Hirsch Zwickl & Zwuckl
Durchschnittliche Bewertung: 8.0 / 10 (11 Stimmen)

Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10
Bier-Typ: Zwickelbier
Alkoholgehalt: 5.2 %

15
11
4
Ø 8.0
Rang 1157
Hirsch Zwickl & Zwuckl
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Chris-Blackwood

Bewertung von Chris-Blackwood {{ '2017-03-03 21:40:31' | bbTimeDiff }}

Bügelflasche mit schönem modernem Etikett. Schon nach dem Plopp kommen die ersten frischen Duftnoten in die. Nase. Moussiert sehr schön beim einschenken und macht Geräusche wie ein Schampus. Strohblonde leuchtende Farbe leicht hefetrüb. Antrunk mit sofortiger Aromaentfaltubg in Mund und Nase. Nuancen von Gräsern, Getreide, Citrusanklänge. Kohlensäure passt ausgezeichnet zum moussierenden Schaum. Frischer Abgang mit langem Nachhall der den ausgezeichneten Geschmack deutlich verlängert. Das Bier ist eine Offenbarung und perfektes Handwerk
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Stülpner

Bewertung von Stülpner {{ '2017-02-26 23:29:20' | bbTimeDiff }}

Im Aussehen zwickltypisch - leicht getrübt, mit einer hervorragenden Schaumkrone. Im Geruch hefig-säuerlich, getreidig. Im Antrunk erlebe ich den ersten Schluck als einen Genuss. Mannigfalltige Aromen zeigen sich: anfangs hefig-leicht mehlig, danach kommen feine säuerlich Züge auf, im mittleren Teil macht der Hopfen auf sich aufmerksam, um einer leichten Karamalznote Platz zu machen. Das alles ist meisterlich abgestimmt. Das hohe Niveau kann nicht ganz aufrecht erhalten werden, aber ich muss sagen: dieses Zwickl ist das beste Zwickl, das ich bisher verkosten durfte.
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Bieraesthet

Bewertung von Bieraesthet {{ '2016-09-07 22:57:37' | bbTimeDiff }}

Es gibt noch mehr Biere, die in unterschiedlichen Gebinden verschieden heißen, aber ich kenne keins, bei dem die Namen so ähnlich sind und bei dem es gewollt ist, das es als eine Sorte wahrgenommen wird. Wir testen mal das Zwuckl (das auch Zwickle heißen könnte, wie wärs?). Der Hirsch-Style hats mir generell angetan, wie ein alter Karl-May-Einband. Sieht blass aus, riecht supergut nach Hopfen, auch grasig. Das Bier schmeckt milder als es riecht, nicht mehr ganz so krass hopfig. Die Kohlensäure ist wie bei allen Hirsch-Bieren sehr schön dosiert, ohne dass sich das Bier lack trinkt. Eher schlankes Volumen für ein Zwickel, wenig hefig. Am Gaumen kommen tolle Hopfenaromen an und erst der Abgang – so frisch, natürlich und fruchtig. Das Bier ist keine Geschmacksbombe, aber trotzdem ein Erlebnis. Hirsch steht bei mir zur Zeit ganz hoch im Kurs (und nebenbei auch in Kastenform in meiner Wohnung).
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Sergeant Beer

Bewertung von Sergeant Beer {{ '2016-07-22 20:11:47' | bbTimeDiff }}

Danke an Niko für das durchaus ganz hübsche Fläschchen im klassischen Design. OPTIK: helles goldgelb, trüb, mittlere mittelporige Schaumkrone von durchschnittlicher Haltbarkeit, feine Blubberbläschen am Anfang. Sieht toll aus. GERUCH: Ja, hock im Getreidefeld?! Malznoten, Hauch Hopfen und etwas milder Blütenhonig. ANTRUNK: Für ein Zwickel recht lebendig im Mundraum und frisch. Wie im Geruch viele Getreidenoten, aber eher vom Feld als vom Silo. Malznoten deutlich aber nicht zu süßlich für meinen Geschmack. Hopfen frisch, floral und rund bei deutlicher aber angenehmer Bitterkeit. Minimale Hefenote. Mittlerer Körper. NACHTRUNK: Hinten raus richtig rund und der Hopfen hat ganz leichte blumige Rosennoten wie bei meinem Haustrunk-Pils. Für ein Zwickel sehr lebendig, frisch, aromatisch. Schmeck da eine angenehme Note die ich nicht einordnen kann. Dicker Olaf meint Vanille – hmm... geht in die Richtung, aber würd "für mich" eher sagen sehr fruchtiger Akazienhonig. FAZIT: Was ne Nummer! Lecker und läuft so gut das ich die Baby-Pulle vor dem Ende der Rezi schon ausgetrunken hatte. Danke Niko! Geb da glatt einen Punkt mehr als Du. 9/10 und somit mein bestes bewertetes Zwickel bislang auf BB und ab zu den Favoriten!
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2015-10-24 21:18:40' | bbTimeDiff }}

Ein Zwickel von Hirsch mit ausgezeichneten Vorbewertungen. Es kommt im 0,33 er Steinie Gebinde mit Ploppverschluss. Es läuft leuchtend gelb und naturtrüb ins Glas, perlt leicht und trägt eine minimale Schumkrone. Die Nase vernimmt leichte Vanille und Honignoten, sowie der typisch Lädliche Getreidegeruch eines Zwickels. Auch geschmacklich wird man hier nicht enttäuscht sondern eher belohnt. Sehr satter Malzkörper mit markantem Getreidegeschmack und leichter Hopfennote. Die Zutaten sind perfekt ausbalanciert. Leichte Vanille umschweift das Geschmackskonstrukt. Mir fliegen die Geschmacksknospen weg, das schmeckt herrlich! Im Abgang dringt sogar noch eine schwache Röstnote durch. Ich empfehle das Bier bei 7 Grad aus dem Steinkrug. Hervorragend!
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2015-10-24 21:15:43' | bbTimeDiff }}

Aus einer 0,33l Bügelverschlussflasche kommt diesmal das Zwuckl!? FTW soll das sein? Es ist hellgelb, hat feinpporigen Schaum und könnte glatt ein Weißbier sein, jedenfalls optisch. Geschmacklich ist es ein herbes, hefiges Bier mit angenehmen hopfigen. saurem Geschmack. Angenehm, aber nicht Spitze. Damit ne 6.
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Hai-Pi67

Bewertung von Hai-Pi67 {{ '2015-09-09 08:07:21' | bbTimeDiff }}

Farbe:Hellgold,leichte Hefetrübung.Duftet nach Bierkeller.Antrunk:Mittlerer Körper mit schwacher Rezenz.Abgang:Hopfen und Malz nicht so Harmonisch wie erwartet.Fazit: Läuft nicht so gut,Unharmonisch.
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2015-06-06 03:19:25' | bbTimeDiff }}

Das Hirsch Zwickl. Hier bei uns in der Gegend hat es mittlerweile Kultstatus erreicht und steht für mich als der Inbegriff der Auferstehung der Zwickelbiere in den letzten Jahren. Ich teste das kleine Fläschchen, also das Zwuckl. Bügelflasche 0,33l, 5,2% alc. und 12,2°P Stammwürze. Kein Hopfenextrakt. Die Hirschbrauerei aus Wurmlingen bei Tuttlingen hatte mal eine Zeit lang gar keinen guten Ruf. Das Bier ist goldgelb und stark trüb mit grobem Schaum. Geruch ist fein malzig und leicht brotig, getreidig, aber insgesamt eher dezent. Geschmacklich tut sich dann Einiges. Die Kohlensäure macht das Bier gar nicht "kellermäßig", sondern sehr frisch. Am Anfang kommt ein fein malziger, brotiger Geschmack mit Bierkeller/Hefe/Gelägeraromen, dann folgt ein feiner hochwertiger Hopfengeschmack. Dieser ist allerdings nicht fruchtig, sondern eher blumig bitter. Für ein Zwickelbier insgesamt sehr leicht und frisch. Einwandfreies Bier.
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Monk-Monki

Bewertung von Monk-Monki {{ '2014-03-11 19:44:07' | bbTimeDiff }}

Hirsch Brauerei Honer ist m.E. eine der (die?) besten Brauereien der Region. Das Zwickel ist leicht und erfrischend mit einem leicht herben Geschmack im Abgang. Der Schaum ist fest, die Kohlensäure kommt feinperlend daher - einfach lecker :)
Hirsch Zwickl & Zwuckl Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Hirsch Premium Pils
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Hirsch Premium Pils

Pilsner
 
13
Getrunken
7
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Premium Gold
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Hirsch Premium Gold

Helles
 
11
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Hirsch Zwickl & Zwuckl
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Hirsch Zwickl & Zwuckl

Zwickelbier
Vol: 5.2%
15
Getrunken
11
Bewertungen
4
Favoriten
Hirsch Hefe Weisse
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Hirsch Hefe Weisse

Weißbier
Vol: 5.4%
14
Getrunken
10
Bewertungen
2
Favoriten
Hirsch Dunkle Weisse
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Hirsch Dunkle Weisse

Weißbier dunkel
Vol: 5.4%
5
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Kristall Weisse
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Hirsch Kristall Weisse

Weißbier Kristall
 
5
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Sport Weisse
  • 6.8
  •  
  •  
  •  

Hirsch Sport Weisse

Weißbier Leicht
 
6
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Alkoholfreie Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Hirsch Alkoholfreie Weisse

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Natürliches Donauradler
  • 6.5
  •  
  •  
  •  

Hirsch Natürliches...

Radler
Vol: 2.6%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Goldstoff
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Hirsch Goldstoff

Helles
Vol: 5.2%
11
Getrunken
8
Bewertungen
2
Favoriten
Hirsch Jahrgangsbier Edition 2014
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Hirsch Jahrgangsbier Edition...

Heller Bock
Vol: 7.5%
3
Getrunken
3
Bewertungen
2
Favoriten
Hirsch Weihnachtsbier
  • 9.5
  •  
  •  
  •  

Hirsch Weihnachtsbier

Weihnachtsfestbier
Vol: 5.2%
6
Getrunken
4
Bewertungen
3
Favoriten
Hirsch Hopfensau
  • 9.2
  •  
  •  
  •  

Hirsch Hopfensau

Kellerbier
Vol: 5.2%
7
Getrunken
6
Bewertungen
5
Favoriten
Hirsch Jahrgangsbier 2015 Donaubergland
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Hirsch Jahrgangsbier 2015...

Bockbier
Vol: 7.5%
6
Getrunken
5
Bewertungen
2
Favoriten
Hirsch Donau Radler Weisse Alkoholfrei
  • -
  •  
  •  
  •  

Hirsch Donau Radler Weisse...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Donau Radler
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Hirsch Donau Radler

Radler
Vol: 2.7%
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Hirsch Jahrgangsbier 2016 Eisbock
  • 10
  •  
  •  
  •  

Hirsch Jahrgangsbier 2016...

Eisbock
Vol: 9.8%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Hirsch Zwickl & Zwuckl

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Hirsch Zwickl & Zwuckl
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Hirsch Zwickl & Zwuckl
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl