Schachterskoe Premium
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 / 10 (8 Stimmen)

Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10Bewertung: 4.0/10
Bier-Typ: Pilsner
Alkoholgehalt: 5.5 %

12
8
0
Ø 4.3
Rang 2125
Schachterskoe Premium
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Hippek 12

Bewertung von Hippek 12 {{ '2016-06-19 11:56:11' | bbTimeDiff }}

Das Etikett ist sehr interessant und deshalb ich das Bier gekauft. Leider große Enttäuschung. Es ist ein Getränk, etwas zwischen Bier und Wasser... ziemlich säuerlich, leichtes Aroma, fast keine Bitterkeit, keine Schaumkrone, schmeckt wie ein billiges Industriepils... Warum steht "PREMIUM" ???? Austrinken und sofort vergessen.....
Schachterskoe Premium Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2016-04-22 18:31:18' | bbTimeDiff }}

Ich bin verdutzt. Ein russisches Bier, das in NRW-Flaschen abgefüllt wird? Der Anblick des Etiketts... kyrillische Schrift und ein heldenhaft dargestelltes Konterfei eines Zechbruders... ich suche noch ein wenig nach Hammer und Sichel, finde aber nichts Derartiges auf dem Etikett. Das "Pils" hat 5,5% Alkohol. Die restliche Physiologie ist mir unbekannt. Laut Etikett wird dieses Bier ausschließlich mit Brauwasser, Gerstenmalz und Hopfen gebraut. Aus der Flasche kommt ein blank filtriertes, fast goldgelbes Bier aus der Flasche und bildet sehr wenig groben Schaum. Der Geruch ist stark malzig mit leichtem Honigaroma und auch ein wenig nach Jungbier und Gärkeller. Antrunk sprudelig und hart. Gleichzeitig sofort ein stark alkoholischer Fehlgeschmack, zusammen mit einem Aroma wie von nicht fertig gereiftem Bier. Ich kann nicht ganz zuordnen, ob es butterig oder nur jungbierartig süßlich ist. Ein erneutes intensives Riechen ergibt bei mir eindeutig Diacetylgeruch. Das butterige Fehlaroma nehme ich mit fortlaufender Zeit immer stärker wahr. Zusammen mit der jungbierähnlichen Süße und dem brennenden Fuselstich wird das jetzt richtig anstrengend. Ekelhaft. Das Etikett ist übrigens so widerlich, das es schon wieder einen Pluspunkt wert ist.
Schachterskoe Premium Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-04-08 18:27:50' | bbTimeDiff }}

Das Bier in der 0,5L Flasche wird durch Monolith Ost vertrieben. Auf der Flasche sieht man ein Bergarbeiter mit Helm. Macht ein starken sozialistischen Eindruck. Die Blume ist feinporig und bleibt lange erhalten. Ich sehe leichte Schwebeteilchen im Glas daher gibt es minus Punkte. Der Antrunk ist leicht herb und fruchtig, wobei das fruchtige sehr im Hintergrund bleibt. Eine leichte Säuerlichkeit ist im Durchgang zu schmecken. Am Ende wird die ganze Sache flacher. Trinkbar, aber eine zweite Flasche würde ich nicht trinken. Test vom 5.3.2012, Gebinde: Glasflasche
Schachterskoe Premium Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2014-09-09 22:27:12' | bbTimeDiff }}

Besorgt wurde es mir von Franz. Vielen Dank dafür! Es würde hergestellt für die Monolith OST GmbH in Roth. Es schmeckt absolut normal, nicht besser und auch kein bisschen schlecht. Gutes Mittelmaß. Für durstige Grubenarbeiter genau richtig.
Schachterskoe Premium Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Sigg16

Bewertung von Sigg16 {{ '2014-05-16 21:43:01' | bbTimeDiff }}

Ernst auf dem label. Schmeckt irgendwie leicht nach Arbeiterbier. Für das Gerüst okay.
Schachterskoe Premium Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2014-05-16 21:37:11' | bbTimeDiff }}

Russisch. Das Etikett löst sich bereits ab. Geschmacklich leider recht mau, metallischer Nachtrunk. Dafür würd ich nicht in Schacht gehen.
Schachterskoe Premium Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10

Schachterskoe Premium

Zu diesem Bier wurde keine Brauerei gefunden.

Leider können wir Dir an diese Stelle keine passenden Informationen liefern.

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Schachterskoe Premium

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Schachterskoe Premium
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Schachterskoe Premium
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl