Holsten Pilsener
Durchschnittliche Bewertung: 5.7 / 10 (72 Stimmen)

Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10Bewertung: 5.5/10
Bier-Typ: Pilsner
Alkoholgehalt: 4.8 %
Stammwürze: 11.2 °

159
72
5
Ø 5.7
Rang 28
Holsten Pilsener
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


humphrey

Bewertung von humphrey {{ '2017-05-14 02:21:23' | bbTimeDiff }}

Ein typisch norddeutsches Pils mit der eigenwilligen Herbe des Nordens. Für ab-und-an-mal-eins trinke ich es gern, etwa wenn nach einem Abend Alkoholfreiem Bier die Geschmacksrezeptoren wieder aktiviert werden müssen.
Holsten Pilsener Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
gropiusx

Bewertung von gropiusx {{ '2017-03-28 00:00:57' | bbTimeDiff }}

Den ganzen Abend habe ich nun Biere getrunken, die ich bereits bewertet habe, deshalb nun diese Bewertung hier. Nein, Holsten Pilsener, Du bist nun kein Weißenoher, kein Reichold und kein Schanzen Rot, Du bist ein nichtssagendes Pils aus dem sogennanten hohen Norden. Das ist und hier egal, deshalb gebei ich 5 Öffner. irgendwann bekomme ich Dich in die Finger, dann bewerte ich das Bier auch. Heute aber nicht, denn da hat uns der Gelsenvogel hingerichtet. Egal und schön war es. Oder?
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
MadU1970

Bewertung von MadU1970 {{ '2017-01-18 02:26:53' | bbTimeDiff }}

Als Hamburger und HSVer schon fast Verrat, aber ich gebe anderen Marken den Vorzug.Preißlich ist Holsten allerdings immer mal nen Kauf wert.Ich kann gar nicht genau definieren was mich stört aber wenn ich die Wahl habe nehme ich lieber ein anderes.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Ronny der Bierbär

Bewertung von Ronny der Bierbär {{ '2017-01-10 06:18:55' | bbTimeDiff }}

Schmeckt muffig, etwa so wie Alter Käse. Absolut nichts für mich, aber wer auf so etwas steht.....
Holsten Pilsener Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
BeerTasting

Bewertung von BeerTasting {{ '2016-11-06 18:26:36' | bbTimeDiff }}

Braune 0,5 l Longneck-Flasche als Gebinde. Grün-silbernes Etikett mit dem "Holsten-Ritter". Schöne helle Schaumkrone. Klare goldgelbe Farbe. Leicht hopfiger Geruch. Pilstypisch spritziger und hopfigherber Antrunk. Würziger Mittelteil. Erneut hopfigherb zum Abgang hin. Ein bitterer Nachgeschmack verbleibt im Mund. Ein hopfigherbes Pils aus Hamburg, das durchaus süffig zu trinken ist.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
tucho

Bewertung von tucho {{ '2016-10-18 21:44:27' | bbTimeDiff }}

Bin überrascht, hatte Holsten schlechter in Erinnerung. Solides, Norddeutsches Pils. Hat irgendwas dreckiges. Was ich nicht per sé Schlimm finde. Schön günstig ist es noch dazu. Ist schon eher was zum runterkippen ;-)
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Jelsa2008

Bewertung von Jelsa2008 {{ '2016-10-15 21:14:36' | bbTimeDiff }}

Gutes bier. Preis Leistung stimmt
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Cgeuner

Bewertung von Cgeuner {{ '2016-10-04 23:12:24' | bbTimeDiff }}

"Holsten knallt am dollsten", so, oder so ähnlich hieß es früher immer, doch ob dies wirklich bei 4,8% stimmt, naja. Doch nun zur Bewertung, das Etikett ist klasisch-folienartig, aber trotzdem nicht so schlecht wie andere Fernsehbiere, typisches pilsgold. Kurzlebige Blume und malziger-hopfiger Geruch, leichte Malznoten, aber nicht gerade ein Hochgenuss. Insgesamt ein durschnittliches Bier, welches man unter netter Gesellschaft durchaus genießen kann, zum entspannen super.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Bier-Objektivus

Bewertung von Bier-Objektivus {{ '2016-09-08 17:16:34' | bbTimeDiff }}

Die Aufmachung dieses Bieres in Dose wie auch Flasche ist allbekannt durch die Fernsehwerbung. Zum Inhalt kann man sagen: Holsten kallt am dollsten. Im Glas ein typisches Pilsgold, mit guter Schaumbildung und durchschnittlicher Blume. Riecht malzig hopfig. Der Geschmack ist herb, nicht gerade bitter, im Antrunk leicht malzig mit einer gewissen leere im Mittelteil und zuschlagender Herbe im Abgang. Nettes Feierabendbier, wenn auf diese eigenartige Herbe der Nordbiere steht. Schmeckt besser als Haake Beck, dennoch bei mir kein Kastenfavorit.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Guerill0

Bewertung von Guerill0 {{ '2016-02-20 21:36:55' | bbTimeDiff }}

Edle Aufmachung, schicke Flasche mit stylischem Etikett. In Hamburg schon dutzende Male getrunken, jetzt allerdings zum ersten Mal bewusst ne Flasche gekauft und in das entsprechenden Pils-Behältnis gefüllt :) Anfangs noch spürbar kantig-herb, wird es zunehmend "neutraler" und süffiger, was jedoch immer präsent ist, ist diese von Dicker_Olaf beschriebene "seifige Extrakt-Hopfung". Mit dem Prädikat 'Schon Okay' reiht sich dieser omnipräsente Botschafter aus der Hansestadt in die Liste der 0815-Pilsner Biere ein.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Schmock

Bewertung von Schmock {{ '2016-02-17 13:42:07' | bbTimeDiff }}

Schöne Flasche und einfach ein gutes Trinkpils. Meine Bodybuilderfreunde schwören drauf, allen voran Cheng, der Chinese.
Holsten Pilsener Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2016-01-25 23:05:24' | bbTimeDiff }}

Das Holsten ist so ein typisches Mittelmaß Industrie Bier, das jeder überall bekommt. Vergleichbare Mittelmaßbiere: Hasseröder, Ur Krostitzer und dann gerade noch so Wernesgrüner und Köstritzer. Alle samt haben das selbe Problem: Einen übersättigten Malzkörper und eine seifige Extrakt-Hopfung. Diese Biere trinke ich nur, wenn ich es angeboten bekomme und nichts anderes da ist. Man probiere das Hosten Edel, das geht schon wesentlich besser rein. Positiv anzurechnen ist die grüne Holo-Optik des Etiketts. Man hat eben das Geld dafür.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Adrian Beer Grylls

Bewertung von Adrian Beer Grylls {{ '2015-10-14 19:11:52' | bbTimeDiff }}

Vom Optischen her Hervoragend!!. Vom Geschmack her ziemlich Billig, sehr Malzig Süßlich Herb, Alkoholisch... Doch so schlimm ist das ganze nicht für den Preis ziemlich Gut!! 7/10 Points!!
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Bierius_Black

Bewertung von Bierius_Black {{ '2015-09-30 02:16:45' | bbTimeDiff }}

Ach ja, Holsten, eines DER Biere meiner Jugendzeit. Da kann man schon mal nostalgisch werden. Ob es denn auch heute noch schmeckt? Immerhin mochte ich damals auch Beck's und bin heute absolut nicht mehr überzeugt von diesem Gebräu. Mal sehen ob für das Hamburger Fernsehbier das Gleiche gilt. Die Flasche bzw. das Label hat sich seit damals auf jeden Fall stark verändert. Der sehr klassische alte Look mit dem goldenen Etikett und grüner Umrandung ist einem deutlich moderneren Anstrich gewichen. Nun dominiert ein in Rautenform changierendes smaragdfarbenes Grün welches von silbernen Elementen eingefasst wird. Ich mochte das alte Etikett, kann aber auch mit der neuen Version etwas anfangen. Wirkt eben moderner und irgendwie kühler, wahrscheinlich weil das Gold dem Silber gewichen ist, aber nicht unedel. Kein Hit, aber durchaus ansprechend. So, genug gelabert, jetzt wird der Inhalt unter die Lupe genommen. Das Bier ist normal goldig und sprudelt kaum im Glas. Es bildet sich recht wenig Schaum, der eher grobporig ausfällt. Im Geruch kommt eher Malz als Hopfen durch, erstaunlich für ein (norddeutsches) Pils. Auch der Antrunk fällt malzig aus, außerdem gesellt sich eine irgendwie plumpe Getreidenote dazu. Plump deshalb, weil plötzlich und irgendwie nicht ganz natürlich, fügt sich nicht harmonisch in die Anfangsnote ein. Dann wirds sehr rezent und ich vernehme einen leicht seifigen Fehlgeschmack. Hinten schmeckt es alkoholisch und leider nicht erwartungsgemäß hopfenherb sondern auf andere Art und Weise bitter. Kein schönes Ende eines nie wirklich überzeugenden Trinkerlebnisses. Im Nachgeschmack kommt dann noch mal Getreide durch. Insgesamt ein recht dünnes, unausgewogenes Fernsehpils, dass nicht mehr viel mit meinem idealisierten Bild aus der Jugendzeit zu tun hat. Es wird wohl Zeit Abschied zu nehmen. Adieu, Holsten, wir passen nicht mehr zueinander. Ob Holsten nun am dollsten knallt kann ich nicht wirklich beurteilen, es schmeckt auf jeden Fall nicht am dollsten.
Holsten Pilsener Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Pit111

Bewertung von Pit111 {{ '2015-08-26 12:26:13' | bbTimeDiff }}

Eines der wenigen norddeutschen Biere, die der Kategorie Pilsner auch wirklich noch gerecht werden. Malz und Hopfenaromen sind hier einigermaßen Pilstypisch ausgewogen. während zum Beispiel Astra viel zu malzlastig und Jever zu bitterhopfig für Pilsner Brauart sind
Holsten Pilsener Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Zettinger

Bewertung von Zettinger {{ '2015-07-05 23:52:48' | bbTimeDiff }}

Tja, ich fang mal so an, Holsten hab ich in meiner Jugendzeit wie verrückt verputzt. Ein Großteil meiner Freunde schwört drauf. Ich habs mir wohl übertrunken. Wenn ich jetzt mal eins probiere, merke ich schnell dass sich mein Pilsnergaumen nicht wirklich mit der wässrig und dezent gehopften Flüssigkeit anfreunden kann. Irgendwie ist der Hopfen meiner Meinung nach nicht wirlich gut zur Geltung gesetzt worden. Nein, mein Fall ist es nicht.
Holsten Pilsener Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Siggi_63

Bewertung von Siggi_63 {{ '2015-06-22 16:00:34' | bbTimeDiff }}

Hollsten knallt am dollsten.......... nicht mein Ding
Holsten Pilsener Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Pivobrudi

Bewertung von Pivobrudi {{ '2015-05-25 22:44:33' | bbTimeDiff }}

Süßlich-muffiger Geruch. Herber Geschmack, der ziemlich lang auf der Zunge bleibt. Ansonsten durchschnittlich.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Kostveraechter

Bewertung von Kostveraechter {{ '2015-04-27 21:50:44' | bbTimeDiff }}

Holsten knallt am dollsten. Ganz frisches Pils, aber nicht zu herb. Im Mittelteil auch deutliche Malzsüße erkennbar. Insgesamt ordentlich, gut zu trinken.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
NiclasHamburgo

Bewertung von NiclasHamburgo {{ '2015-04-27 21:32:22' | bbTimeDiff }}

Top Bier, eindeutig mein Favourit von allen Bieren, die ich bisher getrunken habe! Sehr herb, aber, wie ich finde, auch sehr erfrischend, da ist den Hamburgern ein tolles Pilsener gelungen! Wäre auf jeden fall für mehr Regionen, als nur Norddeutschland zu empfehlen!
Holsten Pilsener Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2015-04-21 22:33:05' | bbTimeDiff }}

Ich hatte bei der Verkostung gar nicht auf dem Radar, dass Holsten die Brauerei mit dem Astra ist. Das Bier hat den Zusatz Premium, was mich schon mißtrauisch werden läßt. Die Farbe ist lichtgelb und glanzfein. Bedeckt wird es von viel feinem Schaum, der aber sehr instabil ist. Es riecht muffig und leicht hopfig. Der Antrunk ist sehr vollmundig für nur 4,8% und ein Pils. Im Geschmack stelle ich eine deutliche Restsüße fest, der Körper schmeckt mehr malzig als getreidig. Schön ist die sehr weiche Textur. Der Nachtrunk endet leicht säuerlich und mäßig herb. Die Hopfung ist mir etwas zu wenig für ein Pils, dafür wird auf Extrakt verzichtet. Man erkennt den Pils-Charakter. Ich schwanke zwischen 50% und 60%. Aber das Bier ist rund in der Struktur und süffig, deshalb 60%.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2015-04-15 19:44:43' | bbTimeDiff }}

Eins der herbsten Biere, die ich kenne. Es ist zwar ein namhaftes Pils, aber der herbe Geschmack übertüncht einfach alles andere. Ich persönlich stehe weniger auf herb, deshalb leider nur fünf Punkte.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
LeoEstrella

Bewertung von LeoEstrella {{ '2015-02-08 17:51:48' | bbTimeDiff }}

....knallt am dollsten. Nicht so meins.
Holsten Pilsener Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
norddeutscher26

Bewertung von norddeutscher26 {{ '2015-01-05 21:39:16' | bbTimeDiff }}

Ein Bier, was in meinem Freundeskreis am meisten Polarisiert, so wie kein anderes Bier. Entweder man mag es oder man mag es nicht, geht so gibt es hier nicht. Ich mag es, es ist einfach ein Bier um mit Freunden abends ein paar Bier zu zischen. Alleine abends auf der Couch, würde es vieleicht anders sein. Es ist ein herbes Bier, bitter ist es auch, aber es ist süffig und erfrischend. LG
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Krischan

Bewertung von Krischan {{ '2014-12-10 15:51:41' | bbTimeDiff }}

Naja geschmacklich. Punktet es nicht preislich auch nicht Ist halt nen IndustriePils aber sehr gut vertretbar.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Monsieur Le B.

Bewertung von Monsieur Le B. {{ '2014-12-10 15:39:50' | bbTimeDiff }}

Holsten knallt am dollsten. Und das mag ich. Herb, frisch und lecker... Männlicher Geschmack in männlicher Flasche. Nichts super außergewöhnliches, aber durchaus gutes Standard-Trinkbier!
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
McGee-zax

Bewertung von McGee-zax {{ '2014-12-08 15:38:14' | bbTimeDiff }}

Holsten gehört schon seit einigen Jahren zu meinen Standardbieren. Es ist nichts für den Genießer, sondern eher für Saufgelabe unter Freunden. Im Antrunk entsteht eine angenehme Süße im Mund aus. Den Hopfen schmeckt man gut heraus. Typisch für norddeutsche Biere ist der herbe Geschmack, der hier auch gut zum Vorschein kommt. Die Rülpser sind widerlich, da muss man aufpassen, dass die Frau nicht in der Nähe ist. Verhältnis von Preis und Leistung ist super. Kauf ich immer wieder gerne.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Hekatomnid

Bewertung von Hekatomnid {{ '2014-12-06 21:48:53' | bbTimeDiff }}

Holsten..ok. Die viel gelobte Optik der Flasche kann ich nicht teilen. Finde es recht langweilig und etwas billig. Aber egal. Das Bier ist im Glas ein Standardpils mit mittelporiger Krone. Riecht nicht sonderlich herb, eher etwas malzig. Geschmacklich hab ich mir auch etwas mehr erwartet. Nicht so herb wie gedacht aber ganz ausgewogen. Gibt wirklich schlechtere Industriebiere für mehr Geld.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2014-10-19 22:50:59' | bbTimeDiff }}

Eines der wenigen Massenbiere, die ohne Hopfenextrakt auskommen. Und relativ günstig ist es auch noch für ein "Premium". Aussehen edel, nicht so mit dreckigem Klischee behaftet wie andere Hamburger Biere. Mal schauen, was der Holsten-Ritter so unter der Rüstung hat. Kaum Schaumkrone, hellgelbe Farbe, blank filtriert. Geruch frisch, leicht maischig, eine Spur Hopfen ist zu erkennen. Am Geruch ist nichts Negatives festzustellen. Antrunk angenehm rezent, leichter Malzkörper mit ausgewogener, gut schmeckender Hopfennote. Sehr milder, überdurchschnittlich würziger Körper. Das Bier wirkt nicht hopfenbitter, nur leicht herb. Ich hatte es "männlicher" in Erinnerung. Im Gesamttrunk ist der fehlende Hopfenextrakt meiner Meinung nach echt heraus zu erkennen. Es klatscht nicht so krass zu wie die anderen Großen mit Hopfenextrakt. Abgang dann angenehm lange und herb, dennoch dauerhaft unterlegt von einem gelungenen Malzkörper. Jau, is wohl eines der Guten unter den Bösen.
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Sigg16

Bewertung von Sigg16 {{ '2014-07-30 12:15:48' | bbTimeDiff }}

"Von Holsten wirst am vollsten" sagt der Volksmund. Recht herb und pilsig an sich. Läuft halt für ein Industriebier.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
FelixB.

Bewertung von FelixB. {{ '2014-08-12 22:14:29' | bbTimeDiff }}

Schmeckt ganz ok & ist relativ günstig. Den ganzen Abend könnt' ich das aber nicht trinken.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Maxilein-Schneider

Bewertung von Maxilein-Schneider {{ '2014-04-30 15:32:35' | bbTimeDiff }}

für mich das schlechteste pils aus norddeutschland.klar soll es herb sein,allerdings ist die bittere total unausgewogen.schmeckt total billig,wie ein pennerbier.ist eher was für beseufnisse als für den biergenießer.da trink ich lieber jever oder becks.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
beernerd

Bewertung von beernerd {{ '2014-03-31 22:44:50' | bbTimeDiff }}

Hopi HalLiDo.... ach ja das waren noch zeiten als die Halbliterdose noch lief...(HalLiDo) bodenständiges, ehrliches Bier aus dem Norden, nichts besonderes aber auch nicht wirklich schlecht, und ne Menge Erinnerungen ;)
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2014-03-28 21:56:54' | bbTimeDiff }}

Nun kommen wir mal zu ein Massenbier aus NRW. Das Etikett im Wappendesign ist gelungen. Das Bier hat eine schöne Farbe, aber eine schnell einbrechende Blume. Der Antrunk gefällt mir. Hier sticht der Hopfen voll heraus und das Bier schmeckt herb-würzig. Die Herbe verstärkt sich zur Mitte hin, ohne aufdringlich zu wirken. Das Malz kommt hier nur sehr gering zum Einsatz. Hopfen bleibt hier eindeutig an der Macht. Das Aroma verweilt recht lange im Mundraum. Nicht übel… Fazit: für ein Massenbier ist es wirklich gelungen. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist super! (im Angebot 7,80€ für 20 Flaschen)
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Dukommsthier-Netrein

Bewertung von Dukommsthier-Netrein {{ '2014-03-28 21:53:13' | bbTimeDiff }}

Eindruck zur Flasche : das Etikett kommt in einem grünem Carbon Look daher, was mir sehr gut gefällt, einfach schick. Eindruck zum Bier : beim eingießen in das Glas baut sich eine schöne feinperlige Blume auf, diese wird leider schnell mittel- bis grobporig und steht nur mittelmäßig im Glas. Die Farbe des Bieres ist klar und Gold. Der Geruch ist maischig-malzig. Der Antrunk gestaltet sich leicht spritzig mit milder Säure und angenehmen Malzaromen, guter start. Im Durchgang hallt die Säure noch etwas nach, gibt dann aber den weg frei für das Malz und den Hopfen, wobei hier anfangs das Malz noch etwas dominierender ist. Die Säure wandelt sich hier dann auch in eine milde süße. Der Hopfen kommt erst im späten Durchgang zur Geltung und bringt eine angenehme herbe mit sich. Zum Abgang hin bleibt diese gut bestehen und lässt eine Blumige Note aufkommen, sehr erfrischend. Der CO²-Gehalt ist sehr gut abgestimmt. Fazit : ein erfrischendes und geschmackvolles Bier der Holsten Brauerei. Gute Mittelklasse und den Test definitiv wert. Ein Bier für jede Gelegenheit.
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
OlegBritvin

Bewertung von OlegBritvin {{ '2014-03-03 21:27:13' | bbTimeDiff }}

Ein teils schon legendärer Klassiker aus dem Norden - auch als Franke darf man sich sowas natürlich nicht entgehen lassen. Also einfach mal auf gut Glück ein paar Dosen gekauft :-) Zunächst mal fällt die doch recht kräftige Schaumkrone auf - und das liegt nicht nur am Einschenken aus der Dose ins Glas (achja, das Holsten gibt es natürlich auch aus der Flasche, falls jemand nicht so auf Dosenbier steht). Sehr lange hält die Schaumkrone nicht, aber immerhin haben wir eine. Wie bei vielen Pilsenern aus dem hohen Norden dominiert hier die Hopfennote - die anfängliche Malzigkeit kommt nur kurz zum Vorschein. Beim hier verwendeten Hopfen kommt zusätzlich noch ein ganz leichte Kräuternote mit hinzu, somit schmeckt das Holsten Pils sehr erfrischend. Zu herb ist es auch nicht, weswegen man hier sicherlich mehr als ein Glas an einem Abend konsumieren könnte - denn wie heißt es so schön: Holsten knallt am dollsten!
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
DerCaptn

Bewertung von DerCaptn {{ '2013-11-11 12:30:36' | bbTimeDiff }}

Das Pils schmeckt in erster Linie herb, besonders zum Anfang und Ende hin. Zwischendrin gibt es eine würzige Note die recht schnell wieder verfliegt (wie auch der Schaum). Die hell-goldene Färbung und der malzige Geruch dagegen überzeugen mich.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2013-11-11 13:12:13' | bbTimeDiff }}

Sehr maskulin, passend zum Slogan. Im Antrunk herb und hinten raus nochmal herber. Auch auf die Gefahr hin, meine Männlichkeit in Frage zu stellen, mein Fall ist es nicht. Der Nachgeschmack ist zwar nicht verkehrt, bleibt aber eine gefühlte Ewigkeit im Mund. Eines mal entspannt trinken-ok. Aber nen ganzen Kasten würde ich mir nicht kaufen.
Holsten Pilsener Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Daniel-Kraus

Bewertung von Daniel-Kraus {{ '2013-08-19 12:30:25' | bbTimeDiff }}

Schon gut herb, das Holsten. Ich mags. Label und Werbung gefallen mir auch. "Auf uns, Männer!" Das ist in Zeiten von Brüderle-Aufschrei und Gleichstellung einfach mal ein schönes Statement... Einfach nur eine Message, dass das Bier eben für 'ne schöne Männerrunde gemacht ist. Nicht mehr, nicht weniger. Kein Bier, das von stylischen Männern und hübschen Model-Frauen auf tollen Partys auf Hausdächern im Morgengrauen / Sonnenuntergang getrunken wird. Ich mags!
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
shorsh3007

Bewertung von shorsh3007 {{ '2013-07-22 15:33:52' | bbTimeDiff }}

Deutlich herber als das deutsche Durchschnittspils, eben typisch Norddeutsch. Nicht großartig aber in Ordnung.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
ku113r

Bewertung von ku113r {{ '2013-06-30 22:58:35' | bbTimeDiff }}

Ein süffiges Pilsener. Nicht zu mild und nicht zu Herb, genau richtig! und wie heißt es doch so schön? Holsten knallt am Dollsten! :)
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Franz

Bewertung von Franz {{ '2013-06-26 12:54:02' | bbTimeDiff }}

Sehr gutes Bier. Nicht zu herb. Sehr süffig Von Holsten wird man am Vollsten.^^
Holsten Pilsener Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Feuerzauber

Bewertung von Feuerzauber {{ '2013-05-23 23:55:28' | bbTimeDiff }}

Leckeres Bier, typisch Norddeutsch. Ziemlich erfrischend finde ich, schmeckt auch noch nach dem dritten oder vierten...
Holsten Pilsener Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2015-02-26 00:39:55' | bbTimeDiff }}

Ein schönes nordisches Bier, welches sehr gut trinkbar ist. Es ist nicht so bitter wie Jever oder Becks und genau deshalb kann man es auch besser trinken. Schmeckt auch ab dem 3. Bier noch. Uuuuund 8 Punkte. So war vor 1,5 Jahren meine Bewertung vom Holsten. Na jetzt machen wir am Ende von einem laaaangen Testabend nochmal ernst und testen das Holsten nochmal. Es ist golden und entwickelt groporigen Schaum. Der Geruch ist hopfig und stark nach Gerstenmalz. Im Geschmack trumpft es durch eine dezente Herbe und eine angenehme Würze. Wenig Charakter, aber sehr süffig und wenig Katerverdächtig. Geht gut, aber aus 8 wird 6.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Pivovar

Bewertung von Pivovar {{ '2012-10-13 20:00:45' | bbTimeDiff }}

Typisch nordisches Bier, nicht ganz so herb wie Jever, aber trotzdem bitterer als der Durchschnitt. Kann man saufen, man kann's aber auch lassen.
Holsten Pilsener Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Astra Pilsener
  • 3.4
  •  
  •  
  •  

Astra Pilsener

Pilsner
Vol: 4.9%
47
Getrunken
16
Bewertungen
1
Favoriten
Astra Urtyp
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Astra Urtyp

Pilsner
Vol: 4.9%
171
Getrunken
69
Bewertungen
5
Favoriten
Holsten Pilsener
  • 5.7
  •  
  •  
  •  

Holsten Pilsener

Pilsner
Vol: 4.8%
159
Getrunken
72
Bewertungen
5
Favoriten
Holsten Edel
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Holsten Edel

Pilsner
Vol: 4.9%
41
Getrunken
24
Bewertungen
1
Favoriten
Holsten Export
  • 3.5
  •  
  •  
  •  

Holsten Export

Export
Vol: 5.2%
29
Getrunken
19
Bewertungen
1
Favoriten
Holsten Alkoholfrei
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Holsten Alkoholfrei

Pilsner Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
28
Getrunken
19
Bewertungen
1
Favoriten
Holsten Lemon
  • 1.0
  •  
  •  
  •  

Holsten Lemon

Biermischgetränk
Vol: 2.5%
3
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Holsten Lemon Alkoholfrei
  • -
  •  
  •  
  •  

Holsten Lemon Alkoholfrei

Radler alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
2
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Astra Alsterwasser
  • 4.3
  •  
  •  
  •  

Astra Alsterwasser

Radler
Vol: 2.5%
33
Getrunken
20
Bewertungen
2
Favoriten
Astra Rotlicht
  • 5.6
  •  
  •  
  •  

Astra Rotlicht

Helles
Vol: 6.0%
125
Getrunken
54
Bewertungen
4
Favoriten
Astra Arschkalt
  • 5.7
  •  
  •  
  •  

Astra Arschkalt

Rotbier / Red Lager / Amber Lager
Vol: 5.9%
74
Getrunken
45
Bewertungen
0
Favoriten
Bergedorfer Bier
  • 3.5
  •  
  •  
  •  

Bergedorfer Bier

Pilsner
 
11
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Moravia Pils
  • -
  •  
  •  
  •  

Moravia Pils

Pilsner
 
5
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Holsten Extra Herb
  • 6.6
  •  
  •  
  •  

Holsten Extra Herb

Pilsner
Vol: 5.0%
20
Getrunken
14
Bewertungen
0
Favoriten
Holsten Stark
  • 3.1
  •  
  •  
  •  

Holsten Stark

Starkbier
Vol: 7.0%
11
Getrunken
7
Bewertungen
0
Favoriten
Holsten Radler
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Holsten Radler

Radler
Vol: 2.4%
9
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Holsten Maibock
  • -
  •  
  •  
  •  

Holsten Maibock

Maibock
Vol: 7.0%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Astra Nackt
  • 5.2
  •  
  •  
  •  

Astra Nackt

Untergärige Biere
Vol: 4.7%
30
Getrunken
16
Bewertungen
1
Favoriten
Astra Rakete
  • 3.4
  •  
  •  
  •  

Astra Rakete

Biermischgetränk
Vol: 5.9%
37
Getrunken
25
Bewertungen
2
Favoriten
Grenzquell Pilsner
  • 4.5
  •  
  •  
  •  

Grenzquell Pilsner

Pilsner
Vol: 4.9%
7
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Astra Kiezmische
  • -
  •  
  •  
  •  

Astra Kiezmische

Radler
Vol: 2.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Astra Urtyp Reeperbahn Festival Edition
  • -
  •  
  •  
  •  

Astra Urtyp Reeperbahn...

Pilsner
Vol: 4.9%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Dünnbier für den Gästeblock

Die Stadionbiere der Bundesliga

Bier & Fussball waren, sind & werden immer untrennbar miteinander verbunden sein! Leider darf man sich in den Fussballtempeln nicht sein persönliches Lieblingsbier aussuchen, sondern muss in der Not runterwürgen, was hastig gezapft in den Plastikbecher kommt. Und das ist bei Auswärtsspielen oftmals nur widerlich wässriges Leichtbier...

Erstellt am: 10.02.2013 ({{ '2013-02-10 14:40:41' | bbTimeDiff }})

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Holsten Pilsener
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Holsten Pilsener
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl