Auris 19
Durchschnittliche Bewertung: 7.6 / 10 (21 Stimmen)

Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10Bewertung: 7.5/10
Bier-Typ: Doppelbock
Alkoholgehalt: 9.0 %
Stammwürze: 19.0 °

28
21
1
Ø 7.6
Rang 522
Auris 19

Auris 19 online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Auris 19 bei folgenden Anbietern bestellen

Riegele Auris 19 für 4,49 € pro Flasche
http://www.bier-deluxe.de/...

Auris 19 - Riegele für 5,29 € pro 660
http://bierhandwerk.de/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


Dick_Olafsson

Bewertung von Dick_Olafsson {{ '2017-03-28 08:53:11' | bbTimeDiff }}

Das Auris 19 ist der helle Doppelbock von Riegele. Mit 9% ist er um ein Volumenprozent stärker als der Weizendoppelbock Augustus. Die 19 beschreibt also glücklicherweise nicht den Alkoholgehalt sondern die Stammwürze. Etikettendesign aufgeräumt und ansehnlich mit allen netten Daten rund ums Bier. Letzteres hat eine klare dunkelgoldene Farbe und einen intensiven Duft von kräftigem Malz und den zarten Tönen des Hallertauer Hopfens. Geschmacklich präsentiert es sich erst einmal malzig mit etwas Restsüße und ein wenig alkoholisch, wie ein standardmäßiger heller Doppelbock, doch dann treten diese tollen blumigen Hopfenaromen auf die Bühne. Der Abgang ist ganz dezent herb, genau richtig portioniert. Natürlich ist alles in eine super samtig weiche Textur eingebettet und trinkt sich gefährlich schnell. Schwierig sich davon loszureißen, ich glaube die Flasche trinke ich alleine fertig!
BeerTasting

Bewertung von BeerTasting {{ '2017-03-08 18:19:27' | bbTimeDiff }}

Braune 0,66 l Longneck-Flasche als Gebinde. Schönes dunkelrot-weißes Etikett. Informatives rückseitiges Etikett. Es wurden zwei Hopfensorten verwendet: Hallertauer Perle und Opal. Zwei Sorten Gerstenmalz wurden verwendet : Pilsener Malz und Steffi. 9 % Alkohol. Schöne helle Schaumkrone. Klare goldgelbe Farbe. Fruchtiger und malziger Geruch. Milder und malzigsüßer Antrunk. Würze im Mittelteil. Kräuterige Hopfenherbe entwickelt sich zum Abgang hin. Der Nachgeschmack ist erst malzigsüß mit Noten von Honig und dann kräuterig-hopfigherb. Läuft gut rein. Ein geschmacklich interessanter Doppelbock, der malzige Süße und kräuterige Hopfenherbe miteinander kombiniert.
Zettinger

Bewertung von Zettinger {{ '2017-01-13 22:39:03' | bbTimeDiff }}

Auris 19 aus Augsburg - ein Doppelbock mit starkem Pilscharakter. Das Bier goldgelb. Die Krone bodenständig feinporig. Der Duft pilsnerhopfenherb. Das Bier beginnt herb und perlig und wandelt sich schnell in eine kraftvolle Würze um, die durch eine stechende Süße untermahlen wird. Der Abgang kratzt zunächst leicht, wird dann aber nochmal kirschfruchtig und warm und verbleibt so auch nach dem schlucken. Ein schwerfälliges Bier, über anderthalb Stunden saß ich an dem Tropfen, der gefühlt kein Ende zu vernehmen vermag. Dennoch geschmacklich ein kleines Highlight, stellt es doch eine perfekte Verbindung zwischen Pilsner und Doppelbock dar.
Czauderni

Bewertung von Czauderni {{ '2017-01-10 21:12:00' | bbTimeDiff }}

Goldgelb mit mischporiger Blume und feiner leichter Trübung. Es beginnt angenehm süßlich mit einer feinen Kandis Honig Note. Im Körper wird es schön hopfig und dezent würzig. Im Abgang baut sich ein angenehmes süßes Malzaroma auf. Im ganzen harmoniert es sehr gut und wird angenehm weich am Gaumen.
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2016-09-01 21:40:03' | bbTimeDiff }}

Wuchtig ist das Adjektiv, das mir bei diesem Bier einfällt. Wüchtige 0,66l Pulle und ein echt wuchtiges, umhauendes Bockbier mit 9%! Nussiger und malziger Duft. Goldgelbe Färbung. Kaum Blume. Der Körper ist - wuchtig - und kraftvoll. Herb-bitterer Abgang. Ich vergebe wuchtige acht Öffner. Prost! An der Pulle habe ich sicherlich noch etwas Arbeit :-)
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-08-30 17:41:24' | bbTimeDiff }}

Auris 19 9,0% Oje… 9% Alk-Gehalt… Das schreckt mich schon etwas ab. Aber was muss das muss… Die 0,66L Flasche ist gelungen. Das Bier im Glas baut eine schöne stabile Blume auf. Sieht einladend aus. Der Geruch ist hopfig-süß. Der Antrunk überrascht mich positiv. Dieser ist sehr weich und sehr feinperlig. Hopfen und Malz geben sich hier die Hand. Keiner von beiden dominiert. Den hohen Alk-Gehalt schmeckt man nicht heraus. Fazit: wieder ein gutes Bier erwischt. Nur der Preis von 3,95€ finde ich etwas zu hoch. Herbe: 5/10 Würze: 6/10 Erfrischend: 6/10 Süffigkeit: 7/10 Katerverdächtig: 7/10 Label: 7/10 Image: 7/10 Gesamteindruck: 7/10
Biergrizzly

Bewertung von Biergrizzly {{ '2016-03-04 20:42:16' | bbTimeDiff }}

Mit Freude verkoste ich mal wieder ein Bier von Riegele. Etikett, Aufmachung und Infos auf der Flasche mal wieder vorbildlich. Satte 9% Alkohol. Gut, daß ich nicht mehr fahren brauch. Im Glas hingegen sieht es eher harmlos aus. Goldgelb, blank fliltriert mit schöner Perlung kommt es daher. Die Schaumkrone ist reinweiß und feinporig mit ordentlichen Standeigenschaften. Sieht gut aus! Fast wie ein gutes Export. Es riecht ein bißchen hefig, Düfte von Bisquitt und Hopfenfrische schwingen auch noch mit. Der Antrunk ist gleich sehr angenehm Malzig, süß und würzig. Es ist ein bißchen Honigfeeling da. Dann wird es auf einmal etwas spritzig zwischendurch bevor der Alkohol im Geschmack spürbar wird. Aber ehrlich gesagt finde ich die 9% hervorragend eingepackt. Ich hab schon deutlich alkohollastigere Biere getrunken. Zum Ende rundet der Hopfen alles gut ab und bremst Süße und Würze etwas ein. Ich gebe zu, daß dieses Bier nicht einfach ist und Ecken und Kanten hat. Mir schmeckts jedoch sehr gut. Es fordert etwas den Gaumen, hinterläßt aber einen angenehmen Geschmack im Mund und so greift man wieder zum Glas. Aus meiner Sicht auch noch angenehm süffig aber sicherlich kein Bier für ein Fußballabend. Von mir jedenfalls 8/10 und natürlich eine Trinkempfehlung. Prost!
Pivobrudi

Bewertung von Pivobrudi {{ '2015-07-07 22:19:16' | bbTimeDiff }}

Optisch sehr ansprechend. Das inforeiche Etikett gefällt mir gut.Leicht aromatischer Geruch. Milder, ein wenig malziger und würziger Geschmack, jedoch schwingt eine starke alkoholische Note mit.
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2015-07-07 22:01:25' | bbTimeDiff }}

Goldenes Feuer, soso. Die gewohnt seriöse 660ml lässt sich wieder bequem teilen und gibt dem Trinker nützliche Infos durchs Etikett. Das Bier selbst ist klar, golden, riecht leicht alkoholisch und würzig -bockig, bei 19 Grad Stammwürze nicht verwunderlich. Die Blume hat sich mittlerweile verzogen, im Mund würzig malzig und nussig. Schweres Bier, aber gab auch schon Sachen, die sich mit weniger Alkohol mehr bemerkbar gemacht haben. Ein leichtes Brennen verspürt man natürlich trotzdem. Gutes Bier, erstaunlich konventionell, aber die Brauerei hat meiner Meinung nach im Starkbiersegment bessere Angebote.
Adalbertus

Bewertung von Adalbertus {{ '2015-06-09 14:06:35' | bbTimeDiff }}

Es sieht im Glas ziemlich gut aus: ein sattes Goldgelb und eine relativ feste, feinporige Schaumkrone. Leicht malzig, fruchtig-süßlich riecht es, mit würzigen Einwürfen; es ist kein Alkoholgeruch erkennbar. Ebenso ist der Antrunk fruchtig und richtig schön spritzig. Die Süße des Malzes ist schon dominant, man bekommt aber keine Angst, dass einem der Mund zuklebt. Dazu der runde Körper und relativ viel Volumen; eine anständige Karamellnote kommt durch, dazu etwas Honig gepaart mit einer sehr schön erfrischenden Säure. Nach einiger Zeit wird es auch würzig, der Hopfen sorgt für einen trockenen und zugleich leicht bitteren Geschmack. Der Alkohol ist zu keiner Zeit schmeckbar. Der Abgang ist fast unendlich lang: Säuerlich-frisch, fruchtig/süßlich-leicht ist es. Eine wirkliche Bierspezialität, halt so, wie es das Etikett verspricht.
Feuerwehr54

Bewertung von Feuerwehr54 {{ '2015-04-06 14:03:41' | bbTimeDiff }}

Das Auris 19 ist goldgelb und bekommt beim Eingießen so gut wie keine Blume. Es riecht nach Honigmelone und Mango. Es schmeckt ziemlich süß, fast nach Honig, möchte ich meinen. Dazu perlt es fein und bekommt einen frischen Touch. Im Nachtrunk bleibt schmeckt es süß und schwer, dabei cremig. Ein tolles Geschmackserlebnis, dem man aber schnell überdrüssig wird fürchte ich.
Hekatomnid

Bewertung von Hekatomnid {{ '2014-09-27 14:43:09' | bbTimeDiff }}

Mal ein Bock der etwas anderen Art. Nachdem das Simco 3 von Riegele toll war, das Noctus 100 aber eine pure Enttäuschung war ich gespannt auf das Auris 19. Der Duft ist wirklich gigantisch, sehr Malzaromatisch mit eine gewissen Süße. Man möchte eigentlich die ganze Zeit am Glas schnüffeln. Im Antrunk fällt sofort die enorme Kohlensäure auf...mir fast schon zu viel. Trotzdem hat das Auris ein schönen vollen Körper der vorallem von eine Malznote geprägt wird. Im Abgang kommt dann aber eine heftige Säurenote nach. Hmmm....das Bier ist gut aber sicher nicht jedermanns Geschmack. Ich bin kein Bockbierfan aber das Auris 19 ist angenehm...vielleicht weil es recht untypisch für nen Bock ist
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2015-03-18 20:51:37' | bbTimeDiff }}

Überdurchschnittlich helles Bock zu 0,66l. Relativ günstig für ein gängiges Designerbier. Hier werden einem ja wirklich sämtliche Hopfen-/Hefe-/Malzzutaten en Detail genannt, das gefällt mir. Optisch siehts filtriert aus. Feiner Schaum baut sich auf. Bouquet leicht kernig malzig, dezent Karamell und Vollmilchschokolade, süßlich. Gesamtbouquet eher dezent für die satten 19°P Würze. Antrunk direkt mal dezent scharf nach Alkohol. Ungünstig. Gottseidank in Begleitung feiner Honig- und Beerenaromen und nicht so vollmundig wie erwartet. Körper an sich leicht säuerlich in Ermangelung an Körperfülle. Harte, sprudelnde Kohlensäure fällt hier unangenehm auf. Bitterer werdend, Trunk wird immer von sehr scharfer Alkoholnote, Brandy-ähnlich, begleitet. Der Name des Bieres passt hier echt. "Goldenes Feuer",....denn es brennt im Mund. Der Körper, besonders im Mittelteil ist sehr rezent und scharf. Den Alkohol schmeckt man nicht mal unbedingt eindeutig raus, aber man erkennt ihn immer im Hintergrund. Und das passt, gepaart mit der harten Textur, überhaupt nicht ins Konzept. Abgang leicht brennend, primär alkoholisch. Über dem Gesamtkörper schwebt natürlich auch durchgängig malzige Süße in nicht ganz so sättigender Form wie bei anderen Böcken diesen Kalibers. Gesamtkomposition meiner Meinung nach nicht ausgereift, da bin ich vom Riegele ganz Anderes gewohnt. Nichtsdestotrotz ist dies Jammern auf hohem Niveau. 4 Euro ist mir das Bier nicht noch mal wert.
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2014-08-12 21:53:22' | bbTimeDiff }}

Bier mit heller Farbe. Sehr Malzaromatisches, ausgewogen, süß-karamellig. Herrliches Bier. Riegel überzeugt auf voller Linie. Alkohol schmeckt man kaum raus.
Riegele Feines Urhell
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Feines Urhell

Helles
Vol: 4.7%
19
Getrunken
10
Bewertungen
3
Favoriten
Riegele Würziges Export
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Riegele Würziges Export

Export
Vol: 5.1%
12
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Commerzienrat Riegele Privat
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Commerzienrat Riegele Privat

Untergärige Biere
 
33
Getrunken
17
Bewertungen
3
Favoriten
Augsburger Herrenpils
  • 8.6
  •  
  •  
  •  

Augsburger Herrenpils

Pilsner
Vol: 4.7%
32
Getrunken
19
Bewertungen
10
Favoriten
Riegele Aechtes Dunkel
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Aechtes Dunkel

Dunkelbier
Vol: 4.9%
18
Getrunken
8
Bewertungen
1
Favoriten
Sebastian Riegele's Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Sebastian Riegele's Weisse

Weißbier
Vol: 5.0%
9
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Alte Weisse
  • 6.6
  •  
  •  
  •  

Riegele Alte Weisse

Weißbier dunkel
Vol: 5.0%
10
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Leichte Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Leichte Weisse

Weißbier Leicht
Vol: 2.9%
3
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Alkoholfrei
  • 5.3
  •  
  •  
  •  

Riegele Alkoholfrei

Alkoholfreies
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
3
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Speziator
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Speziator

Doppelbock
Vol: 7.5%
6
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Augsburger Christkindl Bier
  • -
  •  
  •  
  •  

Augsburger Christkindl Bier

Untergärige Biere
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele... golden seit 1386!
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Riegele... golden seit 1386!

Untergärige Biere
 
13
Getrunken
8
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Kellerbier
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier

Kellerbier
Vol: 5.0%
27
Getrunken
17
Bewertungen
9
Favoriten
Riegele Michaeli
  • 8.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Michaeli

Märzen
Vol: 6.0%
10
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Riegele IPA
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA

India Pale Ale
Vol: 5.0%
5
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Imperial IPA
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial IPA

Double IPA / Imperial IPA
Vol: 7.5%
3
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Porter
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Porter

Porter
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Dubbel Edition Eiche
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Dubbel Edition Eiche

Dubbel
Vol: 11.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Dubbel
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Dubbel

Dubbel
Vol: 11.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Imperial Stout
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout

Imperial Stout
Vol: 10.0%
2
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Imperial Stout Sherry Edition
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout Sherry...

Imperial Stout
Vol: 10.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Commerzienrat Riegele's Augustus Weizen Doppelbock
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Commerzienrat Riegele's...

Weißbierbock
Vol: 8.0%
7
Getrunken
3
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Kellerbier Citra
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier Citra

Kellerbier
Vol: 5.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Kellerbier Simcoe
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier Simcoe

Kellerbier
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Amaris 50
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Amaris 50

Ale
Vol: 5.0%
42
Getrunken
28
Bewertungen
8
Favoriten
Ator 20
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Ator 20

Doppelbock
Vol: 7.5%
40
Getrunken
27
Bewertungen
8
Favoriten
Augustus 8
  • 8.1
  •  
  •  
  •  

Augustus 8

Weißbierbock
Vol: 8.0%
45
Getrunken
34
Bewertungen
11
Favoriten
Auris 19
  • 7.6
  •  
  •  
  •  

Auris 19

Doppelbock
Vol: 9.0%
28
Getrunken
21
Bewertungen
1
Favoriten
Dulcis 12
  • 6.9
  •  
  •  
  •  

Dulcis 12

Starkbier
Vol: 11.0%
23
Getrunken
16
Bewertungen
1
Favoriten
Noctus 100
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Noctus 100

Schwarzbier
Vol: 10.0%
41
Getrunken
28
Bewertungen
12
Favoriten
Riegele IPA Simcoe
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA Simcoe

India Pale Ale
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Simco 3
  • 8.9
  •  
  •  
  •  

Riegele Simco 3

Pale Ale
Vol: 5.0%
56
Getrunken
36
Bewertungen
19
Favoriten
Robustus 6
  • 7.6
  •  
  •  
  •  

Robustus 6

Porter
Vol: 5.0%
36
Getrunken
25
Bewertungen
6
Favoriten
Speziator Hell
  • -
  •  
  •  
  •  

Speziator Hell

Spezial
Vol: 8.5%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Speziator Dunkel
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Speziator Dunkel

Doppelbock
Vol: 7.5%
8
Getrunken
3
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele alkoholfreies Weißbier
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Riegele alkoholfreies...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Augustus Weizen Doppelbock
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Augustus Weizen...

Weißbierbock
Vol: 8.0%
7
Getrunken
4
Bewertungen
2
Favoriten
Riegele IPA Riserva
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA Riserva

India Pale Ale
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Sebastian Riegele's Weisse Alkoholfrei
  • -
  •  
  •  
  •  

Sebastian Riegele's Weisse...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Noctus Vanilla
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Noctus Vanilla

Imperial Stout
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele BierManufaktur Magnus15
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele BierManufaktur...

Imperial Stout
Vol: 13.0%
4
Getrunken
3
Bewertungen
4
Favoriten
Riegele Golden Pale Ale
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele Golden Pale Ale

Pale Ale
Vol: 4.7%
3
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele & Sierra Nevada Bayerisch Ale 2
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Riegele & Sierra Nevada...

Pale Ale
Vol: 5.0%
19
Getrunken
14
Bewertungen
4
Favoriten
Riegele Imperial Stout Eiche Edition
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout Eiche...

Imperial Stout
Vol: 10.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Hefe Weisse
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Hefe Weisse

Weißbier
 
2
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele BierManufaktur Magnus 16
  • 9.5
  •  
  •  
  •  

Riegele BierManufaktur Magnus...

Strong Ale
Vol: 12.0%
2
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele IPA Liberis 2+3 Edition Alkoholfrei
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA Liberis 2+3...

Alkoholfreies
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten

431 Biere warten auf eure Bewertungen

Die interaktive Bierliste zur Braukunst Live 2014

Noch größer, noch mehr Brauereien, noch mehr Bier! Die dritte Auflage des Braukunst Live Festivals (21.-23. Februar 2014 in München) wird ein echter Straßenfeger. Damit ihr bei sagenhaften 431 Bieren nicht den Überblick verliert und euch vorab über das gigantische Gerstensaft-Sortiment der Braukunst Live informieren könnt, haben wir die zahllosen Brauperlen der teilnehmenden Aussteller aus unserer Bierdatenbank gefischt und zusammengefasst. Nie war Bier bewerten so einfach...

Erstellt am: 13.02.2014 ({{ '2014-02-13 09:28:13' | bbTimeDiff }})

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Auris 19
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Auris 19
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl