Blanche De Namur
Durchschnittliche Bewertung: 6.2 / 10 (21 Stimmen)

Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10Bewertung: 6.0/10
Bier-Typ: Witbier
Alkoholgehalt: 4.5 %

30
21
2
Ø 6.2
Rang 535
Blanche De Namur

Blanche De Namur online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Blanche De Namur bei folgenden Anbietern bestellen

Blanche de Namur - Witbier für 2,19 € pro Flasche
http://www.bier-deluxe.de/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Bière Bierbär

Bewertung von Bière Bierbär {{ '2017-01-09 11:59:04' | bbTimeDiff }}

Blanche de Namur. 4,5°. Vom Anblick her ist dieses Weißbier schon bezaubernd : eine hohe, stabile, feinporige Blume überragt, schneeweiß, das Glas. Darunter sprudelt fein ein hefetrübes, hell zitronengelbes Getränk. Die Blume erweist sich als sehr ausdauernd. Sie begleitet, wenn auch weniger hoch und gemischtporig werdend, den gesamten Trinkgenuss. Der beginnt mit einem frischen, feinperligen, milden aber säuerlichen Mundgefühl, indes die Nase etwas eher muffiges vernimmt. Die saure Note verstärkt sich dann deutlich. Zitrusaromen sind zu schmecken. Der Körper dieses Bieres erscheint eher dünn. Im Abgang zeigt es sich würzig-zitronig-säuerlich. Von Hopfenherbe ist nichts zu spüren. Warum dieses Bier 2009 als weltbestes Weißbier ausgezeichnet wurde (World Best Beer Awards), erschließt sich mir nicht ganz. Ich muss allerdings darauf hinweisen, dass ich zuvor das Okult N°1 Blanche der Simon Brauerei verkostete. Das ähnelt dem Blanche de Namur sehr (von der wunderbaren Blume einmal abgesehen), schmeckt aber deutlich aromatischer und weniger sauer. Fazit : Gutes Sommerbier, da hervorragender Durstlöscher, in dergleichen Kategorie würde ich allerdings das Okult N°1 Blanche vorziehen.
Blanche De Namur Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Adrian Beer Grylls

Bewertung von Adrian Beer Grylls {{ '2016-09-25 02:14:38' | bbTimeDiff }}

Ein wit steht vor mir. Es ist wunderbar trüb und hat oben eine schöne weiße feste Shampoo Schaumkrone. Es riecht richtig nach Witbier...Ganz klar Koriander und Orangenschale begleitet wird es aber von einer leicht alkoholischen note. Und Cheers!...Wow der Hammer wie das erfrischt einfach nur mega vom Geschmack her auch sehr zutreffend auf Witbier gute Würze könnte aber auch etwas mehr sein... leichte Hopfennote und es schmeckt sogar ein wenig nach Berliner Weisse?! ;) FAZIT: Ein wirklich sehr ansprechendes Witbier es tut das was es definitiv soll uns war erfrischen ein wenig mehr würze bis zum Ideal von mir gibt es dennoch satte 9/10 Points :)
Blanche De Namur Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Annie27

Bewertung von Annie27 {{ '2016-06-28 08:43:43' | bbTimeDiff }}

Blanche de Namur - als ausgesprochene Wit Anhängerin - kann ich es jederzeit trinken - schön ausgewogen - Koriander ist deutlich spürbar, schöne Rezens, leicht prickelnd, so wie es sein soll, bisschen mehr Orangeschale hätte ich mir gewünscht, was aber am Gesamteindruck - ein ausgesprochen gelungenes Wit vor sich zu haben nicht schmälern soll - Prost - unbedingt probieren.
Blanche De Namur Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
EnglishAleLover

Bewertung von EnglishAleLover {{ '2016-04-01 21:52:10' | bbTimeDiff }}

Ein tatsächliches Weißbier, unter der weißen, stabilen Krone lagert das sehr helle zitronenfarbige Wit aus Purnode bei Namur, Es duftet herrlich nach Mandarinen mit einem herben Unterton. Ein schön süffiger und etwas spritziger Antrunk bringen die Citrusnoten und Würzaromen in den erwartungsvollen Gaumen. Erst angenehm, dann etwas nachlassend mit zu viel Kohlensäure in der 0,33l-Flasche mit Einschenkhinweisen. Der Vergleich mit der Kräuter-Limo passt gut, aber ich denke doch, dass dieses Wit bei 2-4°C gut trinkbar ist, wenn die Außentemperatur 20-30°C ist. Fazit: nicht schlecht, aber manch' bayrische Brauerei kriegt es besser hin.
Blanche De Namur Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10Bewertung: 5/10
d-x1981

Bewertung von d-x1981 {{ '2016-04-01 19:59:59' | bbTimeDiff }}

Geruch erinnert stark an Radler und auf der Zunge baut sich ein säuerlich herber Geschmack auf. Macht es da durch Erfrischend. Allerdings kommt der Zirtusgeschmack sehr Künstlich daher und erinnert dann doch eher an Spülmittel. Wenn ich nur schöne Flaschen trinken würde, wäre dieses Bier nicht in meinen Warenkorb gelandet.
Blanche De Namur Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2016-03-25 18:59:16' | bbTimeDiff }}

Weizenbier aus Belgien. Das Fläschchen fasst 0,25l. Süß. Die Etikettierung ist irgendwie edel und feudal. Es wurden schon einige Beer Awards mit diesem Gebräu eingeheimst, das macht natürlich gespannt. Die Stammwürze ist unbekannt, der Alkoholgehalt liegt bei 4,5%. Die Haltbarkeit beträgt zwei Jahre, das heißt wohl Tunnelpasteur. Flaschengärung, Hopfung, ...keine Ahnung. Man empfiehlt, das Bier bei 2-4 °C zu trinken...das lässt mich nachdenken. Das Bier ist sehr blass gelb und nur leicht trüb mit standhafter, feiner Schaumkrone. Der Geruch ist in meiner Nase seltsam. Das Bier riecht wie trockenes Stroh und muffig ohne Ende...als ob man Heu in Wasser fermentiert hätte. Der Antrunk ist dann extrem spritzig und sofort sehr säuerlich mit starken Aromen von Kräutern und Almdudler Limonade. Ein Körper existiert fast gar nicht, das Bier ist wässrig und voller Kohlensäure. Die Säuerlichkeit ist erfrischend und der Kräutergeschmack interessant. Restsüße vernehme ich kaum, dadurch wirkt die Säuernis noch stärker. Mehr Stammwürze wäre enorm von Vorteil... hupps, das Glas ist ja schon leer. Dann hör ich jetzt auf zu schreiben. Nicht mein Fall.
Blanche De Namur Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10Bewertung: 3/10
Zettinger

Bewertung von Zettinger {{ '2016-03-12 13:09:40' | bbTimeDiff }}

Das belgische Weißbier kommt recht bleichhell und trüb im Glas daher. Die Krone schön cremig - gefällt. Das Bier kommt im Antrunk überdurchschnittlich spritzig daher. Die Kohlensäure schwenkt in starke Zitrus- und Limettensäure um. Im Abgang leicht bitter. Ich finde es schön rund, aber nicht besonders von anderen stark zitrusfruchtigen Bieren abweichend. Das Etikett unauffällig.
Blanche De Namur Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2015-11-25 10:49:23' | bbTimeDiff }}

Ein Weißbier aus Belgien, dass den World Beer Award gewonnen hat. Geht das überhaupt? Kann man besser sein als ein original bayrisches Weißbier? Ich muss neidlos anerkennen: Ja, es geht offensichtlich. Das Blanche De Namur ist ungemein fruchtig, frisch und spritzig. Ein wahrer Genuss. Die Steinieflasche und das Etikett sind nicht unbedingt der Hammer, aber der Inhalt (und das ist ja nun mal das Wesentliche) ist absolut top. Kommt auf meine Favoritenliste und erhält neun Öffner.
Blanche De Namur Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10Bewertung: 9/10
Thorbork

Bewertung von Thorbork {{ '2015-10-18 20:29:07' | bbTimeDiff }}

Nie war die Beschreibung des Etiketts mit "was ist das denn bitte" besser beschrieben. Hier verlässt man sich scheinbar auf den WBA Award 2009. Eigentlich eine schöne, mit Korken verschlossen Flasche. Doch dann dieses Zwecketikett. Dieses Bier setzt die Hürde schon beim Kauf. Nach so viel Understatement, haut einen der Geruch wiederum um. Super zitrusfruchtig. Ein Bier, das als Vorlage für ein Parfum taugt. Eine Achterbahnfahrt. Denn beim Geschmack geht es wieder bergab. Wenn auch nur etwas: dem Blanche de Namur geht zu schnell die Puste aus. Nach zum Geruch passendem fruchtig frischem Beginn, kommt eine frische, rezente Phase mit einem kurzen, trocken-bitterem Abschluss. Und der ist final, sprich ich schmecke nicht, dass ich eben noch ein Bier auf der Zunge hatte. Fazit: ein Bier für eine BLINDverkostung. Etikett verdecken und raten lassen. Viel Spaß!
Blanche De Namur Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2014-07-27 13:45:23' | bbTimeDiff }}

Das Bier hat 2009 einen World Beer Award in Gold für das Beste Weizen gewonnen. Mir schmeckt es auch sehr gut, es ist angenehm bitter-süß, sehr spritzig und aromatisch. Gefällt mir sehr gut. Ich hatte allerdings auch schon bessere Witbiere, deshalb nicht ganz an der Top-Punktzahl.
Blanche De Namur Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10Bewertung: 8/10
Franz

Bewertung von Franz {{ '2014-07-27 00:13:44' | bbTimeDiff }}

Erfrischendes Witbier. Ist an sich mild gehalten. Leichte Aromen von Koriander in der Entfaltung erkennbar. Hat für mich zu viel Kohlensäure.
Blanche De Namur Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
otsche

Bewertung von otsche {{ '2014-07-16 13:16:45' | bbTimeDiff }}

4,5 % Alkohol, ist sicherlich ein Referenzbier, das den Gaumen in Erstaunen versetzt, ihm den Hauch von Koriander erleben läßt, Noten von bitterer Zitrusschale machen sich an den Seiten breit und der Abgang ist staubtrocken. Großes Manko: Der Inhaltsstoffbeschreibung nach ist nur Weizen- und Gerstenmalz enthalten. Extrem schlechte Beschriftung, die vom Importeur auf jeden Fall vervollständigt werden sollte.
Blanche De Namur Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10Bewertung: 7/10
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2014-06-26 14:17:33' | bbTimeDiff }}

Restaurant Hardthaus Menü mit Bierverkostung und Biersommeliere Barbara Teichmann. Die Farbe ist weiß- bis hellgelb und sehr trüb mit einer strahlend weissen Blume. In der Nase frische Gewürze, Koriander und Orangenaromen sowie grüner Weizen. Der Antrunk ist sehr leicht und sehr rezent. Der Körper ist sehr schlank bis wässrig, mit den Kräuter- und Fruchtnoten aber sehr erfrischend. Ein sehr sehr leichtes Sommerbier.
Blanche De Namur Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10Bewertung: 6/10
Gauloise Triple Blonde
  • -
  •  
  •  
  •  

Gauloise Triple Blonde

Triple
Vol: 9.7%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Gauloise Fruits Rouges
  • 6.5
  •  
  •  
  •  

Gauloise Fruits Rouges

Fruit Beer
Vol: 8.2%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Gauloise Ambree
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Gauloise Ambree

Untergärige Biere
 
6
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Gauloise Blonde
  • 5.7
  •  
  •  
  •  

Gauloise Blonde

Starkbier
Vol: 6.3%
7
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Gauloise Brune
  • -
  •  
  •  
  •  

Gauloise Brune

Dunkelbier
Vol: 8.1%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Gauloise Christmas
  • -
  •  
  •  
  •  

Gauloise Christmas

Weihnachtsfestbier
Vol: 8.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Waterloo Tripel
  • -
  •  
  •  
  •  

Waterloo Tripel

Triple
Vol: 7.5%
3
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Waterloo Double 8 Dark
  • -
  •  
  •  
  •  

Waterloo Double 8 Dark

Dunkelbier
Vol: 8.5%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Blanche De Namur
  • 6.2
  •  
  •  
  •  

Blanche De Namur

Witbier
Vol: 4.5%
30
Getrunken
21
Bewertungen
2
Favoriten
AppleBocq
  • -
  •  
  •  
  •  

AppleBocq

Biermischgetränk
Vol: 3.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
RedBocq
  • -
  •  
  •  
  •  

RedBocq

Biermischgetränk
Vol: 3.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
AgrumBocq
  • -
  •  
  •  
  •  

AgrumBocq

Biermischgetränk
Vol: 3.1%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Saint-Benoit Brune
  • -
  •  
  •  
  •  

Saint-Benoit Brune

Dunkelbier
Vol: 6.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Saint-Benoit Blonde
  • -
  •  
  •  
  •  

Saint-Benoit Blonde

Blonde Ale
Vol: 6.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Du Bocq Saison 1858
  • 8.8
  •  
  •  
  •  

Du Bocq Saison 1858

Saison / Farmhouse Ale
Vol: 6.4%
9
Getrunken
5
Bewertungen
2
Favoriten
Triple Moine
  • -
  •  
  •  
  •  

Triple Moine

Triple
Vol: 7.3%
2
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Deugniet
  • -
  •  
  •  
  •  

Deugniet

Belgisches Ale
Vol: 7.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Te Deum Triple
  • -
  •  
  •  
  •  

Te Deum Triple

Triple
Vol: 7.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Te Deum Amber
  • 4.0
  •  
  •  
  •  

Te Deum Amber

Amber Ale
Vol: 5.9%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Saint-Benoit Triple
  • -
  •  
  •  
  •  

Saint-Benoit Triple

Triple
Vol: 7.3%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

431 Biere warten auf eure Bewertungen

Die interaktive Bierliste zur Braukunst Live 2014

Noch größer, noch mehr Brauereien, noch mehr Bier! Die dritte Auflage des Braukunst Live Festivals (21.-23. Februar 2014 in München) wird ein echter Straßenfeger. Damit ihr bei sagenhaften 431 Bieren nicht den Überblick verliert und euch vorab über das gigantische Gerstensaft-Sortiment der Braukunst Live informieren könnt, haben wir die zahllosen Brauperlen der teilnehmenden Aussteller aus unserer Bierdatenbank gefischt und zusammengefasst. Nie war Bier bewerten so einfach...

Erstellt am: 13.02.2014 ({{ '2014-02-13 09:28:13' | bbTimeDiff }})

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Blanche De Namur
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Blanche De Namur
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl