Wychwood Hobgoblin
Durchschnittliche Bewertung: 7.1 / 10 (20 Stimmen)

Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10Bewertung: 7.0/10
Bier-Typ: Bitter
Alkoholgehalt: 5.2 %

32
20
3
Ø 7.1
Rang 473
Wychwood Hobgoblin
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Schmock

Bewertung von Schmock {{ '2017-02-04 20:47:29' | timeDiff }}

Die Engländer lässen es mal wieder krachen. Das ist Tonic-Bier in Flaschen. Auf jeden Fall probieren, Ihr Schmocks.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
JimiDo

Bewertung von JimiDo {{ '2016-03-23 21:01:26' | timeDiff }}

Die Relieflasche mit dem Koboldlabel oder was immer der Typ darauf darstellen soll ist mal wieder ein richtiger Hingucker. Leider ist hier das Label von der Dose abgebildet. Die Flasche ist wesentlich schöner gestaltet. Schade, dass es nicht die Möglichkeit gibt Fotos von dem Label zusätzlich zum vorhandenen Label hochzuladen. Auf die Punkte verzichte ich gerne. Dem Bier würde es eher gerecht werden. Nun aber zu den wichtigen Dingen, dem Bier. Das Bier mit seinen 5,2 % Alkohol ergießt sich rotbraun mit kleiner fester Schaumhaube ins Glas. Die verschwindet allerdings sehr schnell. In der Nase zeigt sich ein leicht schokoladiger und malziger Duft. Der Antrunk ist dann überraschend schlank. Es zeigen sich kaffeeartige Röstaromen und eine fruchtige Säure von Beerenobst. Das Bier ist recht bitter, was ich jedoch nicht als unangenehm empfinde. Ich bin da eher der herbe Typ. Schokoladige Noten sind, wenn überhaupt, im Nachtrunk vorhanden. Das ist kein schlechtes Bier. Ich hätte hier aber etwas mehr Körper erwartet und auch gewünscht.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2016-03-20 19:56:50' | timeDiff }}

Was soll ich noch große Worte verlieren über die Wychwood Verpackungen. Wie schon bei den vier anderen zuvor erhält auch das Hobgoblin 10 Öffner für diese imposante, braune 0,5l Reliefflasche mit diesen unverkennbaren Labeln. Diesmal ist es ein Kobold mit Axt, der gefährlich vom Etikett rüberäugt. Ich öffne und schenke ein ins Glas. Zum Vorschein kommt eine bräunlich-rötliche Färbung (laut Label Ruby Beer, also rubinrot) mit einer feinporigen, bräunlichen Blume. Es duftet röstig und malzig. Der Antrunk ist dann auch röstig-malzig und zudem prickelnd. Der Körper ist würzig, kräftig und vollmundig. Im Abgang kommt dann der Hopfen zum Tragen und sorgt für deutliche Herbe und Bitternoten. Die Gesamtkomposition ist durchaus gelungen. Gefällt mir gut. Ich vergebe acht Öffner.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
d-x1981

Bewertung von d-x1981 {{ '2015-07-12 10:17:44' | timeDiff }}

Fantastischer Bier, ziemlich bieter aber dazu unheimlich aromatisch, hier ist jeder Schluck ein Genuss eine neu Entdeckung, weil man das Gefühl hat das man noch etwas mehr raus schmeckt. Das Label ist top und spricht mich jedes mal an. Freu mich auf das nächste.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2015-05-17 04:11:46' | timeDiff }}

Das Hobgoblin Ale ist fast schon Kult in manchen Kreisen. Die 0,5l-Flasche ist unkonventionell und echt kultig etikettiert. Ein kobold-artiges Wesen, das mit einer Axt bewaffnet ist, grinst mich fies an. Laut Etikett sollen hier Aromen wie Schokolade und Toffee sehr intensiv vertreten sein. Die Flasche werde ich aufbewahren. Im Innern schlummert ein sehr hübsches rötliches und glanzfeines Bier mit unbekannter Stammwürze und 5,2% Alkohol. Ausgeschenkt baut es eine grobporige, dicke Schaumkrone auf. Der Geruch ist eher dezent, ein wenig Karamell, Toffee und Malz. Aromatisch, aber nicht besonders intensiv. Im Antrunk dann sehr niedrig rezent mit schlankem Erscheinungsbild, was den Körper angeht. Der Malzapparat ist leicht säuerlich mit dezenten Röst-und Beerenaromen. Schokolade? Nirgends... Mit der Zeit tendiert das Bier zur Süße, im Hintergrund schwingt die ganze Zeit dieser leicht mostig-säuerliche Ton mit, der mir so irgendwie nicht gefällt. Auch leichte Röstaromen spielen durchweg eine Hauptrolle im Malzspektrum. Der schlanke Eindruck bleibt, die niedrige Spundung und der weiche Trunk machen dieses Ale sehr süffig und bekömmlich. Der obstige Einschlag stört mich aber mit der Zeit sehr. Die Hopfung ist zu lasch, sofern sie überhaupt irgendwie vorhanden ist. Schmecken kann ich jedenfalls nichts dergleichen. Trotz einiger Fehler in der Sensorik empfinde ich bei diesem Bier eine gewisse Grundsympathie wegen dem Label und dem straighten Charakter. Im Pub würde ich dieses Bier den gesichtsloseren Kilkenny/Guinness-Ales/Stouts vorziehen.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
DerCaptn

Bewertung von DerCaptn {{ '2015-01-18 23:40:42' | timeDiff }}

Geruchlich erinnert es mich an ein Schwarzbier - Malz und Röstaromen sind relativ präsent. Geschmacklich interessant ist vor allem die bitterschokoladige Note im Abgang, halt Geschmackssache. Insgesamt aber zu dünn und geradeaus. Das Label ist natürlich top
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2015-01-18 23:08:23' | timeDiff }}

Mein Hobgoblin sieht etwas anders, nämlich besser, etikettiert aus. Colafarbenes Bier, für meinen Geschmack unangenehme Kombination aus säuerlichen Malzaromen und fehlender Bittere. Anstrengend zu trinken, fetzt mir gar nicht.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
DarthAle

Bewertung von DarthAle {{ '2014-12-28 10:11:02' | timeDiff }}

Etwas bitter,aber gut.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Adalbertus

Bewertung von Adalbertus {{ '2014-12-15 14:03:29' | timeDiff }}

Ein satte Rot mit einem Hauch Bernstein und eine sehr feste, cremige Schaumkrone darüber. Die Nase kann leicht röstiges Malz mit Noten von Kakao und dunklen Früchten. wahrnehmen. Malzig-cremiger Antrunk, so wie es sein soll, bitter, staubtrocken, aber dennoch fruchtig. Ein runder Geschmack, der absolut süffig ist, bitter zu Beginn, dann aber malziger werdend und absolut bekömmlich. Dabei entwickelt sich der Hopfen, der leichte Zitrusnoten beinhaltet und damit einen schönen Kontrast zum restlichen Bier darstellt. Lang ist der Abgang, der etwas Kakao durchschimmern lässt. Ein sehr vielschichtiges Bitter. Oberes Drittel. Zudem sieht die Flasche echt nett aus.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2014-12-13 15:30:48' | timeDiff }}

Es schaut aus wie ein Schwarzbier, dunkelbraun mit rötlichen Reflexen, bedeckt von gemischtporigem nicht stabilem Schaum. Der Geruch erinnert an rote Beeren, wie Erdbeere, an Kräuter und Zistrose. Der Antrunk enttäuscht, er ist schwach und wenig rezent. Im Geschmack bleibt nur die Zistrose vom Geruch über, der Rest ist weg. Leicht schokoladige Aromen kommen hinzu, der Nachtrunk ist nur ein wenig herb und leicht säuerlich. Super Beginn, schwaches Ende.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Franz

Bewertung von Franz {{ '2014-09-26 11:46:09' | timeDiff }}

"The unofficial Beer of Halloween" Hopfig herbes Bier. Finds aber nicht so besonders.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Felix-Scherrer

Bewertung von Felix-Scherrer {{ '2014-05-11 16:25:24' | timeDiff }}

Der Kaufimpuls kam natürlich vom tollen Label. Nach dem ersten probieren bin aber sehr positiv überrascht. Wunderschöne rubinrote Farbe im Glas, sehr ausgewogen im Geschmack und einfach zum reinlegen. Wird auf jeden Fall wieder gekauft.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Herbert52

Bewertung von Herbert52 {{ '2014-04-27 09:02:54' | timeDiff }}

Ein würziges und sehr hopfen betontes Bier. Sicher kein deutsches Einerlei. Ich mag solche Biere.
Wychwood Hobgoblin Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Wychwood Hobgoblin
  • 7.1
  •  
  •  
  •  

Wychwood Hobgoblin

Bitter
Vol: 5.2%
32
Getrunken
20
Bewertungen
3
Favoriten
Wychwood King Goblin
  • 7.8
  •  
  •  
  •  

Wychwood King Goblin

Strong Ale
Vol: 6.6%
12
Getrunken
6
Bewertungen
1
Favoriten
Wychwood Wychcraft
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Wychwood Wychcraft

Pale Ale
Vol: 4.5%
7
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Wychwood Scarecrow
  • 5.7
  •  
  •  
  •  

Wychwood Scarecrow

Pale Ale
Vol: 4.7%
8
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Goliath
  • 5.0
  •  
  •  
  •  

Wychwood Goliath

Bitter
Vol: 4.2%
6
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Ginger Beard
  • 4.3
  •  
  •  
  •  

Wychwood Ginger Beard

Old Ale
Vol: 4.2%
5
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood January's Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood January's Ale

Bitter
Vol: 3.8%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Dirty Tackle
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Dirty Tackle

Bitter
Vol: 4.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Paddy's Tout
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Paddy's Tout

Stout
Vol: 4.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Hot Chocolate
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Hot Chocolate

Ale
Vol: 3.9%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Elderwych
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Elderwych

Golden Ale
Vol: 3.8%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood CherryPicker
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood CherryPicker

Fruit Beer
Vol: 4.2%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Bountiful
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Bountiful

Bitter
Vol: 4.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Wizard's Staff
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Wizard's Staff

Bitter
Vol: 4.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood The Dog's Bollocks
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood The Dog's Bollocks

Golden Ale
Vol: 5.2%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Bah Humbug!
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Bah Humbug!

Bitter
Vol: 4.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Hobgoblin Imperial Red
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Hobgoblin Imperial Red

Red Ale
Vol: 4.7%
5
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Dr. Thirsty's No. 4
  • 7.8
  •  
  •  
  •  

Wychwood Dr. Thirsty's No. 4

Blonde Ale
Vol: 4.1%
5
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Gold Hobgoblin
  • 9.3
  •  
  •  
  •  

Wychwood Gold Hobgoblin

Golden Ale
Vol: 4.5%
5
Getrunken
3
Bewertungen
4
Favoriten
Wychwood Pile Driver
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Wychwood Pile Driver

Golden Ale
Vol: 4.3%
3
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Black Wych
  • 7.7
  •  
  •  
  •  

Black Wych

Porter
Vol: 5.0%
10
Getrunken
6
Bewertungen
0
Favoriten
Thatchers Green Goblin
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Thatchers Green Goblin

Cider
Vol: 6.0%
2
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Hot Cross Bunny
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Wychwood Hot Cross Bunny

Golden Ale
Vol: 3.8%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Christmas Cheer!
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Christmas Cheer!

Fruit Beer
Vol: 5.0%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood King Star
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Wychwood King Star

Lager
Vol: 5.6%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Waitrose Old Ruby Ale Plumage Archer
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Waitrose Old Ruby Ale Plumage...

Extra Special Bitter / Premium Bitter
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Wychwood Fire Catcher
  • -
  •  
  •  
  •  

Wychwood Fire Catcher

Golden Ale
Vol: 3.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Wychwood Hobgoblin

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Wychwood Hobgoblin
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Wychwood Hobgoblin
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl