Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru
Durchschnittliche Bewertung: 6.3 / 10 (15 Stimmen)

Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10
Bier-Typ: Kellerbier
Alkoholgehalt: 5.0 %

15
15
0
Ø 6.3
Rang 1038
Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru
{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2016-09-18 16:28:03' | timeDiff }}

"Edelstein Kollektion". "Grand Cru". Etepetete. Ich ziehe eine Krawatte an und reib den Fettfleck von meiner Jogginghose. Das Saphir Kellerbier (laut Etikett "jenseits des Gewöhnlichen") wird mit vier Malzen eingebraut und mit drei Hopfen gekocht. Die Haltbarkeit beträgt ein Jahr, deshalb wohl pasteurisiert. Das Äußere wie immer nobel, genau so wie der Preis, den ich bezahlt habe. Die Stammwürze ist unbekannt, der Alkoholgehalt liegt bei 5,0%. Den Namen hat das Bier von der Hopfung mit der Sorte Saphir. Ich gieße ein sehr trübes, bernsteinernes Bier ein, das ich nicht mal aufschütteln musste. Super, was man mit Pasteurisierung alles machen kann. Die Schaumkrone ist sahnig, aber instabil. Der Geruch ist sehr aromatisch kräuterig mit leichten Zitrusfrüchten und Zitronengras, aber auch sehr muffig und leicht untergärig-gelägerig. Beim Antrunk sperrige Kohlensäure, die sich hart entbindet. Danach ein sehr schlanker, fast wässriger Körper mit wenig Süße, aber sehr differenzierter Hopfenbittere. Diese ist schwach, aber wird von sehr aromatischen Aromen begleitet. Der Saphirhopfen kommt einfach geil. Ich schmecke Zitrus, Zitronengras, fruchtige heimische Obstsorten, was den Gesamttrunk sogar leicht säuerlich macht. Der Malzkörper wird leider immer schlanker und ist geschmacklich irgendwie muffig, mit der Zeit sogar alkoholisch. Der Nachgeschmack erinnert mich an Limonade. Das Bier ist sehr unrund und hart. Zack, 6 Euro für vier Flaschen zum Teufel....wie immer.
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Cgeuner

Bewertung von Cgeuner {{ '2016-09-10 21:04:33' | timeDiff }}

Schöne,leicht matte Bernsteinfarbe mit dezenten Rotstich. Die Krone ist leider wenig ausgeprägt und kurzweilig. In meine verstopfte Nase dringen säuerlich - fruchtige Aromen unter denen ich mir auch eine dezente Marzipan-Note einrede. Im Antrunk und Mittelteil entfaltet sich mehr und mehr ein angenehmer herber Geschmack zu dem sich im Abgang, vielleicht auch meiner Einbildung geschuldet, eine leicht süßliche Note gesellt. Insgesamt ein nettes Bier wenngleich ich es vermutlich nicht selbst kaufen werde.
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Czauderni

Bewertung von Czauderni {{ '2016-08-29 23:43:47' | timeDiff }}

Orange Gelb mit dicker Trübung. Citrussuft liegt in der Luft. Es sprudel lange im Glas mit ner lockeren feinporigen Blume. Der Antrunk beginnt leicht malzig süßlich und wird im Körper würzig und erhält im Abgang eine hopfig herbe Note. Schmeckt kalt bestimmt noch besser (hatte so 15°C).
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Bier-Objektivus

Bewertung von Bier-Objektivus {{ '2016-08-21 00:55:29' | timeDiff }}

Aha, ein Duckstein. Hübsche Flasche mit nettem Relief, nettes Etikett. Im Glas trübe und dunkelgelb, fast orange. Intensive Schaumbildung, schöne cremige Blume mit recht guter Standkraft. Der Duft kommt nach Zitrus und ein tick Säuerlichkeit. Hefe? Der Geschmack: ein fruchtiges Kellerbier. Sehr gewöhnungsbedürftig. Sehr blumig und zitronig für ein Kellerbier mit einem hauch süsse im Antrunk und die Kohlensäure versucht, das ganze süffig zu machen. Mir schmeckt es zu hart und im ganzen ist es zu leer. Mir macht keinen Spaß, es zu trinken. Nicht so schlimm wie das Weizen-Cuvee, aber ich brauche dieses Bier nicht noch einmal. Zu teuer für das hier gebotene. Es gibt weitaus schmackhaftere Kellerbiere. Nicht Kastenwürdig.
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10Bewertung: 4/10
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2016-07-09 00:26:03' | timeDiff }}

Neue Braumeister Edition! Trüb und orange im Glas, man riecht säuerliches Weizenmalz. Gut prickelnde Kohlensäure, ansonsten bleibt der verwendete Saphirhopfen recht dezent im Hintergrund. Schön vollmundiges Kellerbier, aber etwas blass.
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Zettinger

Bewertung von Zettinger {{ '2016-07-06 16:00:04' | timeDiff }}

Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier erwarb ich vor kurzem im Getränkeland in Lübz (schöner Laden mit riesiger Auswahl, demnächst folgen wieder viele Bewertungen). Es scheint recht neu zu sein. Im Internet findet man kaum eine Erwähnung. Beim Ducksteinfestival in Hamburg soll es wohl erstmalig einem breitem Publikum präsentiert worden sein. Das Bier kommt bernsteinfarbig mit einer recht kleinen feinporig fast harten Krone daher. Diese geht, nicht sofort, aber im Laufe der Zeit zurück. Es hat einen gesunden Hopfengeruch, riecht leicht kaugummiartig. Im Antrunk etwas perlig, neigt sich das Bier recht schnell in einen süßlich süffigen Geschmack. Erst spät zum Abgang hin wirkt die Frucht, (meiner Meinung nach Limette, Melisse, ein Schuss Ingwer) noch dominant durch. Zusammengefasst kann es mit den anderen Ducksteinbieren und auch anderen Kellerbieren nicht mithalten. Dazu ist das Bier zu unrund und die Abweichungen vom harten Beginn hin zum fruchtigem Abgang zu weit auseinander und damit zu unrund. Solide.
Duckstein Braumeister Edi... Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
Duckstein Original
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Duckstein Original

Altbier
Vol: 4.9%
126
Getrunken
57
Bewertungen
9
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 1 India Pale Ale
  • -
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

India Pale Ale
Vol: 7.2%
4
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Weizen Cuvée
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Duckstein Weizen Cuvée

Weißbier
 
50
Getrunken
29
Bewertungen
2
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 2
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

Amber Ale
Vol: 4.8%
3
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Braukunst Edition 2012
  • -
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braukunst Edition...

Belgisches Ale
Vol: 7.2%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 3
  • -
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

Amber Ale
Vol: 4.8%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 4 Sonnenmalz
  • 5.3
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

Spezial
Vol: 5.4%
10
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Märzen Grand Cru
  • 6.8
  •  
  •  
  •  

Duckstein Märzen Grand Cru

Märzen
Vol: 5.5%
17
Getrunken
11
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Opal Pilsener Grand Cru
  • 7.3
  •  
  •  
  •  

Duckstein Opal Pilsener Grand...

Pilsner
Vol: 4.9%
18
Getrunken
15
Bewertungen
3
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 7 Rubin Bock Grand Cru
  • 7.7
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

Bockbier
Vol: 6.8%
9
Getrunken
7
Bewertungen
1
Favoriten
Duckstein Braukunst Edition 2013
  • -
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braukunst Edition...

Heller Bock
Vol: 7.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru
  • 6.3
  •  
  •  
  •  

Duckstein Braumeister Edition...

Kellerbier
Vol: 5.0%
15
Getrunken
15
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru

Zu diesem Bier sind keine News zu finden

Klicke hier, um in unseren News-Bereich zu wechseln, wo du aktuelle News zu anderen Bieren finden kannst.
Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Duckstein Braumeister Edition No. 8 Saphir Kellerbier Grand Cru
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl