erprobten Gästen" anbieten kann. Also, Lobeshymne auf Atlantik Ale abgeschlossen, jetzt also zum Arktik Ale. Beim Öffnen strömen gleich sämtliche Ananas- und Zitrus-Aromen heraus. Das kommt wohl durch die Kalthopfung mit den Hopfensorten Lemondrop oder Simcoe (oder? - wie kann da denn ein ODER stehen? Tatsächlich - auf dem Etikett steht "oder". Seltsam.) Das Bier ist hellgelb und eine dicke Schaumkrone baut sich auf. Nach einigen Sekunden bleibt davon allerdings nur eine kleine Decke übrig. Die aufregenden Fruchtaromen weichen dann einer nicht allzu gewaltigen Bitterkeit, die 8,5% schmeckt man zu keiner Zeit. Das finde ich großartig. Ja, das könnte man mit einem Double IPA vergleichen, ist aber deutlich leichtfüßiger als die meisten Double IPAs. Ich finde es Wahnsinn, was die Störtebeker Jungs für den Craft-Beer Markt machen. Keine versnobbten, verspielten Sorten, sondern beste, geradlinige Braukunst, die keine großen Worte braucht. Bombe!
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10Bewertung: 10/10
sjeintracht

Bewertung von sjeintracht {{ '2016-12-11 02:17:56' | bbTimeDiff }}

Der Eisbock basiert auf dem ausgefrorenen Arktik-Ale. Dadurch steigt der Alkoholgehalt von 5,1 % auf 8,5 %. Das Bier wurde mit „Lemondrop“ und „Simcoe“ Das Bier hat eine zitronengelbe Farbe mit mittemäßiger Trübung. Man kann viele, sichtbaren Kohlensäurebläschen sehen. Der cremige, grobe, weiße Schaum fällt schnell in sich zu einer kleinen Schaumdecke zusammen.. Meine Nase riecht einen exotischen Früchtekorb (Ananas, Pfirsich Orange) mit herber Hopfenbitternis. Im gesamten Trinkverlauf zeigt sich eine starke, süffige und angenehme Kohlensäure. Der exotische Früchtekorb zeigt am meisten die Ananas mit toller Hopfenbitternis im intensiven Antrunk. Auf der Zunge geht die Fruchtigkeit mit dem Pfirsich und Orange zurück, während Hopfenbitternis ihre gesamte Kraft zeigt. Die Power verbindet sich im Abgang mit leichter Pinie, die im Hals trockener und stärker wird. Die 8,5 % Alkohol geben dem Eisbock nochmal einen Powerboost im Mundgefühl, in der Hopfenbitternis und den Aromen im Gegensatz zum einfachen Arktik-Ale. In dieser Version ist es vergleichbar mit einem Double IPA.
Störtebeker Arktik Ale Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Stralsunder Pils
  • 7.1
  •  
  •  
  •  

Stralsunder Pils

Pilsner
Vol: 4.9%
37
Getrunken
23
Bewertungen
7
Favoriten
Stralsunder Lager
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Stralsunder Lager

Lager
Vol: 4.7%
23
Getrunken
18
Bewertungen
3
Favoriten
Stralsunder Traditionsbock
  • 7.8
  •  
  •  
  •  

Stralsunder Traditionsbock

Dunkler Bock
Vol: 6.5%
16
Getrunken
13
Bewertungen
2
Favoriten
Stralsunder Frühlingsbock
  • 7.2
  •  
  •  
  •  

Stralsunder Frühlingsbock

Bockbier
Vol: 6.5%
17
Getrunken
13
Bewertungen
0
Favoriten
Stralsunder Radler
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Stralsunder Radler

Radler
Vol: 2.5%
2
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Schwarz-Bier
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Schwarz-Bier

Schwarzbier
Vol: 5.0%
107
Getrunken
65
Bewertungen
19
Favoriten
Störtebeker Pilsener-Bier
  • 6.7
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Pilsener-Bier

Pilsner
Vol: 4.9%
124
Getrunken
71
Bewertungen
11
Favoriten
Störtebeker Bernstein-Weizen
  • 7.1
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Bernstein-Weizen

Weißbier
Vol: 5.3%
129
Getrunken
72
Bewertungen
11
Favoriten
Störtebeker Hanse-Porter
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Hanse-Porter

Porter
Vol: 4.0%
96
Getrunken
59
Bewertungen
7
Favoriten
Störtebeker 1402 Bio-Pilsener Naturbelassen
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Störtebeker 1402...

Pilsner
Vol: 4.9%
5
Getrunken
5
Bewertungen
2
Favoriten
Störtebeker Frei-Bier
  • 5.8
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Frei-Bier

Pilsner Alkoholfrei
Vol: < 0.5%
28
Getrunken
21
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Bernstein-Weizen Alkoholfrei
  • 5.9
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Bernstein-Weizen...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: < 0.5%
27
Getrunken
18
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Roggen-Weizen
  • 6.9
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Roggen-Weizen

Weißbier
Vol: 5.4%
100
Getrunken
58
Bewertungen
11
Favoriten
Störtebeker Stark-Bier
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Stark-Bier

Starkbier
Vol: 7.5%
64
Getrunken
40
Bewertungen
7
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Banane
  • 7.1
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Biermischgetränk
Vol: 2.7%
13
Getrunken
9
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Kirsche
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Biermischgetränk
Vol: 2.0%
18
Getrunken
11
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Glüh-Bier
  • 6.3
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Glüh-Bier

Biermischgetränk
Vol: 5.0%
37
Getrunken
26
Bewertungen
5
Favoriten
Störtebeker Atlantik-Ale
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Atlantik-Ale

Ale
Vol: 5.1%
141
Getrunken
92
Bewertungen
36
Favoriten
Störtebeker Keller-Bier 1402
  • 6.8
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Keller-Bier 1402

Kellerbier
Vol: 4.8%
107
Getrunken
64
Bewertungen
7
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Sanddorn
  • 6.2
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Biermischgetränk
 
19
Getrunken
12
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Strandräuber Südfrucht-Weizen-Mix
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strandräuber...

Biermischgetränk
Vol: 2.4%
4
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Zitronen-Bier-Mix
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Biermischgetränk
Vol: 2.4%
17
Getrunken
11
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Whisky-Bier
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Whisky-Bier

Strong Ale
Vol: 9.0%
67
Getrunken
41
Bewertungen
3
Favoriten
Störtebeker Bernstein-Weizen Bio
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Bernstein-Weizen...

Weißbier
 
9
Getrunken
4
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Quitte
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Biermischgetränk
Vol: 2.3%
15
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Störtebeker Strand-Räuber Zitrone Frei-Bier Alkoholfrei
  • 7.3
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Strand-Räuber...

Radler alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
7
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Baltik Lager
  • 6.8
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Baltik Lager

Lager
Vol: 5.5%
45
Getrunken
31
Bewertungen
6
Favoriten
Nordkeller Edel-Pils
  • 3.0
  •  
  •  
  •  

Nordkeller Edel-Pils

Pilsner
Vol: 4.9%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Stände Export
  • 4.0
  •  
  •  
  •  

Stände Export

Export
Vol: 5.5%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Scotch-Ale
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Scotch-Ale

Scotch Ale
Vol: 9.0%
3
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Imperial Stout - Bierfestival 2015 Gewinner
  • 8.7
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Imperial Stout -...

Imperial Stout
Vol: 6.7%
6
Getrunken
6
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Braumanufactur Zum Alten Fritz Zwickelfritz
  • 10
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Braumanufactur...

Zwickelbier
 
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Nordik Porter
  • 9.3
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Nordik Porter

Eisbock
Vol: 9.1%
8
Getrunken
4
Bewertungen
1
Favoriten
Störtebeker Arktik Ale
  • 9.2
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Arktik Ale

Eisbock
Vol: 8.5%
11
Getrunken
6
Bewertungen
2
Favoriten
Störtebeker Eis Lager
  • 7.8
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Eis Lager

Eisbock
Vol: 9.8%
9
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Störtebeker Polar Weizen
  • 8.7
  •  
  •  
  •  

Störtebeker Polar Weizen

Eisbock
Vol: 9.5%
9
Getrunken
6
Bewertungen
2
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Störtebeker Arktik Ale
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Störtebeker Arktik Ale
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl