Augustus 8
Durchschnittliche Bewertung: 8.2 / 10 (31 Stimmen)

Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10Bewertung: 8.0/10
Bier-Typ: Weißbierbock
Alkoholgehalt: 8.0 %

41
31
11
Ø 8.2
Rang 236
Augustus 8

Augustus 8 online bestellen

Klicke hier und lass es Dir direkt nach Hause liefern.


Du kannst das Augustus 8 bei folgenden Anbietern bestellen

Riegele Augustus 8 für 4,49 € pro Flasche
http://www.bier-deluxe.de/...

{{message.msg}}

Detaillierte Bewertung


von "sehr süß" bis "herrlich herb"
von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
von "Billigbier" bis "Edelgebräu"

Deine Bewertung


Bitte gib eine Bewertung für den Gesamteindruck ab.
Von 1-10, was verdient dieses Bier?
{{ rating.rating }} / 10

von "sehr süß" bis "herrlich herb"
{{ rating.bitterness }} / 10

von "extrem mild" bis "wundervoll würzig"
{{ rating.spice }} / 10

von "eins reicht" bis "Durstlöscher"
{{ rating.refreshing }} / 10

von "schwere Kost" bis "geht runter wie Öl"
{{ rating.niceToDrink }} / 10

von "man spürt nichts" bis "Schädelbrummen extrem"
{{ rating.headache }} / 10

von "Was ist das denn bitte?" bis "Stilikone"
{{ rating.label }} / 10

von "Billigbier" bis "Edelgebräu"
{{ rating.image }} / 10


antek

Bewertung von antek {{ '2017-03-18 20:08:39' | timeDiff }}

Das Augustus ist das zweite Craftbier aus dem dem 4er Träger der Brauerei Riegele. Das Bier ist blickdicht trübe mit einem hellen rostbraunen Farbton. Die feinporige, cremige Schaumkrone ist recht schnell verschwunden, was bei einem 8%er zu erwarten war. Aus dem Glas duftet es verführerisch süß und fruchtig nach Banane, etwas Mango und Honigmelone. Der Antrunk ist leicht spritzig und erfreulicherweise genauso fruchtbetont wie die Nase schon erhoffen ließ. Auch hier kommt zuerst die Banane dann aber auch noch reifer Pfirsich und Karamell dazu. Jetzt, im Mittelteil, hat auch der Hopfen seinen Auftritt. Er kommt kernig mit einer optimalen Bitteren, um den Trunk nicht zu sirupartig werden zu lassen. Ein super Weißbierbock!
Bierbonze

Bewertung von Bierbonze {{ '2017-02-11 22:30:40' | timeDiff }}

Kobraklasse der Weizenbockbiere. Der Antrunk.ist fruchtig-bananig, im Körper offenbaren sich säuerliche Weizennoten und bananige Fruchtnote. Sehr geil!
gropiusx

Bewertung von gropiusx {{ '2017-01-29 08:43:14' | timeDiff }}

Whiskytreffen mit dem Stammtisch. Nach dem obligatorischen Bratwurstgehäckessen mit unserer Stammtischbiermarke Zeltner noch zwei extra Verkosterla. Das In your face von Crew hatte ich bereits beschrieben, zwischenrein also als erster Geschmackshöhepunkt das Augustus 8 von Riegele. Das Etikett sehr schön aufgemacht bzw. auch grafisch sauber aufgeteilt. MW steht also für Mehrweg (nehme ich an). Das Bier sehr dunkelcremig im Glas (wir haben die Flasche durch 5 geteilt, jeder also nur ein Schluck. Sehr bananig im Geruch. War vielleicht auch der Gehäckbroten mit ordentlich Zwiebeln vorher geschuldet. Genauso cremig wie im Glas dann auch der erste Schluck. Sehr komplex mit vielen Fruchtnoten. Der namensgebende Alkohol sehr gut getarnt, das ist schon gut gebaut bzw. gut gebraut. Wie gesagt nur ein Schluckerl. Mitbringsel der Freunde... eine Kiste Maisel % Friends mit 2 Sorten. Danke, Jungs. Die fehlten mir schon lange. Das Whiskytreffen hat überraschenderweise der Talisker Dark Storm gewonnen. Gehört zwar nicht hierher, aber zu der Geschichte des Augustus 8. 8 Öffner, das war ja auch klar.
Bier-Klaus

Bewertung von Bier-Klaus {{ '2016-11-16 10:57:34' | timeDiff }}

Der Augustus 8 entspricht dem Riegele Augustus Weißbierbock mit 8% ABV in der klassischen Flasche. 2. Verkostung 2016: Die Farbe ist rotbraun mit einer kleinen, feinen Blume. Wenig bananiger Geruch. Der Körper ist sehr vollmundig und wenig sprudelig. Der Geschmack ist einerseits fruchtig-bananig und karamellig-süß, andererseits aber auch leicht säuerlich vom Weizen. Im Nachtrunk setzt sich etwas Weizen- und Karamellmalz am Gaumen an. Der Nachtrunk endet wenig gehopft mit leichter Säure. Diese Säure macht das doch schwere und süße Bier sehr gut trinkbar und ausgewogen. 80% 1. Verkostung 2015: Nach dem Dachs Weizenbock kommt der Augustus Weizendoppelbock vom Riegele. Der riecht irgendwie nach gekochtem Schinken und süßlich. Im Antrunk wenig rezent und sehr vollmundig. Der Geschmack ist bananig, etwas phenolisch nach Nelken und leicht süßlich. Der starke Alkohol schlägt durch aber keineswegs unangenehm sondern mit einer leichten Bittere. Die Textur ist äußerst cremig und weich. Der Nachtrunk endet leicht säuerlich aber viel weniger als beim Dachsbräu, das ich zum Vergleich trinke. Die Herbe kann ich nur schwer bestimmen, was ist Alkohol, was Nelke und was Hopfenbittere. Ich tendiere dazu, die Hopfenbittere den anderen beiden unterzuordnen. Fruchtig bananiger und super süffiger Weißbierbock. Mehr als einer geht selbst zum Nockherberg-Derblecken nicht, wenn man das Ende erleben will. 80%
hauth

Bewertung von hauth {{ '2016-11-16 09:11:26' | timeDiff }}

Die Riegele Braumanufaktur-Biere sind wirklich eine Empfehlung - für jeden Anlass findet man ein tolles Bier. Egal ob süffig-fruchtiges Bier mit 5% wie das Simcoe, dann ein deftig-starker Doppelbock mit deutlichen Karamellnoten wie das Ator und dann auch noch die großartigen Amaris, Noctus und Dulcis. Und für mich das persönliche Highlight: dieser 8%ige Weißbierbock namens Augustus. Absolut fantastisch. Banane und Karamell sind wunderbar kombiniert und harmonieren perfekt, die 8% Alkohol schmeckt man in diesem Bier überhaupt nicht.
Ronny-Po-Pony

Bewertung von Ronny-Po-Pony {{ '2016-10-18 19:16:29' | timeDiff }}

Augustus 8 8,0% Mein allererstes Weißbierbock was ich trinke. Da bin ich besonders gespannt. Die 0,66L Flasche sieht wie bei allen anderen Riegele Bieren aus. Sehr schicke Aufmachung. Der Antrunk ist sehr süß. Karamell- und etwas Bananengeschmack kommt zur Geltung. Danach folgt der typische Bockbiergeschmack, ohne an Süße zu verlieren. Am Ende wirkt es leicht klebrig und trocken im Mundraum. Fazit: meins ist es nicht… Herbe: 4/10 Würze: 6/10 Erfrischend: 4/10 Süffigkeit: 4/10 Katerverdächtig: 8/10 Label: 7/10 Image: 7/10 Gesamteindruck: 5/10
Cgeuner

Bewertung von Cgeuner {{ '2016-09-13 21:32:40' | timeDiff }}

Das versprochene Bananenaroma macht sich bereits im Geruch bemerkbar. Die Blume ist feinporig und stabil und die Färbung ist rotbräunlich und matt. Die dominante Süße im Antrunk wird im Mittelteil und Abgang von einer angenehmen, immer markanter werdenden Würze, die mit der Süße der Banane wunderbar harmoniert. Zu guter Letzt möchte ich noch die ungemein angenehme Kohlensäure und den für 8% sehr gering auffallenden Alkoholgehalt hervorheben. Abzüge gibt es wegen des Preises und dem damit verbundenen Wiedertrinkwert.
Biertester

Bewertung von Biertester {{ '2016-07-08 12:58:05' | timeDiff }}

Imposante 0,66l Pulle, nobles Etikett. Gefällt mir von der Aufmachung schon mal sehr gut. Eingeschenkt sehe ich eine Bernsteinfärbung und oben drauf thront eine herrlich üppig-cremige Blume. Es duftet ungemein fruchtig. Der Antrunk ist fruchtig (überwiegend Banane), frisch, hefig und süffig. Einfach herrlich. Vollmundiger, charaktervoller Körper mit Karamellnoten. Erst im Abgang kommen die 8% leicht zum Vorschein. Ein super Weißbierbock. Einziger Wermutstropfen: Die Verkostung fand während des EM-Halbfinals Frankreich - Deutschland statt und das Ergebnis hat die Freude am Bier etwas getrübt. Dennoch neun Öffner und ab damit auf die Favoritenliste.
skiskibowski

Bewertung von skiskibowski {{ '2016-07-05 16:57:17' | timeDiff }}

Ich habe mir erneut ein Bier aus der Braumanufaktur S. Riegele aus Augsburg gegönnt. Dieses Mal das AUGUSTUS 8 mit 8% Alkohol. Lt. Etikett erinnert es vom Aroma her an reife Bananen und feinen Karamell. Es ist wenig bitter, dafür kräftig süß und soll perfekt zu Geflügel, Entenbraten (das ist doch auch Geflügel
sjeintracht

Bewertung von sjeintracht {{ '2016-05-19 02:08:10' | timeDiff }}

Das Augustus 8 ist der Weißbierbock der Riegele Braumanufaktur. Er ist in 0,66 Literflaschen abgefüllt. Er hat eine trüben, roten Bernsteinfarbe mit einem ordentlichen cremige, stabilen, weißen Schaum im Glas. Die Nase riecht Banane ,süßen Karamell mit einer vernünftigen Hefe. Im kräftigen Antrunk kommt zu der Banane noch Pfirsich hinzu, die sich auf der Zunge mit dem süßen Karamell verbinden. Trotz der Kraft des Körpers bleibt das Bier schön cremig, ohne das die Süße dominant wird. Im Abgang bleibt es fruchtig, süß und man schmeckt da auch den Alkohol, der sich sonst zurückhält bei diesem Bier.
Franz

Bewertung von Franz {{ '2016-02-09 15:35:49' | timeDiff }}

Bernsteinfarbenes und trübes Bier kommt aus einer warhlich schön anzusehenden Flasche. Man bemerkt eine harmonische Rezenz mit einer leichten Prickligkeit. Der Weißbierbock ist vollmundig und würzig. Die Umdrehungen sind beim Trinken nicht erkennbar und das Bier geht einfach sahnig rein. Leckere Angelegenheit.
Tomas

Bewertung von Tomas {{ '2015-12-20 18:19:35' | timeDiff }}

Optisch eine Meisterleistung, dieses Etikett. Der Preis auch und nun was ist eigentlich "drin". Ein bernsteinfarbene und naturtrübes Weissbier, wie man es kennt. Schon beim Antrunk fallen die zahlreichen Aromen auf, Zitrus, Malz und ein etwas samtener Duft. Das ist ein würziges Weissbier, ideal im Winter. Weniger als erfrischendes Sommerbier geeignet. Wie eine Mischung aus Weissbier und einem Pale Ale. Ein sehr besonderes Bier für den besonderen Abend. Die 0,66er Flasche verlängert den Genuss. Hier stimmt der Preis, wenn es so eine schöne es Überraschung gibt.
Biergrizzly

Bewertung von Biergrizzly {{ '2015-12-01 20:33:02' | timeDiff }}

Wieder mal ein tolles, informatives Etikett. Wieder mal die vorteilhafte 0,66 L Flasche. Wieder mal ein "ordentlicher" Preis. Im Glas ist es bernsteinfarben und trüb.Es sieht fast aus wie Grevensteiner. Die Blumme ist mittelporig, hält leider nicht sehr lang und haftet auch nicht gut am Glas. Der optische Eindruck ist in Ordnung aber nicht herausragend. Auf die inneren Werte kommt es ja nun hauptsächlich an. Es riecht nach Banane, Aprikose und Limetten. Dieser Eindruck ist hervorragend. Lust auf den Antrunk. Leicht erfrischend, weich und früchtig süß. Aprikosen, Honig, Karamel und Zitrusaromen breiten sich im Mund aus. Dieser Trunk ist kein gewöhnliches Bier! Durch die vielen Geschmacksnoten ist der Alkohol gut eingepackt. Am Ende jedoch spürbar. Der Nachtrunk hält mittelang. Jedoch bleibt es weich mit leichter Säure. Ein Biererlebnis! Mir persönlich ist es ein Tick zu süß. Das Atos 20 aus der gleichen Reihe schmeckt mir etwas besser. Daher erst einmal 7/10.
NothisisPatrick

Bewertung von NothisisPatrick {{ '2015-11-30 23:05:31' | timeDiff }}

Toller fruchtiger Weizendoppelbock!!
Hopfine

Bewertung von Hopfine {{ '2015-11-15 20:06:08' | timeDiff }}

Was kann man meinem Vorredner "Juhu ich kann..." wirklich hinzu setzen? Vielleicht eine eher weibliche Darstellung. Und ja, ich gebe gerne zu: Frauen mögen es gerne süß. Aber es muss auch passen: Zum Beispiel zu kräftigem Gänsebraten oder als Digestiv-Getränk nach einem herrlichen Abend. Aber zum Augustus: Es fließt sehr sämig und dunkel-ockerfarben sämig ins Glas, baut eine schöne feinporige Krone auf. Es erscheint wirklich sehr trübe und der erste Geruch erinnert an reife Feige unf Banane. Das bestätigt sich dann 100-fach im Antrunk. Sehr cremig fließt es in den Mund in Richtung Gaumen und hinterlässt ein starkes Aroma nach Dörrobst, besonders Rosinen und Aprikose, herrlich. Ja, auch ich schmecke diese schwere malzige Süße und den doch recht alkoholbetonten Abgang, aber alles sehr ausgewogen und rund im Gesamt-Eindruck. Man muss noch dazu sagen: Mit jedem Grad an Wärme gewinnt es noch an Aroma! Kein Bier für jeden Tag, aber als Ausklang eines vielleicht besonders schönen Tages!
Hai-Pi67

Bewertung von Hai-Pi67 {{ '2015-06-28 07:27:27' | timeDiff }}

Farbe: Hellbraun. Duft : Nach reifen Bananen. Antrunk: Hammer Körper mit einem grazilen Schaum,cremiges Mundgefühl. Abgang : Sehr Harmonisch,Karamell mit wenig Hopfenwürze. Fazit : Klasse,genau mein Bier.
Juhu-ich-kann-Bier-trinken

Bewertung von Juhu-ich-kann-Bier-trinken {{ '2015-06-11 19:48:29' | timeDiff }}

Nach dem hervorragenden Mathilda Soleil wage ich mich jetzt an den sehr hoch angesehenen Augustus 8 von Riegele. Das Etikett ist vorbildlich mit Zusatzinformationen ausgestattet. Zweimaischverfahren, Pilsner Malz, Weizenmalz und Münchner Malz sowie eine besondere Unikathefe. Hopfung mit Hallertauer Perle und Opal. Die Stammwürze wird leider nicht angegeben, das Bier hat satte 8% Alkohol. Ein dunkles, sehr trübes Bier ergießt sich aus der 0,66l-Flasche und eine sahnige Schaumkrone baut sich auf. Im Geruch reife Banane, aber sowas von intensiv. Hinter dem ersten fetten Fruchtesteraroma kommt auch süßes Malz in der Nase an und zuletzt branntweinartige Alkoholnoten. Sehr aromatisch. Beim Antrunk ein zuckersüßer, schwer mastiger Geschmack, der von leichter Rezenz getragen wird. Sehr sanfte Kohlensäure. Der Trunk ist dick und vollmundig cremig, was bestimmt der mords Hefegabe zu verdanken ist. Der Körper wird nach mehreren Schlücken immer süßer, das dürfte nach einer bestimmten Trinkzeit unangenehm werden. Der angenehme Fruchtestergeschmack bleibt aber erhalten und die Hefe sorgt noch zusätzlich für ein wenig deftige Würzigkeit. Hopfung kommt hier gar nicht rüber, hat keine Chance gegen die mastige Süße. Der Alkohol ist sehr angenehm im Hintergrund, großer Pluspunkt. Einziger Kritikpunkt meinerseits ist ,wie tausendfach erwähnt, die zu starke Süße vom Malzkörper. Ansonsten einwandfrei und 4 Euro durchaus wert.
Adalbertus

Bewertung von Adalbertus {{ '2015-05-03 17:24:16' | timeDiff }}

Ein sattes Dunkelrot unter einer cremigen Schaumkrone ist zu sehen. Eine feine Süße ist zu riechen; leicht fruchtig und karamellmalzig. Richtig voluminös ist der Geschmack, süßlich, malzig und sehr fruchtig. Die Menge Alkohol schmeckt man nicht direkt - Vorbildlich! Das Bier ist wirklich klasse. Weil es sehr komplex und alles andere als langweilig ist. Die feinen Fruchtaromen kommen gut durch, Banane und Birne sind lecker und gut dosiert. Der Abgang ist lang und klingt richtig lecker aus. Ein klasse Bock, der extrem süffig daherkommt. Vor allem der Karamellton im Antrunk ist topp. Gratulation...
DarthAle

Bewertung von DarthAle {{ '2014-11-21 13:06:56' | timeDiff }}

3/10..............3.49Eur.in Sand gesetzt.Kaiserlich ist der Geschmack meiner Meinung nach nicht!.........Mahlzeit.
Frederik

Bewertung von Frederik {{ '2014-08-17 01:17:17' | timeDiff }}

Sooo, na mal sehen, welches Bier hier die Gaumen alt eingesessener Größen verzaubert. Im Glas dunkle Bernsteinfarbe, schön trüb. Riecht leicht bananig und nach Alkohol, was bei 8% nicht überrascht. Im Antrunk kommt diese fruchtige Bananennote gut durch, allerdings kann diese den Alkohol nicht vollends überdecken. Ein vollmundiges, kräftiges Bier, gut ausgewogen, die 0,66l Flasche hätte ich trotzdem nicht allein trinken wollen. Ein gemütliches Getränk, das mich jedoch nicht so umhaut, wie ich es bei den vorherigen Bewertungen erwartet hätte. Für eine Höchstbewertung ist es mir persönlich zu schwer und nicht alltagstauglich genug. 8 Punkte für das Augustus 8.
MaxH.17

Bewertung von MaxH.17 {{ '2014-08-02 19:42:38' | timeDiff }}

Wahnsinnsbier. Leckeres Weizen-Bananenaroma im Zusammenspiel mit angenehmen Malzaromen. Kräftig und lecker. Die 8,0% merkt man beim Trinken überhaupt nicht.
ku113r

Bewertung von ku113r {{ '2014-08-02 19:39:59' | timeDiff }}

Eine geschmacksbombe. Kann man nur empfehlen
otsche

Bewertung von otsche {{ '2014-03-15 20:08:48' | timeDiff }}

Bombig! So geil ist Starkbier. Riegele kann nur gute Edelbiere. Zum Wohl!
Riegele Feines Urhell
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Feines Urhell

Helles
Vol: 4.7%
19
Getrunken
10
Bewertungen
3
Favoriten
Riegele Würziges Export
  • 8.3
  •  
  •  
  •  

Riegele Würziges Export

Export
Vol: 5.1%
12
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Commerzienrat Riegele Privat
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Commerzienrat Riegele Privat

Untergärige Biere
 
33
Getrunken
17
Bewertungen
3
Favoriten
Augsburger Herrenpils
  • 8.6
  •  
  •  
  •  

Augsburger Herrenpils

Pilsner
Vol: 4.7%
29
Getrunken
18
Bewertungen
10
Favoriten
Riegele Aechtes Dunkel
  • 6.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Aechtes Dunkel

Dunkelbier
Vol: 4.9%
18
Getrunken
8
Bewertungen
1
Favoriten
Sebastian Riegele's Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Sebastian Riegele's Weisse

Weißbier
Vol: 5.0%
9
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Alte Weisse
  • 6.6
  •  
  •  
  •  

Riegele Alte Weisse

Weißbier dunkel
Vol: 5.0%
10
Getrunken
5
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Leichte Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Leichte Weisse

Weißbier Leicht
Vol: 2.9%
3
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Alkoholfrei
  • 5.3
  •  
  •  
  •  

Riegele Alkoholfrei

Alkoholfreies
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
3
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Speziator
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Speziator

Doppelbock
Vol: 7.5%
6
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Augsburger Christkindl Bier
  • -
  •  
  •  
  •  

Augsburger Christkindl Bier

Untergärige Biere
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele... golden seit 1386!
  • 7.4
  •  
  •  
  •  

Riegele... golden seit 1386!

Untergärige Biere
 
13
Getrunken
8
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Kellerbier
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier

Kellerbier
Vol: 5.0%
25
Getrunken
15
Bewertungen
8
Favoriten
Riegele Michaeli
  • 8.4
  •  
  •  
  •  

Riegele Michaeli

Märzen
Vol: 6.0%
10
Getrunken
7
Bewertungen
2
Favoriten
Riegele IPA
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA

India Pale Ale
Vol: 5.0%
5
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Imperial IPA
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial IPA

Double IPA / Imperial IPA
Vol: 7.5%
3
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Porter
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Porter

Porter
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Dubbel Edition Eiche
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Dubbel Edition Eiche

Dubbel
Vol: 11.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Dubbel
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Dubbel

Dubbel
Vol: 11.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Imperial Stout
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout

Imperial Stout
Vol: 10.0%
2
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Imperial Stout Sherry Edition
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout Sherry...

Imperial Stout
Vol: 10.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Commerzienrat Riegele's Augustus Weizen Doppelbock
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Commerzienrat Riegele's...

Weißbierbock
Vol: 8.0%
6
Getrunken
3
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Kellerbier Citra
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier Citra

Kellerbier
Vol: 5.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Kellerbier Simcoe
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Kellerbier Simcoe

Kellerbier
Vol: 5.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Amaris 50
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Amaris 50

Ale
Vol: 5.0%
42
Getrunken
28
Bewertungen
8
Favoriten
Ator 20
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Ator 20

Doppelbock
Vol: 7.5%
38
Getrunken
26
Bewertungen
8
Favoriten
Augustus 8
  • 8.2
  •  
  •  
  •  

Augustus 8

Weißbierbock
Vol: 8.0%
41
Getrunken
31
Bewertungen
11
Favoriten
Auris 19
  • 7.6
  •  
  •  
  •  

Auris 19

Doppelbock
Vol: 9.0%
27
Getrunken
20
Bewertungen
1
Favoriten
Dulcis 12
  • 6.9
  •  
  •  
  •  

Dulcis 12

Starkbier
Vol: 11.0%
23
Getrunken
16
Bewertungen
1
Favoriten
Noctus 100
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Noctus 100

Schwarzbier
Vol: 10.0%
40
Getrunken
27
Bewertungen
11
Favoriten
Riegele IPA Simcoe
  • -
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA Simcoe

India Pale Ale
 
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Simco 3
  • 8.9
  •  
  •  
  •  

Riegele Simco 3

Pale Ale
Vol: 5.0%
53
Getrunken
34
Bewertungen
17
Favoriten
Robustus 6
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Robustus 6

Porter
Vol: 5.0%
34
Getrunken
23
Bewertungen
5
Favoriten
Speziator Hell
  • -
  •  
  •  
  •  

Speziator Hell

Spezial
Vol: 8.5%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Speziator Dunkel
  • 9.0
  •  
  •  
  •  

Speziator Dunkel

Doppelbock
Vol: 7.5%
8
Getrunken
3
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele alkoholfreies Weißbier
  • 7.5
  •  
  •  
  •  

Riegele alkoholfreies...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
4
Getrunken
2
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Augustus Weizen Doppelbock
  • 8.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Augustus Weizen...

Weißbierbock
Vol: 8.0%
7
Getrunken
4
Bewertungen
2
Favoriten
Riegele IPA Riserva
  • 7.0
  •  
  •  
  •  

Riegele IPA Riserva

India Pale Ale
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Sebastian Riegele's Weisse Alkoholfrei
  • -
  •  
  •  
  •  

Sebastian Riegele's Weisse...

Weißbier Alkoholfrei
Vol: alkoholfrei: < 0.5%
1
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele Noctus Vanilla
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Noctus Vanilla

Imperial Stout
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele BierManufaktur Magnus15
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele BierManufaktur...

Imperial Stout
Vol: 13.0%
4
Getrunken
3
Bewertungen
4
Favoriten
Riegele Golden Pale Ale
  • 8.5
  •  
  •  
  •  

Riegele Golden Pale Ale

Pale Ale
Vol: 4.7%
3
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele & Sierra Nevada Bayerisch Ale 2
  • 7.9
  •  
  •  
  •  

Riegele & Sierra Nevada...

Pale Ale
Vol: 5.0%
17
Getrunken
14
Bewertungen
4
Favoriten
Riegele Imperial Stout Eiche Edition
  • 10
  •  
  •  
  •  

Riegele Imperial Stout Eiche...

Imperial Stout
Vol: 10.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
1
Favoriten
Riegele Hefe Weisse
  • 6.0
  •  
  •  
  •  

Riegele Hefe Weisse

Weißbier
 
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Riegele BierManufaktur Magnus 16
  • 9.5
  •  
  •  
  •  

Riegele BierManufaktur Magnus...

Strong Ale
Vol: 12.0%
2
Getrunken
2
Bewertungen
1
Favoriten

Es wurden keine Auszeichnungen gefunden.

Informationen zu Bier- & Brauerei-Prämierungen findest du z.B. hier::
European Beer Star
DLG-Prämierungen

431 Biere warten auf eure Bewertungen

Die interaktive Bierliste zur Braukunst Live 2014

Noch größer, noch mehr Brauereien, noch mehr Bier! Die dritte Auflage des Braukunst Live Festivals (21.-23. Februar 2014 in München) wird ein echter Straßenfeger. Damit ihr bei sagenhaften 431 Bieren nicht den Überblick verliert und euch vorab über das gigantische Gerstensaft-Sortiment der Braukunst Live informieren könnt, haben wir die zahllosen Brauperlen der teilnehmenden Aussteller aus unserer Bierdatenbank gefischt und zusammengefasst. Nie war Bier bewerten so einfach...

Erstellt am: 13.02.2014 ({{ '2014-02-13 09:28:13' | bbTimeDiff }})

Du hast Fotos von diesem Bier, die du mit den anderen Nutzern teilen willst? Dann kannst du diese hier hochladen.

Augustus 8
Zu diesem Bier wurden noch keine Bilder hochgeladen.
hochgeladen von {{pic.user.username}} am {{pic.createdAt|date}}


Augustus 8
Wir haben noch keine Orte erfasst, an denen es dieses Bier gibt.
{{place.name}}
{{place.locations[0].address}}
{{place.locations[0].postalCode}} {{place.locations[0].city}}


{{place.telephone}}



© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl